Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ERICH KÄSTNER. Hintergrund - Emil Erich Kästner wurde in Dresden 23. Februar 1899 geboren und ist in München 29. Juli 1974 gestorben - Erich Kästner war.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ERICH KÄSTNER. Hintergrund - Emil Erich Kästner wurde in Dresden 23. Februar 1899 geboren und ist in München 29. Juli 1974 gestorben - Erich Kästner war."—  Präsentation transkript:

1 ERICH KÄSTNER

2 Hintergrund - Emil Erich Kästner wurde in Dresden 23. Februar 1899 geboren und ist in München 29. Juli 1974 gestorben - Erich Kästner war ein deutscher Schrifsteller, Drehbuchautor und war auch sehr gekennt von seinen Gedichte. - Er hat in dem ersten Weltkrieg teilgenommen, aber danach wurde er Pazifist - Nach dem Krieg hat er deutschen Geschichte, Philosophie, Germanistik und Theaterwissenschaft studiert - Während der Nazi-zeit war er gegen des Nazihaushalts und dafür wurde seine Bücher gebrennt und verboten - Im Jahr 1929 hat er das Buch Emil und die Detektive ausgegeben

3 Emil und die Detektive - Emil und die Detektive ist ein sehr beliebtes Roman von Erich Kästner - Das Roman handelt um einen Jungen, Emil, der während einer Zugreise bestohlen wird - Emil entscheidet sich den Dieb zu verfolgen, weil er Emils 140 Mark genommen hat. Die 140 Mark gehört nämlich Emils Großmutter - Er trifft auch andere Kinder, die ihm dann helfen - Die Figuren hat Kästner von seiner Biographie inspiriert z.B. Die Name Emils


Herunterladen ppt "ERICH KÄSTNER. Hintergrund - Emil Erich Kästner wurde in Dresden 23. Februar 1899 geboren und ist in München 29. Juli 1974 gestorben - Erich Kästner war."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen