Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kein Abschluss ohne Anschluss Berufsorientierung Elterninformationsabend Jahrgang 8 Schulische Berufsorientierung und das Landesvorhaben KAoA.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kein Abschluss ohne Anschluss Berufsorientierung Elterninformationsabend Jahrgang 8 Schulische Berufsorientierung und das Landesvorhaben KAoA."—  Präsentation transkript:

1 Kein Abschluss ohne Anschluss Berufsorientierung Elterninformationsabend Jahrgang 8 Schulische Berufsorientierung und das Landesvorhaben KAoA

2 Viele Schulen in Krefeld sind schon gestartet... In Krefeld im Schuljahr 2015/16: 24 weiterführende Schulen in KAoA oder mit vergleichbaren Maßnahmen 4 Förderschulen 5 Hauptschulen 5 Realschulen 3 Gesamtschulen 7 Gymnasien Ab Schuljahr 2016/17 ist eine Teilnahme an KAoA verbindlich für alle Schulen.

3 Ein Blick in den BO-Erlass Der „BO-Erlass“ (BASS Nr. 1, Stand: ) legt fest: - „nicht-standardisierte“ Berufsorientierung ab Klasse 5 - Phase mit Umsetzung der Standardelemente beginnt im Jahrgang 8

4 KAoA NRW : Schulische Berufsorientierung – Standards Sek I –... sich Beruflichkeit nähern..... sich in der Praxis erproben......einen guten Übergang wählen

5 KAoA - Standardelemente im Jahrgang 8 Erstes Standard-Element im Jahrgang 8: - Potenzialanalyse 8a am 5. November b...

6 Nachbesprechungen Potenzialanalyse Nachbesprechungen zur Potenzialanalyse - Termine: 8a... 8b... 8c..

7 KAoA - Standardelemente im Jahrgang 8 weitere Standard-Elemente im Jahrgang 8: - 3 Berufsfelderkundungen: 15. März April Juni Berufswahlpass NRW als Portfoliosystem (wird vom Träger der PA angeschafft)

8 BIZ Schüler- betriebs- praktikum …..Praxiskurse Ausblick auf die weiteren Jahrgangsstufen Studien- & Berufsorientierungswo che Beratungs- gespräche Hochschul- besuche StudienStart etc.

9 Vielen Dank für Ihr Interesse!


Herunterladen ppt "Kein Abschluss ohne Anschluss Berufsorientierung Elterninformationsabend Jahrgang 8 Schulische Berufsorientierung und das Landesvorhaben KAoA."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen