Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

► In drei Durchläufen werden drei französische Zungenbrecher auf verschiedene Arten erlernt. Die drei Zungenbrecher: Für die Durchführung der Untersuchung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "► In drei Durchläufen werden drei französische Zungenbrecher auf verschiedene Arten erlernt. Die drei Zungenbrecher: Für die Durchführung der Untersuchung."—  Präsentation transkript:

1 ► In drei Durchläufen werden drei französische Zungenbrecher auf verschiedene Arten erlernt. Die drei Zungenbrecher: Für die Durchführung der Untersuchung wurden drei Lernumgebungen gestaltet: ► L1: S&S bekommen einen Zungenbrecher in Form eines Textes und müssen diesen sitzend auswendig lernen. ► L2: S&S lernen den Zungenbrecher auswendig, indem sie diesen rhythmisch hören, und zwar sitzend. ► L3: S&S lernen den Zungenbrecher auswendig, indem sie im Raumherumlaufen oder dazu tanzen, d.h. die S&S müssen sich bewegen. Untersuchungsplan: M: Messung X: Treatment Zt: Zungenbrecher in Textform Zr: Zungenbrecher rhythmisch sprechen (iPod) Zb: Zungenbrecher mit Bewegung (iPod) ► Nachdem die Schüler/-innen 10 Minuten geübt haben, findet die Messung statt. Sie erhalten ein Blatt Papier und müssen den Zungenbrecher während einer Minute aufschreiben. ► Die Rechtschreibung spielt keine Rolle, da es bei diesem Experiment lediglich um das Auswendiglernen geht. Die Vollständigkeit des Zungenbrechers ist in diesem Experiment das Entscheidende. Daher gibt es für jedes nicht aufgeführte Wort einen Punkt Abzug. Danijela KovacevicStud Sek I 07 FHNW Aarau, Posterdesign © Maria Jessica BaldingerStud Sek I 07 FHNW Aarau, Beratung Markus Cslovjecsek und Hanna Buhl UntersuchungThema und Fragestellungen Das Ziel dieses Projektes ist es, herauszufinden, welches die beste Methode für Realschüler und -schülerinnen ist, um einen Zungenbrecher auf Französisch auswendig lernen zu können. ► Lernen Realschüler und -schülerinnen fremdsprachige Zungenbrecher besser mit Klang oder Bewegung? Diskussion Inwieweit wird das Auswendiglernen eines Zungenbrechers auf Französisch mittels Klang oder Bewegung beeinflusst? Leistungsnachweis im Modul BWSC "Klang & Bewegung - Lerntools im Unterricht“ (Leitung: Markus Cslovjecsek und Hanna Buhl) Anlage, Methodik Ergebnisse Die Testergebnisse zeigen: ► Jede Gruppe erzielte die besten Ergebnisse bzw. die wenigsten Fehler, wenn der Zungenbrecher gehört wurde und sich die Schüler/-innen dabei bewegen durften. ► Die schlechtesten Ergebnisse erzielten die Schüler/-innen bei Lernumgebung 1. Das heisst, als sie den Zungenbrecher als Textform erhielten, sitzend und still am Platz auswendig lernen mussten. Die Schüler/-innen lernten einen Zungenbrecher auf Französisch mittels Klang und Bewegung besser als nur übers Lesen. „Besser“ heisst in diesem Falle, dass die Schüler/-innen die wenigsten Fehler gemacht haben. Testteilnehmerinnen und Teilnehmer Als Stichprobe diente eine 3. Realklasse mit 14 Probanden, sprich 4 Probandinnen und 10 Probanden. Die Realklasse wurde in drei Gruppen geteilt, die im Französischunterricht etwa gleich stark sind. Eine Gruppe gehört zu den „stärkeren“ Schüler/-innen im Französisch, die zweite ist mittelmässig und die dritte Gruppe gehört zu den so genannten „schwächeren“ Schüler/-innen im Fach Französisch. Diese Aufteilung erfolgte gemäss Noten, die die Schüler/-innen im Fach Französisch erzielt haben. Danijela Kovacevic und Jessica Baldinger Frühlingssemester 10 Hypothese ► Realschüler und –schülerinnen lernen einen französischen Zungenbrecher mittels Bewegung oder Klang besser als nur übers Lesen. Weitere Ergebnisse ► Die „schwächste“ Gruppe hat bei jeder Lernumgebung immer noch am meisten Fehler gemacht im Vergleich zu den anderen Gruppen. ► Durchschnittlich hat jede Gruppe weniger als 2.5 Fehler pro Lernumgebung gemacht. ► In Bezug auf die gemachten Fehler konnte keine Regelmässigkeit erkannt werden. ► Inwiefern spielen Alter, Geschlecht, Schulstufe etc. eine Rolle beim Auswendiglernen eines Zungenbrechers auf Französisch? ► Spielt es eine Rolle, ob die Schüler/-innen den Zungenbrecher verstehen oder nicht? Zungenbrecher und Auswendiglernen? LA: Laly l’a lu, Lola le loue, Lulu le lit et Lolo l’a. LE: Le cou, c’est mou, le mou du cou, c’est doux, le mou doux du cou, ça bout. CE: Ces six saucissons-ci sont si chauds qu’on ne sait s’ils sont secs.


Herunterladen ppt "► In drei Durchläufen werden drei französische Zungenbrecher auf verschiedene Arten erlernt. Die drei Zungenbrecher: Für die Durchführung der Untersuchung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen