Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: 056 462 54 40 Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax:056 441 53 48 Organizzazione.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: 056 462 54 40 Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax:056 441 53 48 Organizzazione."—  Präsentation transkript:

1 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Bruggwww.agri-job.ch Lerndokumenation Erfahrungen aus den IKs Erfahrungen im 1. Ausbildungsjahr Erfahrungen aus den IKs Erfahrungen im 1. Ausbildungsjahr

2 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 1 Ziele Erfahrungen + helfende Ideen zur Förderung der optimalen Umsetzung austauschen offene Fragen diskutieren

3 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 2 1. Erfahrungen aus den IKs Positive Grundstimmung Offenheit für das Neue gewisse Angst, Unsicherheit  Ich packe es! erfreuliches Mitmachen und Mitdenken

4 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 3 Erfahrungen aus den IKs Konstruktive Fragen / Anregungen  Kann das 2. Lehrjahr auf einem tierfreien Betrieb gemacht werden? (Diskriminierung von Betrieben?)  Eine vielseitige Ausbildung erfordert eine gezielte Lehrbetriebswahl. Wer ist zuständig für die Information der BIZ?  Ja! a) Tierproduktion + Prüfung auf anderem Betrieb b) Prüfung 1. Teil auch im 3. Ausbildungsjahr  Verantwortliche Stelle wird noch bestimmt (OdA)

5 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 4 Erfahrungen aus den IKs Konstruktive Fragen / Anregungen  Muss Milchwirtschaft gewählt werden? Gibt es eine Melknote?  Gibt es Kulturen, Tierproduktionsbereiche, denen ein Lernender während der Ausbildung begegnen muss?  Kantonaler Entscheid Zuständige Stelle: Chefexperte  keine Vorgaben  Die Berufsbildner achten auf vielseitige Grundbildung

6 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 5 Erfahrungen aus den IKs Konstruktive Fragen / Anregungen  Wie und wann kann die Lerndokumentation an Prüfungen eingesetzt werden?  Wenn der Berufsbildner die Sprache wählen kann, könnte der Experte beim Fachgespräch Verständnisprobleme haben.  Wird durch die Arbeitsgruppe Qualifikationsverfahren bestimmt!  Kantone sorgen für zwei- oder mehrsprachige Experten.

7 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 6 Erfahrungen aus den IKs Konstruktive Fragen / Anregungen  Forderung, die praktische Prüfung sei selektiv zu gestalten. LAP-1-Durchschnitte seien zu vermeiden.  Gilt Zwischenfutterbau als Kultur?  Nein! Es muss sich um eine überwinternde Futterbau- Kultur handeln.

8 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 7 2. Erfahrungen im 1. Lehrjahr Vorbemerkung Die Aufgaben betreffend LD sind für alle neu / anders Deshalb: Verzahntes Miteinander von Schule und Betrieb notwendiger denn je!  Lehrer = Hebamme

9 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 8 2. Erfahrungen im 1. Lehrjahr Berufsbildner Gewisse Unsicherheit / Respekt  Habe ich meine Aufgabe(n) richtig verstanden?  Bin ich beim Planen richtig vorgegangen?  Kann ich die Arbeiten beurteilen?  begleiten, beraten, unterstützen, ermutigen  Hinweis: Zum Teil gleiche Aufgaben wie bisher, jetzt nur schriftlich.

10 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 9 2. Erfahrungen im 1. Lehrjahr Berufsbildner Mit der Planung im Rückstand  August bis Oktober arbeitsmässig intensive Zeit  wenig Zeit für LD (wie beim alten Betriebsheft)  Ab November LD-Zeit  beraten, z.B.

11 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 10 Planung + Kontrolle

12 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 11 Planung + Kontrolle

13 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 12 Planung + Kontrolle

14 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 13 Planung + Kontrolle

15 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 14 Planung + Kontrolle 30. Nov.* * Wegen arbeitsmässig intensiver Zeit auf Ende November verschoben

16 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg Erfahrungen im 1. Lehrjahr Lernende Auf Begleiter angewiesen  Berufsbildner: - planen (Minimalisten fordern) - inhaltliche und methodische Hinweise beim Erarbeiten der Berichte - (be)urteilen + fordern  B‘fachschullehrer:- wie berichten, wie beschreiben - Notiztechnik - Vorgehen beim Verfassen - Lerntechnik & Zeitmanagement

17 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg Erfahrungen im 1. Lehrjahr Lernende Mögliche Hilfen  Dossier erstellen  Anwendung bei - umfangreicheren Arbeiten im ABU, PF, TI - der SVA - in der LD  Gestaltung einer LD-Seite  z.B. Kopf- / Fusszeile

18 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 17 Inhalte IT-Unterricht Ausbildungs- jahr Inhalte 1.Word (Dossier erstellen) / Einführung und Anwendung Educanet Lernziele 1. Lehrjahr, Umfang ca. 10 Lektionen:  mit zur Verfügung stehendem Material sorgfältig und besonnen umgehen  Dossiers elektronisch erstellen, formatieren und gestalten (in Word Zeichen-, Absatz- und Seiten- formatierung z.B. Kopf- und Fusszeile, Überschriften und Inhaltsverzeichnis; Einbau von Bildern)  die gemeinsame Kommunikationsplattform Educanet sinnvoll nutzen (Datenablage, Datenaustausch, )

19 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 18 Word-Dossier Anwendung: Lehrbetriebsgemeinde

20 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 19 Seitengestaltung: Beispiel einer LD-Seite Getreide Weizen 2009/2010 1

21 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 20 Seitengestaltung: Beispiel einer LD-Seite Milchviehhaltung Fütterung 2009/2010 Sommerfütterung 1

22 Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax: Organizzazione de mondo del lavoro (Oml)Laurstrasse 10Mail: CH 5201 Brugg 21 Plenum 1. Fragen, Probleme sammeln  Stichwort an Pinwand 2. Antworten / Kurzdiskussion Ziele: - Wir sprechen überall die gleiche Sprache! - Ungelöste Probleme leiten wir an die richtige Stelle weiter.


Herunterladen ppt "Organisation der Arbeitswelt (OdA)AgriAliFormTel: 056 462 54 40 Organisation du monde du travail (OrTra)Bildung / FormationFax:056 441 53 48 Organizzazione."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen