Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. 7. Die Zerstörung der Pariser.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. 7. Die Zerstörung der Pariser."—  Präsentation transkript:

1 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. 7. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg Kapitel 7.2: Der Zweite Weltkrieg Folie 1

2 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 1. Welche Vereinbarung wurde mit dem Münchner Abkommen getroffen? Die Abtretung des Sudetenlandes an Deutschland Die Eingliederung Tschechiens in das Deutsche Reich („Protektorat Böhmen und Mähren“) Ein Nichtangriffspakt zwischen dem Deutschen Reich und der Sowjetunion Folie 2

3 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 1. Welche Vereinbarung wurde mit dem Münchner Abkommen getroffen? Die Abtretung des Sudetenlandes an Deutschland Die Eingliederung Tschechiens in das Deutsche Reich („Protektorat Böhmen und Mähren“) Ein Nichtangriffspakt zwischen dem Deutschen Reich und der Sowjetunion Folie 2

4 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 2. Welche Staaten waren am Münchner Abkommen offiziell nicht beteiligt? Grossbritannien und Frankreich Die Tschechoslowakei und die Sowjetunion Deutschland und Italien Folie 3

5 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 2. Welche Staaten waren am Münchner Abkommen offiziell nicht beteiligt? Grossbritannien und Frankreich Die Tschechoslowakei und die Sowjetunion Deutschland und Italien Folie 3

6 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 3. Was versteht man unter „Appeasementpolitik“? Die Ausdehnung der Herrschaft eines Staates über andere Länder durch Eroberung, Annexion und Durchdringung Die Unparteilichkeit eines Staates in bewaffneten zwischenstaatlichen Auseinandersetzungen Eine Politik der Beschwichtigung durch Nachgeben im Konfliktfall Folie 4

7 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Ausdehnung der Herrschaft eines Staates über andere Länder durch Eroberung, Annexion und Durchdringung Die Unparteilichkeit eines Staates in bewaffneten zwischenstaatlichen Auseinandersetzungen Eine Politik der Beschwichtigung durch Nachgeben im Konfliktfall Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 3. Was versteht man unter „Appeasementpolitik“? Folie 4

8 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 4. Welche Bedeutung kommt dem Washington-Pakt zu? Hitler vermied mit diesem Pakt einen Zweifrontenkrieg. Die USA legten darin fest, nur noch diejenigen Staaten mit Kriegsmaterial zu beliefern, deren Verteidigung im amerikanischen Interesse lag. Er wurde zur Keimzelle der Vereinten Nationen. Folie 5

9 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Hitler vermied mit diesem Pakt einen Zweifrontenkrieg. Die USA legten darin fest, nur noch diejenigen Staaten mit Kriegsmaterial zu beliefern, deren Verteidigung im amerikanischen Interesse lag. Er wurde zur Keimzelle der Vereinten Nationen. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 4. Welche Bedeutung kommt dem Washington-Pakt zu? Folie 5

10 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 5. Wer trat kurz vor der Niederlage Frankreichs in den Zweiten Weltkrieg ein? Die USA Grossbritannien Italien Folie 6

11 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die USA Grossbritannien Italien Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 5. Wer trat kurz vor der Niederlage Frankreichs in den Zweiten Weltkrieg ein? Folie 6

12 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 6. „Unternehmen Barbarossa“ ist eine Bezeichnung für... … den Einmarsch der deutschen Wehrmacht in Polen. … den deutschen Feldzug gegen die Sowjetunion. … die Besetzung von Dänemark und Norwegen durch deutsche Truppen. Folie 7

13 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 6. „Unternehmen Barbarossa“ ist eine Bezeichnung für... … den Einmarsch der deutschen Wehrmacht in Polen. … den deutschen Feldzug gegen die Sowjetunion. … die Besetzung von Dänemark und Norwegen durch deutsche Truppen. Folie 7

14 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 7. Der japanische Luftangriff auf den US-Marinestützpunkt Pearl Harbor führte... … zur Kriegserklärung der USA an Japan und zum Kriegseintritt der USA in den Zweiten Weltkrieg. … zum „Lend-Lease-Act“ zwischen den USA und den Krieg führenden Staaten. … zum „Antikominternpakt“. Folie 8

15 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 7. Der japanische Luftangriff auf den US-Marinestützpunkt Pearl Harbor führte... … zur Kriegserklärung der USA an Japan und zum Kriegseintritt der USA in den Zweiten Weltkrieg. … zum „Lend-Lease-Act“ zwischen den USA und den Krieg führenden Staaten. … zum „Antikominternpakt“. Folie 8

16 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 8. Welche Aussage stimmt nicht? Die japanische Regierung kapitulierte eine knappe Woche später als die deutsche. Als Symbol der Kriegswende gilt die Kapitulation der 6. Deutschen Armee in Stalingrad im Januar Die alliierte Invasion in der Normandie erfolgte im Sommer Folie 9

17 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 8. Welche Aussage stimmt nicht? Die japanische Regierung kapitulierte eine knappe Woche später als die deutsche. Als Symbol der Kriegswende gilt die Kapitulation der 6. Deutschen Armee in Stalingrad im Januar Die alliierte Invasion in der Normandie erfolgte im Sommer Folie 9

18 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 9. Was wurde auf der Konferenz von Jalta besprochen? Die Landung der alliierten Truppen in der Normandie Die Abkehr von der Appeasementpolitik Die Nachkriegsordnung Folie 10

19 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Landung der alliierten Truppen in der Normandie Die Abkehr von der Appeasementpolitik Die Nachkriegsordnung Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 9. Was wurde auf der Konferenz von Jalta besprochen? Folie 10

20 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 10. Welche Aussage stimmt nicht? Die Atombombenabwürfe über Japan führten... … zur Invasion in der Normandie. … zum Ende des Zweiten Weltkrieges. … zur Kapitulation Japans. Folie 11

21 Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. Die Zerstörung der Pariser Friedens- ordnung und der Zweite Weltkrieg 10. Welche Aussage stimmt nicht? Die Atombombenabwürfe über Japan führten... … zur Invasion in der Normandie. … zum Ende des Zweiten Weltkrieges. … zur Kapitulation Japans. Folie 11


Herunterladen ppt "Schweizer Geschichtsbuch 3 Handreichungen für den Unterricht Folie 0© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. 7. Die Zerstörung der Pariser."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen