Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wir arbeiten sicher oder gar nicht. Toolbox für die Arbeit bei Twence 2016.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wir arbeiten sicher oder gar nicht. Toolbox für die Arbeit bei Twence 2016."—  Präsentation transkript:

1 Wir arbeiten sicher oder gar nicht. Toolbox für die Arbeit bei Twence 2016

2 Sicherheit obenan Sicherheit hat oberste Priorität bei Twence Wir arbeiten sicher oder gar nicht. 2

3 Fluoreszierende Oberbekleidung: außerhalb der gelben Linien obligatorisch 3

4 Was erwarten wir von allen: 4 Sie sind das gute Beispiel und halten sich an Regeln, Anweisungen und Verfahren Sie erkennen riskante Handlungen und Situationen im Vorfeld und vermeiden Sie aktiv Sie führen nur gut vorbereitete Arbeit aus und stoppen, sobald es unsicher wird Sie sorgen für eine sauberes und ordentliches Arbeitsumfeld Sie unterstützen richtiges Verhalten und sprechen einander bei regelwidrigem Verhalten an Führungskräfte sind regelmäßig sichtbar im Arbeitsbereich anwesend

5 Sprachliche Anforderungen Bei Zwischenfällen kommt es auf Kommunikationsfähigkeiten an. Daher müssen Führungskräfte/Aufsichtspersonen Niederländisch, Deutsch oder Englisch auf A2-Niveau sprechen und verstehen können. Führungskräfte/Aufsichtspersonen müssen für ihre Mitarbeiter als Dolmetscher auftreten. Dies ist seit dem 1. Juli 2013 gesetzlich vorgeschrieben. 5

6 Allgemeine Regeln Alkohol und Drogen sind nicht zugelassen Rauchen ist nur in den gekennzeichneten Bereichen (draußen) erlaubt Medikamente: achten Sie auf Nebenwirkungen und besprechen Sie sie mit Ihrem Vorgesetzten Achten Sie auf den gelben Punkt Twence führt Aufsicht und sorgt für die Durchsetzung der Vorschriften 6

7 Persönliche Schutzausrüstungen 7 - Helmpflicht, Schutzbrille In der gesamten Anlage. -Gehörschutz während Schleif- und Strahlarbeiten Ansonsten andere PSA nach den Angaben vor Ort verwenden Atemschutz- P3-Filter: -je nach Art der Stillstandsarbeiten -in den angegebenen Räumen -Während Schweiß- und Schleifarbeiten

8 Arbeitsfreigaben 8 Arbeit: Arbeitsfreigabe in der Halle vor dem zentralen Kontrollraum (CCR) abholen Arbeitsfreigabe mit Multi-LoTo-Liste Geschlossene Räume werden von Twence freigegeben Siehe Arbeitsanweisung geschlossene Räume

9 Spezifische Regeln Ordnung und Sauberkeit – Keine verschmutzte Kleidung in der Kantine – Benutzen Sie die Luftdusche im Kesselhaus und die Rauchgasreinigung Hebearbeiten -Laufen Sie nie unter Lasten durch und arbeiten Sie nie unter Lasten -Hebebereich absperren -A4-Zettel mit Namen und Telefonnummer aufhängen 9

10 Sanktionen Twence Bei dem ersten Verstoß erfolgt eine mündliche Verwarnung, die schriftlich registriert wird. Bei dem zweiten Verstoß wird der Zugang zum Twence-Gelände zeitlich befristet verweigert. 10

11 Elektromagnetische Felder An einigen Stellen stärkere elektromagnetische Felder Die Funktion von Herzschrittmachern oder implantierbaren Kardioverter-Defibrillatoren kann gestört werden Gegebenenfalls Raum mit folgendem Piktogramm nicht betreten 11

12 Benutzung des Gabelstaplers Ein Gabelstapler ist ein Arbeitsmittel, das gemäß Artikel 7.17a Absatz 4 der Arbeitsschutzverordnung (Arbeidsomstandighedenbesluit) „mit einem System ausgestattet sein muss, das verhindert, dass der Fahrer beim Kippen des Fahrzeugs unter dem Gabelstapler eingeklemmt werden kann“. Ein solches Sicherheitssystem, etwa in Form eines Sicherheitsgurts oder eines geschlossenen Fahrerhauses, dient dazu, die beförderten Personen sicher innerhalb der Konturen des Fahrzeugs zu halten. Bei Twence tragen Sie den Sicherheitsgurt, falls er vorhanden ist. 12

13 Shock Pulse Generatoren 13 An der AEC-Linie 1 kommt es alle 20 Minuten zu einem lauten Knall. Das ist der Shock Pulse Generator. Er kann einen erschrecken, ist jedoch nicht weiter gefährlich.

14 Eventuelle explosionsfähige Atmosphäre 14 ◄ Kennzeichnung der Zone Alle Maschinen und Werkzeuge, die in dieser Umgebung verwendet werden, müssen mit diesem Piktogramm gekennzeichnet sein ►

15 Zwischenfälle melden Folgende Zwischenfälle müssen gemeldet werden: Unfälle Beinahe-Unfälle Gefahrensituationen Umweltzwischenfälle Melden Sie sie beim Sicherheitsbeauftragten oder bei der Ausgabe der Arbeitsfreigabe. 15

16 Ziel der Meldungen 16 Die Unfall-Pyramide 1 tödlicher Unfall 10 Unfälle mit schweren Verletzungen oder langer Ausfallzeit 100 Unfälle mit Verletzungen oder Ausfalltagen 1000 Beinahe-Unfälle Viele / unsichere Handlungen / Zustände

17 Wartungsbedingte Abschaltungen 17

18 Stillstandskoordinatoren Der Stillstandskoordinator ist der Ansprechpartner der Auftragnehmer: ein Anlaufpunkt, kurze Linien Außerhalb der Geschäftszeiten ist der Nachtkoordinator der Ansprechpartner. Wenn Sie einen Probelauf starten möchten, melden Sie dies rechtzeitig beim Stillstandskoordinator. Auftragnehmer wenden sich mit Fragen immer an den Stillstandskoordinator, nicht an die Mitarbeiter von OT oder die Ausgabe der Arbeitsfreigaben. 18

19 Arbeitszeitgesetz Arbeitszeit: die Zeit, in der ein Arbeitnehmer unter der Verantwortung des Arbeitgebers Arbeit verrichtet. Ruhezeit: die Zeit außerhalb der Arbeitszeit Max. 12 Stunden pro Tag Max. 60 Stunden pro Woche In 4 Wochen durchschnittlich max. 55 Stunden pro Woche In 16 Wochen durchschnittlich max. 48 Stunden pro Woche

20 Vor Beginn der Arbeiten 20 Erstes Toolbox-Meeting, Ausgabe Helmaufkleber mit Erläuterung/Notiz Alte Aufkleber entfernen

21 Wasch- und Umkleideraum für Auftragnehmer 21

22 Trennung von sauberen / schmutzigen Bereichen sauber schmutzig

23 Eigenes Werkzeug 23 Das Werkzeug muss nachweislich genehmigt worden sein. Das Werkzeug muss ordentlich aussehen. Vor Einsatz ist dessen Funktion zu prüfen. Die Reparatur erfolgt durch die eigene Firma. Twence kann in Notfällen die Reparatur übernehmen.

24 Lager von Twence Das Lager ist an Werktagen geöffnet von 07:00 bis 18:00 Uhr.. Nachts ist der Nachtkoordinator zuständig. Bei umfassenden Arbeiten wird das Lager auf Anfrage samstags und/oder sonntags von 08:00 bis 12:00 Uhr geöffnet. Ersatzteile / Material können im Lager nur mit einer Auftragsnummer abgeholt werden. Nehmen Sie eigenes Werkzeug und persönliche Schutzausrüstungen (PSA) mit. In Notfällen stellt Twence das Werkzeug, das dann registriert werden muss.* * Die Kosten für nicht rückerstattetes Werkzeug usw. werden der registrierten Person/Firma in Rechnung gestellt. 24

25 Parken während eines Stillstands 25 Das Parken ist nur auf dem dazu bestimmten Parkplatz zulässig. Auf dem Gelände dürfen sich keine Fahrzeuge befinden. Geben Sie Ihren Zugangsausweis beim letzten Verlassen des Geländes ab.

26 (Beinahe-)Unfall während eines Stillstands 26 Es sind Ersthelfer und Betriebsrettungskräfte anwesend. Melden Sie Unfälle immer beim Ausgabeschalter der Arbeitsfreigaben oder im CCR. Gegebenenfalls wird der Unfall analysiert und werden Vorsorgemaßnahmen getroffen. Eventuelle Umweltschäden sofort melden.

27 LoToTo verwenden Lock out (Blockieren) Tag out (Markieren) Try out (Kontrolle) Schlösser auf Lockboxen je Auftragnehmer/Aufgabe Arbeitsanweisung „Lockbox Verwendung“ Teil der Arbeitsfreigabe 27

28 Sicherheitsbarometer 28 Tägliche Beurteilung der Sicherheit durch Mitarbeiter von Twence: Einreichung von Verbesserungsvorschlägen Qualität / Teilnahme an Toolbox-Meetings Ordnung und Sauberkeit des Arbeitsplatzes Ordnungsgemäße Benutzung der Sicherheitsvorrichtungen Ordnungsgemäße Benutzung der Einrichtungen Verwendung/Abgabe der Arbeitsfreigabe Einhaltung der Vereinbarungen (Sicherheits- und Gesundheitsplan/Sitzungen) Zertifizierte Mitarbeiter / Mittel Einhaltung der Rechtsvorschriften bei der Arbeit.

29 Sicherheitsbarometer – weitere Punkte 29 Jede Firma muss wöchentlich ein Toolbox-Meeting halten und eine Kopie des Toolbox-Protokolls und Anwesenheitsliste bei Twence einreichen PSA tragen Benutztes Material nach Gebrauch sofort aufräumen Arbeitsplatz-Inspektionsrunden mit Lieferanten Mitarbeiter im Voraus anmelden.

30 Die Herausforderung – Senkung der (Beinahe-)Unfälle/Zwischenfälle durch: Stärkung der Sicherheitskultur und mehr Aufsicht Keine gefährlichen Handlungen Aufgrund des Sicherheitsbarometers beurteilt Die Firma, die 2016 das beste Sicherheitsergebnis erzielt, wird belohnt!


Herunterladen ppt "Wir arbeiten sicher oder gar nicht. Toolbox für die Arbeit bei Twence 2016."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen