Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Werk Untertürkheim Logistik W10, Hr.Mauser, 04.04.01 1 Standorte 2 Kennzahlen 3 Die Logistik 4 Entwicklungen S:\präsentationen\...\hr-mauser igm 04-04-01.pptSeite.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Werk Untertürkheim Logistik W10, Hr.Mauser, 04.04.01 1 Standorte 2 Kennzahlen 3 Die Logistik 4 Entwicklungen S:\präsentationen\...\hr-mauser igm 04-04-01.pptSeite."—  Präsentation transkript:

1 Werk Untertürkheim Logistik W10, Hr.Mauser, Standorte 2 Kennzahlen 3 Die Logistik 4 Entwicklungen S:\präsentationen\...\hr-mauser igm pptSeite 1 Logistik Schnittstelle zwischen Hersteller und Zulieferer Dokumentation und Einsatz- steuerung Programm- planung Lager- haltung Waren- eingang Montage- steuerung Versand Mercedes-Benz Ausgehende Transporte Eingehende Transporte Disposition Einkauf (unproduktiv) Die Logistik-Prozesskette Werks- interner Transport

2 Werk Untertürkheim Logistik W10, Hr.Mauser, Standorte 2 Kennzahlen 3 Die Logistik 4 Entwicklungen S:\präsentationen\...\hr-mauser igm pptSeite 2 Logistik Schnittstelle zwischen Hersteller und Zulieferer Vertrieb Vorbetriebe Teile- fertigung Montage Entwick- lung LOG MF Materialflusssteuerung Einkauf Physischer Materialfluss Informationfluss PSW Purchasing Services Werke PMB Programmplanung u. Montagebeauftragung PDE Produktdokumentation u. Einsatzplanung MPC1/2 Materialplanung und -contolling TLC Transportlogistik und CKD Fahrzeug- werke Logistik auf einen Blick Kunden Lieferanten

3 Werk Untertürkheim Logistik W10, Hr.Mauser, Standorte 2 Kennzahlen 3 Die Logistik 4 Entwicklungen S:\präsentationen\...\hr-mauser igm pptSeite 3 Logistik Schnittstelle zwischen Hersteller und Zulieferer Logistik Beschaffungs- volumen Kaufteile: ca. 2,1 Mrd.EUR Anzahl Sachnummern Kaufteile: ca SNR Werk 10 Untertürkheim 2000 Anzahl Wareneingänge: LKW-Aufkommen: Tonnage: [to] PKWs Budget [EUR] ca. 140 Mio Nutzfläche qm Mitarbeiter Motoren Getriebe Achsen VA HA Montierte und zerlegte Aggregate Wesentliche Logistik-Kennzahlen in 2000

4 Werk Untertürkheim Logistik W10, Hr.Mauser, Standorte 2 Kennzahlen 3 Die Logistik 4 Entwicklungen S:\präsentationen\...\hr-mauser igm pptSeite 4 Logistik Schnittstelle zwischen Hersteller und Zulieferer Derzeit gibt es noch 16 OEM`s

5 Werk Untertürkheim Logistik W10, Hr.Mauser, Standorte 2 Kennzahlen 3 Die Logistik 4 Entwicklungen S:\präsentationen\...\hr-mauser igm pptSeite 5 Logistik Schnittstelle zwischen Hersteller und Zulieferer Jahres- Programm Zeit ca ca ca Durch Volumenmodelle und Abdeckung von Marktnischen wurde die Produktion und der Absatz vervielfacht Veränderung der Produktionsstückzahlen

6 Werk Untertürkheim Logistik W10, Hr.Mauser, Standorte 2 Kennzahlen 3 Die Logistik 4 Entwicklungen S:\präsentationen\...\hr-mauser igm pptSeite 6 Logistik Schnittstelle zwischen Hersteller und Zulieferer Produktionsstandorte Zulieferer Die Lieferanten lagen hochprozentig lokal verstreut im süddeutschen Raum 1950 Lokale Lieferketten anno 1950

7 Werk Untertürkheim Logistik W10, Hr.Mauser, Standorte 2 Kennzahlen 3 Die Logistik 4 Entwicklungen S:\präsentationen\...\hr-mauser igm pptSeite 7 Logistik Schnittstelle zwischen Hersteller und Zulieferer weltweite Produktionsstandorte globale Zulieferer Durch die Globalisierung im Produktionsverbund und Zuliefernetzwerk haben sich die Entfernungen drastisch erhöht 2001 Globale Lieferketten heute

8 Werk Untertürkheim Logistik W10, Hr.Mauser, Standorte 2 Kennzahlen 3 Die Logistik 4 Entwicklungen S:\präsentationen\...\hr-mauser igm pptSeite 8 Logistik Schnittstelle zwischen Hersteller und Zulieferer R&D gering Fertigungs-Know How einbringen wenig herstellerüber- greifende Standards Vormontierte Einheiten Zulieferer überrnimmt Teile der Prozeßkette Nutzung Synergieeffekte Know How Einbringung + R&D hoch Nutzung Know how des Konzern Hochinnovative System möglich Nur OEM-Anforderungskatalog komplette Value Chain ein- gebunden Baukastennutzung Langfristige Bindung Vom Komponenten- zum Systemlieferanten

9 Werk Untertürkheim Logistik W10, Hr.Mauser, Standorte 2 Kennzahlen 3 Die Logistik 4 Entwicklungen S:\präsentationen\...\hr-mauser igm pptSeite 9 Logistik Schnittstelle zwischen Hersteller und Zulieferer 1 st Tier 2 nd Tier 3 rd Tier OEM Zulieferer Fertigungstiefe ca. 35 % Heute 1 st Tier 2 nd Tier 3 rd Tier Fertigungstiefe ca % 2015 Prognose: Die heute etwa 1500 Tier 1 Zulieferer werden sich mittelfristig in 150 Systemintegratoren und ca. 450 direkte Zulieferer aufteilen Die Fertigungstiefe nimmt stetig ab

10 Werk Untertürkheim Logistik W10, Hr.Mauser, Standorte 2 Kennzahlen 3 Die Logistik 4 Entwicklungen S:\präsentationen\...\hr-mauser igm pptSeite 10 Logistik Schnittstelle zwischen Hersteller und Zulieferer Aftersales Marketing /Sales ProductionSourcing B2B Business to Business Development B2C Business to Customer Telematics B2E Business to Employee Trend: Autos werden zunehmend per Internet gekauft und zusammengestellt bei drastisch sinkenden Lieferzeiten Das Internet verändert auch die Logistik


Herunterladen ppt "Werk Untertürkheim Logistik W10, Hr.Mauser, 04.04.01 1 Standorte 2 Kennzahlen 3 Die Logistik 4 Entwicklungen S:\präsentationen\...\hr-mauser igm 04-04-01.pptSeite."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen