Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Säure – Base - Titration Von: Silvia Ostendorf. Herstellung KOH (Maßlösung) n(KOH) = c(KOH) * V(KOH-Lsg.) n(KOH) = 1mol/L * 0,1L n(KOH) = 0,1mol m(KOH)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Säure – Base - Titration Von: Silvia Ostendorf. Herstellung KOH (Maßlösung) n(KOH) = c(KOH) * V(KOH-Lsg.) n(KOH) = 1mol/L * 0,1L n(KOH) = 0,1mol m(KOH)"—  Präsentation transkript:

1 Säure – Base - Titration Von: Silvia Ostendorf

2 Herstellung KOH (Maßlösung) n(KOH) = c(KOH) * V(KOH-Lsg.) n(KOH) = 1mol/L * 0,1L n(KOH) = 0,1mol m(KOH) = n(KOH) * M(KOH) m(KOH) = 0,1mol * 56,1g/mol m(KOH) = 5,61g

3 Herstellung KOH (Maßlösung) 5,61g KOH abwiegen Becherglas mit ca. 50mL Wasser füllen, KOH hinzufügen, auflösen (umrühren) In einen Messkolben geben, auf 100mL auffüllen 25,0mL in ein Becherglas geben Falls LF-Elektrode nicht bis zur Messfläche untertaucht, mit Wasser auffüllen

4 Herstellung HCL (Maßlösung) n(HCL) = c(HCL) * V(HCL) n(HCL) = 1mol/L * 0,1L n(HCL) = 0,1mol m(HCL) = n(HCL) * M(HCL) m(HCL) = 0,1mol/L * 36,4g/mol m(HCL) = 3,64g m(HCL) = m(HCL) : w(HCL) m(HCL) = 3,64g : 0,36 m(HCL) = 10,1g

5 Herstellung HCL (Maßlösung) V(HCL) = m(HCL) :  (HCL) V(HCL) = 10,11g : 1,19g/mL V(HCL) = 8,5mL ca. 50mL in ein Becherglas geben, 8,5mL HCL abpipettieren, ins Becherglas geben In einen Messkolben füllen auf 100mL auffüllen 25mL in eine Bürette geben

6 Durchführung einige Tropfen Indikator in die KOH-Lsg. geben KOH-Lsg. auf einen Magnetrührer stellen, unter der Bürette platzieren Leitfähigkeit messen in 1mL Schritten HCL hinzüfgen, Leitfähigkeit messen (ges. 30 – 35mL HCL) Ggf. Bürette mit HCL auffüllen

7 Säure – Base - Reaktion HCL + KOH → KCL + H 2 O genauer: K + (aq) + OH - (aq) + H + (aq) + Cl - (aq) → K + (aq) + Cl - (aq) +H 2 O Reaktion erfolgt 1:1

8 Titration KOH gegen HCL Leitfähigkeitsmesseung

9 Ergebnis Leitfähigkeit sinkt pro mL HCL um ca. 1mS/cm Bis die Farbe des Indikators wechselt (gelb → rot/pink) bei 21,1mL HCL Leitfähigkeit steigt pro mL HCL um ca. 2mS/cm

10 Quelle g g pg


Herunterladen ppt "Säure – Base - Titration Von: Silvia Ostendorf. Herstellung KOH (Maßlösung) n(KOH) = c(KOH) * V(KOH-Lsg.) n(KOH) = 1mol/L * 0,1L n(KOH) = 0,1mol m(KOH)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen