Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

René Descartes „Ich denke, also bin ich“. Gliederung 1) Wer war Descartes? 2) Das Leben Descartes 3) Discours de la méthode- Kernpunkte 4) Weitere Erkenntnisse.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "René Descartes „Ich denke, also bin ich“. Gliederung 1) Wer war Descartes? 2) Das Leben Descartes 3) Discours de la méthode- Kernpunkte 4) Weitere Erkenntnisse."—  Präsentation transkript:

1 René Descartes „Ich denke, also bin ich“

2 Gliederung 1) Wer war Descartes? 2) Das Leben Descartes 3) Discours de la méthode- Kernpunkte 4) Weitere Erkenntnisse Descartes

3 Wer war Descartes? Geboren am 31. März 1596 in La Haye/ Touraine, Frankreich Geboren am 31. März 1596 in La Haye/ Touraine, Frankreich Gestorben am 11. Februar 1650 in Stockholm, Schweden Gestorben am 11. Februar 1650 in Stockholm, Schweden Französischer Philosoph, Mathematiker und Naturwissenschaftler Französischer Philosoph, Mathematiker und Naturwissenschaftler

4 Das Leben Descartes Das Leben Descartes Kind einer kleinadeligen Familie Kind einer kleinadeligen Familie Studierte Jura in Poitiers Studierte Jura in Poitiers 1619 Teilnahme am den ersten Kämpfen des Dreißigjährigen Krieges 1619 Teilnahme am den ersten Kämpfen des Dreißigjährigen Krieges 1637 schreibt er seine Abhandlung über die Methode des richtigen Vernunftgebrauchs und der wissenschaftlichen Wahrheitsforschung 1637 schreibt er seine Abhandlung über die Methode des richtigen Vernunftgebrauchs und der wissenschaftlichen Wahrheitsforschung Tod durch Lungenentzündung Tod durch Lungenentzündung

5 Discours de la méthode- Kernpunkte Erkenntnistheorie Erkenntnistheorie Ethik Ethik Metaphysik Metaphysik Physik Physik

6 Weitere Erkenntnisse Descartes Der Mensch als Maschine Der Mensch als Maschine Mathematische Erkenntnisse Mathematische Erkenntnisse

7 Quellen karlsruhe.de/~za146/barock/descarte.htm karlsruhe.de/~za146/barock/descarte.htm Meyers Lexikonredaktion(Hrsg.):Schüler Duden.Geschichte,Mannheim 1996 Meyers Lexikonredaktion(Hrsg.):Schüler Duden.Geschichte,Mannheim 1996 de.wikipedia.org/wiki/Ren%C3%A9_Descartes de.wikipedia.org/wiki/Ren%C3%A9_Descartes Präsentation von Julia, Imke und Lea


Herunterladen ppt "René Descartes „Ich denke, also bin ich“. Gliederung 1) Wer war Descartes? 2) Das Leben Descartes 3) Discours de la méthode- Kernpunkte 4) Weitere Erkenntnisse."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen