Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Pressekonferenz zum Jahr der Sprache/n Deutsches Schulamt 07. Oktober 2008.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Pressekonferenz zum Jahr der Sprache/n Deutsches Schulamt 07. Oktober 2008."—  Präsentation transkript:

1 Pressekonferenz zum Jahr der Sprache/n Deutsches Schulamt 07. Oktober 2008

2 Inspektor Dr. Josef Duregger | Pressekonferenz Jahr der Sprache(n) 08 Jahr der Sprache/n – 2008/09 Organisation: Dt. Schulamt u. Pädagogisches Institut Ausstellung “Herzliche Grüße” – Goethe Institut (mit Rahmenprogramm) Förderpreis: “Sprachen (er)leben. Sprache in allen Bildungsbereichen” Südtiroler Sprachen – Pavillon Broschüre: “Sprachen und Schule – Deutsch”

3 Inspektor Dr. Josef Duregger | Pressekonferenz Jahr der Sprache(n) 08 Ausstellung „Herzliche Grüße“ – Goethe Institut Inhalte: Blaues Haus (Deutsch verstehen) Rotes Haus (Deutsch fühlen) Gelbes Haus (Deutsch begreifen) Deutschland – Pavillon (Wissenswertes) Übrigens – Welle (Kuriositäten) Klangschnecke – (Ein Tag in D) in Geräuschform

4 Inspektor Dr. Josef Duregger | Pressekonferenz Jahr der Sprache(n) 08 Ziele Informiert auf kreative Weise über sprachliche und landeskundliche Themen Weckt Lust auf die deutsche Sprache und Kultur: Die unterschiedlichen Aspekte der deutschen Sprache werden informativ, unterhaltend und humorvoll dargestellt Die deutsche Sprache wird sichtbar, hörbar, fühlbar und erlebbar (Sprache mit allen Sinnen erleben)

5 Inspektor Dr. Josef Duregger | Pressekonferenz Jahr der Sprache(n) 08 Zeitplan für alle drei Standorte Meran/FOS: Oktober 2008 Bozen/Centro Trevi: November 2008 Bruneck/Land- und Hauswirtschaftsschule Dientenheim: Dezember 2008

6 Inspektor Dr. Josef Duregger | Pressekonferenz Jahr der Sprache(n) 08 Detaillierter Zeitplan für die Eröffnungsfeiern Meran: um Uhr Bozen: um Uhr Bruneck: um Uhr

7 Inspektor Dr. Josef Duregger | Pressekonferenz Jahr der Sprache(n) 08 Einführung in die Ausstellung Am werden an allen drei Standorten Einführungskurse für Lehrpersonen stattfinden. Referenten: Prof. Marion Karadar, Prof. Irene Terzer, Prof. Priska Neulichedl, Prof. Nitz Elisabeth, Dir. Hansjörg Rogger, Insp. Josef Duregger An allen drei Standorten (Meran, Bozen, Bruneck) liegen spezifische didaktische Materialien auf, die den Schülerinnen und Schülern eine vertiefende Auseinandersetzung mit den verschiedenen Aspekten der deutschen Sprache ermöglichen.

8 Inspektor Dr. Josef Duregger | Pressekonferenz Jahr der Sprache(n) 08 Einführungen für Schulklassen An allen drei Standorten übernimmt eine Oberschulklasse die Einführung der Schüler/innen (Begrüßung, Einweisung, Klären von Fragen, Verteilen der did. Materialien, Verabschiedung): Meran: Schülergruppe der FOS Bozen: Schülergruppe des Hum. Gymnasiums Bruneck: Schülergruppe der HOB

9 Inspektor Dr. Josef Duregger | Pressekonferenz Jahr der Sprache(n) 08 Rahmenprogramm: Kooperationspartner Gesellschaft für deutsche Sprache – Zweig Bozen (Koordination) Südtiroler Kulturinstitut (Sprachstelle und JUKIBUZ) Tessmann – Bibliothek Bozen, Stadtbibliothek Bruneck, Stadtbibliothek Meran, Mittelpunktbibliothek Neumarkt, Päd. Fachbibliothek des Schulamtes Landesberufsschulen Bruneck und Bozen (Handel & Grafik Gutenberg) Fachschule für Obst-, Wein- u. Gartenbau „Laimburg“ Hum. Gymnasium Meran u. Bozen, FOS Meran, HOB Bruneck, Land- und Hauswirtschaftsschule Dietenheim

10 Inspektor Dr. Josef Duregger | Pressekonferenz Jahr der Sprache(n) 08 Kooperationspartner Universität Bozen-Brixen EURAC Museion Bozen Vereinigte Bühnen Bozen Südtiroler Künstlerbund Südtiroler Theaterverband Multisprachzentrum Bozen/Centro Trevi Jugendzentrum Papperlapapp Bozen Lad. Pädagogisches Institut-Bibliotheken Gemeinde- u. Bildungsausschuss Mals Andere Kooperationspartner

11 Inspektor Dr. Josef Duregger | Pressekonferenz Jahr der Sprache(n) 08 Rahmenprogramm: Inhalte In den Beiträgen der Kooperationspartner werden verschiedene Aspekte von Sprache behandelt. Geplant sind in ganz Südtirol:  Vorträge, Seminare, Workshops, Schreibprojekte, Sprachinszenierungen, Theateraufführungen, Autorenlesungen, verschiedene Leseaktionen, Sprachspiele, Ausstellungen, Sprachaktionen im Vinschger Zug und in den Bahnhöfen, Sprachcafès, Kinderreime, non-verbale Sprachaktionen…

12 Inspektor Dr. Josef Duregger | Pressekonferenz Jahr der Sprache(n) 08 Anmeldung Für alle drei Standorte zentral am PI – BZ: digital unter der Internetadresse: Da die zeitliche Verfügbarkeit der Ausstellung begrenzt ist, empfiehlt sich eine rechtzeitige Anmeldung. Die interessierten Schulklassen werden automatisch nach dem Datum der Anmeldung gereiht. Die Anmeldungen sind verbindlich.

13 Inspektor Dr. Josef Duregger | Pressekonferenz Jahr der Sprache(n) 08 Förderpreis 2008 – Sprachen (er) leben. Sprache in allen Bildungsbereichen Zielsetzungen: Über Sprache nachdenken Sprachliche Bewusstheit in allen Bildungsbereichen stärken Vielfalt u. Reichtum der Sprachen aufzeigen u. wertschätzen Versch. Wege des Sprachenlernens aufzeigen bzw. Sprachentwicklung sichtbar machen Funktionale Mehrsprachigkeit fördern Sprachbildung vernetzen

14 Inspektor Dr. Josef Duregger | Pressekonferenz Jahr der Sprache(n) 08 Südtiroler Sprachen – Pavillon: eine Sprachenbaustelle Die interessantesten Arbeiten zum Förderpreis 08 werden in einem mobilen Südtirol Sprachen – Pavillon einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Interessierte KIGAS u. Schulen können ihn in den kommenden Jahren für eine bestimmte Zeit vormerken und zur vertiefenden Arbeit an die eigene Bildungsinstitution holen. Der Pavillon wird durch die Anregungen und Arbeiten der KIGAS und Schulen laufend ergänzt und aktualisiert.


Herunterladen ppt "Pressekonferenz zum Jahr der Sprache/n Deutsches Schulamt 07. Oktober 2008."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen