Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

3M Health Information Systems Der direkte Weg Kodieren & Gruppieren zum richtigen Kode © 3M 2008. All Rights Reserved. MDK-Simulation / DRG-Simulation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "3M Health Information Systems Der direkte Weg Kodieren & Gruppieren zum richtigen Kode © 3M 2008. All Rights Reserved. MDK-Simulation / DRG-Simulation."—  Präsentation transkript:

1 3M Health Information Systems Der direkte Weg Kodieren & Gruppieren zum richtigen Kode © 3M All Rights Reserved. MDK-Simulation / DRG-Simulation Übersicht über ein neues Modul der 3M ™ KODIP  -Familie

2 2 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. MDK - Simulation 3M ™ DRG-Simulation DRG - Simulation

3 3 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. 3M ™ DRG-Simulation I.Übersicht der neuen Funktionalitäten II.Funktionalitäten im Einzelnen III.Fallzusammenführungen IV.Aufruf der Simulation - Datenflussmodell V.Administration (Einrichtung)

4 4 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. I. Übersicht der neuen Funktionalitäten  Überprüfung / Nachstellung von Kassen- / MDK-Anfragen  Optimierung der Kodierung aktueller Fälle durch Simulation verschiedener Kodiervarianten  Komfortable Simulation von Fallzusammenführungen  Übersichtliche Darstellung von Originalfall und Simulation in einer Vergleichsansicht für interne Kommunikation und Schulung

5 5 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Überprüfung/Nachstellung von Kassen-/MDK-Anfragen

6 6 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. I. Übersicht der neuen Funktionalitäten  Überprüfung / Nachstellung von Kassen- / MDK-Anfragen  Optimierung der Kodierung aktueller Fälle durch Simulation verschiedener Kodiervarianten  Komfortable Simulation von Fallzusammenführungen  Übersichtliche Darstellung von Originalfall und Simulation in einer Vergleichsansicht für interne Kommunikation und Schulung

7 7 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Optimierung der Kodierung aktueller Fälle durch Simulation verschiedener Kodiervarianten

8 8 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. I. Übersicht der neuen Funktionalitäten  Überprüfung / Nachstellung von Kassen- / MDK-Anfragen  Optimierung der Kodierung aktueller Fälle durch Simulation verschiedener Kodiervarianten  Komfortable Simulation von Fallzusammenführungen  Übersichtliche Darstellung von Originalfall und Simulation in einer Vergleichsansicht für interne Kommunikation und Schulung

9 9 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Komfortable Simulation von Fallzusammenführungen

10 10 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. 3M ™ DRG-Simulation: Die wichtigsten Funktionalitäten  Überprüfung / Nachstellung von Kassen- / MDK-Anfragen  Optimierung der Kodierung aktueller Fälle durch Simulation verschiedener Kodiervarianten  Komfortable Simulation von Fallzusammenführungen  Übersichtliche Darstellung von Originalfall und Simulation in einer Vergleichsansicht für interne Kommunikation und Schulung

11 11 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Übersichtliche Darstellung von Originalfall und Simulation in einer Vergleichsansicht für interne Kommunikation und Schulung Fallvergleich

12 12 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. II. Funktionalitäten im Einzelnen  Anzeigen des Originalfalles  Gegenüberstellung Ursprungsfall / Kodiervariante  Kodiervariante prüfen  Darstellung des Vergleichs  Öffnen der Detailansicht (Originalfall)  Änderung des OP-Datums (OPS-Kode und Default-Einstellung)  Menüleiste zur Fallverwaltung  Aufruf der Simulation

13 13 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Anzeigen des Originalfalles

14 14 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Gegenüberstellung Ursprungsfall / Kodiervariante Hier erscheint der Fall, wie er ursprünglich kodiert ist Auf dieser Seite können verschiedene Kodiervarianten geprüft werden ohne dass die ursprüngliche Kodierung verändert wird

15 15 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Kodiervariante prüfen Änderung der Hauptdiagnose Deaktivieren und Aktivieren einer Diagnose oder Prozedur Groupingergebnis wird unmittelbar neu gegroupt angezeigt

16 16 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Darstellung des Vergleichs Geänderte HD Deaktivierte und Aktivierte Diagnosen und Prozeduren Simultan Darstellung des DRG-Ergebnisses und Erlösunterschiedes

17 17 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Öffnen der Detailansicht (Originalfall) Gegenüberstellung aller Informationen VOR / NACH

18 18 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Änderung des OP-Datums (OPS-Kode und Default-Einstellung)

19 19 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Menüleiste zur Fallverwaltung

20 20 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved.  Laden eines Falls  Speichern der simulierten Fallvarianten  Druckfunktion  DRG-relevante Falldaten ändern  Gegenüberstellung zweier Fallvarianten zum Vergleich  Alternative Gruppierung mit anderer Hauptdiagnose  Fallzusammenführung, auch Kombination >2 Fälle  Reset auf den ursprünglichen Fall

21 21 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Laden eines §21-Datensatzes & Import von Fällen in die Simulationsdatenbank

22 22 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Laden eines §21-Datensatzes & Import von Fällen in die Simulationsdatenbank Durch Anklicken Fälle auswählen Auswahl des zu ladenden Falles

23 23 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Speichern

24 24 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Drucken

25 25 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Änderung weiterer DRG-relevanter Daten

26 26 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. III. Fallzusammenführung (1) Auswahl der Fälle, die zusammengeführt dargestellt werden sollen Spaltenreihenfolge und Sortierung frei wählbar

27 27 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. III. Fallzusammenführung (2)

28 28 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. III. Fallzusammenführung (3) Darstellung des zusammengeführten Falls mit automatischem Ausblenden doppelter Diagnosen

29 29 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. IV. Aufruf der DRG-Simulation - Datenflussmodell  A) Aufruf durch die DRG-Simulations.exe  Simulation abgeschlossener Fälle (Überprüfung von MDK-Anfragen)  Erfordert das Einlesen eines §21-Datensatzes und  Das Importieren ausgewählter Fälle in die DRG-Simulations-Datenbank  B) Aufruf über den DRG-Simulations-Switch  Simulation aktueller Fälle (Optimierung der aktuellen Kodierung)  Start des Switch über die DRG-Simulations-Switch.exe  Aufruf aus dem KIS heraus, über den Grouper (z. B. Fall neu gruppieren, Diagnosen/Prozeduren hinzufügen)

30 30 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Aufruf durch die DRG-Simulations.exe

31 31 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Klick auf Switch DRGSimulationSwitch.exe starten & Switch aktivieren

32 32 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. KISKODIP II Datenfluss bei der Kodierung Text Diagnosen/Prozeduren ICD-/OPS-Kodes IV. Datenflussmodell

33 33 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Datenfluss bei Kodierung und DRG-Ermittlung DRG-Scout DRG-relevante „KIS-Daten“ - Diagnosen/Prozeduren - Beatmungsstd. - VWD…… Grouper-Daten - DRG/Kostengewicht - Zu-/Abschläge - Zusatzentgelte…. Kodierung DRG-Ermittlung

34 34 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Einbau DRG-Simulations-Switch in den DRG-Scout DRG-Scout DRG-relevante „KIS-Daten“ Grouper-Daten Kodierung DRG-Ermittlung DRG-Simulations- Switch Status inaktiv

35 35 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Einbau DRG-Simulations-Switch in den DRG-Scout DRG-Scout DRG-relevante „KIS-Daten“ Kodierung DRG-Ermittlung DRG- Simulation Grouper-Daten + DRG-relevante „KIS-Daten“ DRG-Simulations- Switch Status inaktiv DRG-Simulations- Switch Status aktiv

36 36 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Simulation – mit geladenen Daten eines aktuellen Falls Grouper-DatenDRG-relevante „KIS-Daten“ + Grouper-Daten

37 37 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Simulation – mit geladenen Daten eines aktuellen Falls Weitere DRG-relevante „KIS-Daten“

38 38 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Alternativer Weg zur DRG-Simulation: Direktstart + Fall- Laden aus §21-Daten DRG-Scout DRG-relevante „KIS-Daten“ Kodierung DRG-Ermittlung DRG- Simulation Grouper-Daten + DRG-relevante „KIS-Daten“ DRG-Simulations- Switch Status inaktiv DRG-Simulations- Switch Status aktiv KIS §21-Daten Direktaufruf der Simulation über.exe

39 39 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Nutzergruppen Simulation/KODIP II Ärzte/Pflege DRG-Beauftragte MDAs/Medcontroller DRG-Beauftragte MDAs/Medcontroller „Simulation aktueller Fälle“ MDAs/MedController „Simulation abgeschlossener Fälle (MDK-Fälle)“

40 40 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. V. Administration in der KCon.exe einmalig ändern

41 41 3M Health Information Systems Kodieren & Gruppieren © 3M All Rights Reserved. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "3M Health Information Systems Der direkte Weg Kodieren & Gruppieren zum richtigen Kode © 3M 2008. All Rights Reserved. MDK-Simulation / DRG-Simulation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen