Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Fragebogen zur Lage der JJWS Stimmen aus dem Kollegium zum Fragebogen Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Fragebogen zur Lage der JJWS Stimmen aus dem Kollegium zum Fragebogen Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche."—  Präsentation transkript:

1 Der Fragebogen zur Lage der JJWS Stimmen aus dem Kollegium zum Fragebogen Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges manchmal schon kniffelig diese Fragen Ein erster Schritt in die richtige Richtung! Weiter so! Ich finde Schulleitung als Begriff schwierig! Wer ist gemeint? SL und SV, Abt.Leiter? Da sind meine Erfahrungen und Eindrücke durchaus unterschiedlich! Es ist gut, dass die Meinung des Kollegiums erfasst/ erhoben wird. Der Bogen hat mich fast überfordert Ich konnte leider meine Einstellung zur Schule und Schulleitung durch diesen Fragebogen nicht richtig wiedergeben Weshalb anonym?; Schrift !; Finde diese Art der Orientierung gut!

2 Stimmungsbild Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges

3 Stellungnahmen zur Schulleitung Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges Immer ein offenes Ohr unkompliziert, man wird akzeptiert und ernstgenommen offene Tür der Schulleiterin der verständnisvolle, menschliche Umgang Stärkere Durchsetzung gegenüber Abteilungsleitungen, Konsequentes Vorgehen gegenüber Klüngelwirtschaft Mehr Öffentlichkeitsarbeit PositivKritisch

4 Das Klima im Kollegium ist geprägt durch... Einführung Stimmungsbild. Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges

5 Die neue Schulleitung zeichnet sich aus, durch... Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges

6 Die neue Schulleitung zeichnet sich aus, durch... Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges

7 In der „neuen JJWS“ wünsche ich mir Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges

8 Meine Vorstellung von Schulentwicklung Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges

9 Meine Vorstellung von Schulentwicklung Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges

10 Probleme beim Schulentwicklungsprozess Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges

11 Kommentare Wodurch sollte sich die JJWS in besonderer Weise auszeichnen ? Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges Ausstrahlung, Attraktivität nach außen; Transparenz und Kollegialität nach innen Unseren immer schwierigeren und lernschwächeren Schülern eine Hilfe zu sein Mehr Außendarstellung Leistungsfähihe Schule, Öffnung für die Wirtschaft, Partnerschulen im Ausland durch einen guten Ruf, so dass Schüler stolz sein können an der JJWS ausgebildet zu werden "Gutes Personal", stets auf aktuellem Wissensstand Durch ein besonderes päd. Profil und einen fortwährenden Schulentwicklungsprozess Innovative Unterrichtsgestaltung; offene Informationstechnik; SPLAN für alle Gute Vorbereitung auf Prüfung und Beruf; Zusammenarbeit mit Innungen und Betrieben; Erzieherische Arbeit: Förderung schwächerer Schüler Die Außendarstellung sollte gefördert werden, Soziale Projekte solleten vermehrt werden Wenn die Aufgabenstellung einer Schule allseits und umfassend erkannt und umgesetzt werden, ist es gut Vielfalt der Berufsrichtungen, Bodenständigkeit sich mehr nach außen profilieren in Bezug auf Johann-Jakob-Widmann enge Vebindung zu Betrieben; gutes Angebot zur Förderung schwacher/ schwieriger Schüler; mit den Schülern an einem Strang ziehen gute Arbeitsbedingungen für Schüler und Lehrer

12 Kommentare Wodurch sollte sich die JJWS in besonderer Weise auszeichnen ? Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges die Schüler sollen gerne an ihre Schulzeit zurückdenken Guter, qualifizierter Unterricht, gute Zusammenarbeit Klares Profil - Abgrenzen zur WMS (außen) guter qualitativer Unterricht, gute Zusammenarbeit mit Firmen Fachliche Komepetenz Schule mit offenem, vertrausensvollen Klima, Schüler und Lehrer kommen gerne durch gute Vorbilder und gute Ausbildung; gute Öffentlichkeitsarbeit Einbeziehung des Dualpartners, Öffentlichkeitsarbeit, Fördern und Fordern der Schüler durch fachliche Kompetenz in der Ausbildung von Azubi's, im Sinne der ausbild. Betriebe enge Zusammenarbeit mit den Dualpartnern; ein Menschenbild, das Respekt, Toleranz und Förderung der Schüler im Blick hat Ordnung und Sauberkeit als durchgängiges Prinzip; Rauchverbor, falls nötig Konstruktive päg. Arbeit mit den Schülern, gute Beziehung zu den Dualpartnern, Positives Auftreten in der Öffentlichkeit Geschlossenheit; Loyalität als zukunftsorientierte, moderne Schule Konzentration auf Vermittlung von Fachkenntnissen und Fertigkeiten ("Berufs"schule); Erziehung zu starken Persönlichkeiten

13 Kommentare Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges Was können Kolleg(inn)en dazu tun, dass sich die JJWS auszeichnet? Innovationen gegenüber Widerständen durchsetzen; G Jeder !! Kollege sollte Vertrauenslehrer sein! Auf Ordnung und Sauberkeit achten konsequente Erziehungsarbeit basierend auf einem (noch zu erarbeitenden) Verhaltenskodex, sowie einem fachl. Qualitätsniveau, das Höchstleistungen der Schüler einfordert gutes Miteinander ohne "Ellenbogen-Mentalität", Wahrnehmung von Fort- und Weiterbildung Bereitschaft sich päd. Fragestellungen zu stellen; Mitwirkung bei der Schulentwicklung Teamarbeit verbessern Ihren Job gemeinsam tun; gemeinsam einmütig in der Öffentlichkeit auftreten soziale Projekte Die Schule sollte sich nicht in besonderer Weise profilieren oder auszeichnen; keine Showeffekte (statt Leistung), siehe sonst ehem. DDR Selbstvertrauen gewinnen Projekte durchführen bessere Zusammenarbeit und Akzeptanz untereinander; gemeinsam, nicht gegeneinander arbeiten; Fortbildung; mehr Motivation für neuen Unterrichtsmethoden Veränderungen entwickeln, umsetzen, tolerieren, bewerten und ggf neu definieren

14 Kommentare Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges Was können Kolleg(inn)en dazu tun, dass sich die JJWS auszeichnet ? Schüler ernst nehmen und ganzheitlich fördern; Schülern positive Perspektiven aufzeigen Qualifizierte Ausbildung Guten Unterricht machen - positives Bild nach außen guter Unterricht, Vorbild für Schüler öffentlichkeitswirksame Aktionen, berufsbezogen (Bau, Farbe, Druck,..) mit gutem Beispiel vorangehen, Werbung machen, Patenschaften übernehmen Teams bilden, die sich qualifizieren und effektiver miteinander arbeiten - Unterstützung durch ganze Schulleitung mehr Kontakte zu den Firmen, um Defizite auszugleichen besseres Zusammenarbeiten, keine "Hintenrum-Mauscheleien", Verbindlichkeit Unterstützung entsprechender Maßnahmen engagiertes Arbeiten in den Klassen, Teambildung für Standards, Konstruktive Kritik und Mitarbeit AM SE- Prozess Geschlossenheit; Loyaliät; enge Zusammenarbeit mit den Betrieben des Handwerks (Kammer) einfach: sich vernünftig einsetzen Sich gemeinsam auf die berufliche Bildung und Erziehung im Allgemeinen konzentrieren, durch Fortbildunegn, Kontakten zu Dualpartnern Regelmäßiger (jährlich) Tag der offenen Tür; beste Unterrichtsqualität

15 Kommentare Was könnte die SL für ein künftiges Profil der JJWS tun ? Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges Den KollegInnen dabei (s.2) den Rücken stärken; Verankerung in der Heilbronner Öffentlichkeit verbessern Freiräume für die Lehrer schaffen, nicht nur auf dem Papier; hausinterne, päd. Seminare (Referenten von außen); Vertrauen! Mehr Präsenz in den Medien Aufbau von guter Schulgemeinschaft, klare Zielsetzungen, die Schule im Griff haben- versuchen P 1 & 2 umzusetzen Beziehungs-/ Imagepflege zu Handwerk & Industrie z.B. Info-Tage, Tag der offenen Tür Klare und deutliche Stellungnahme für einen Schulentwicklungsprozess, stärken der päd. Fragestellungen; Leitbilddiskussion anregen und begleiten Öffentlichkeitsarbeit; schulinterne Fortbildungen fördern; Meisterschule weiter fördern Den Kollegen etwas zutrauen, Gestaltungsfreit geben im Moment schwer zu sagen, vielleicht mehr die Verbindung mit den Betrieben suchen Verknüpfungsprobleme: Schule - Profil Realistisches und selbstbewusstes Auftreten So weitermachen wie bisher

16 Kommentare Was könnte die SL für ein künftiges Profil der JJWS tun ? Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges versuchen, möglichst viele Kollegen zu erreichen/ aktivieren den Lehrern für Unterrichtsgestaltung und Ideen mehr Freiraum geben; Schüler hierzu einbinden den bisweile schlechten Ruf "niederer" Handwerksberufe aufpolieren -> Medien! Sich als Schulleitung sehen, gesamte Schulleitung für gesamte Schule mehr Werbung und Veranschaulichung für den außenstehenden Bürger dieser Stadt, Standort Innenstadt besser für Publikationen nutzen Prozesse der Zusammenarbeit "anschucken" (im Kollegium); "nachsehen", was daraus geworden ist. Verbindliches Einfordern von Ergebnissen Öffentlichkeitsarbeit, Motivation des Kollegium für SE (Darstellung von Nutzen und Chancen) Enge Zusammenarbeit mit Betrieben / Kammer sie sollte für einen sicheren Rückhalt sorgen Stärkere Präsentation der Kernaufgaben in der Öffentlichkeit, insbesondere beim Dualpartner

17 Kommentare Nennen Sie ungeschriebene Gesetze an der JJWS Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges Strukturen hinterfragen bringt Ärger; Wer wagt, verliert. Das Gesetz des "Stärkeren". Besitzstände sind heilig! (MAU) Erbhöfe sind nach wie vor vorhanden! Ehrlichkeit; "Sauberkeit" gegenüber Allen Das BVJ ist ein notwendiges Übel; päd. Fragestellungen sind nebensächlich; die Abt. sind kleine selbstständige Schulen Soweit machbar hat jeder Lehrer einen unterrichtsfreien Tag in der oche an dem er (fast) nicht gestört wird kenne keine keine besonderen bekannt Kümmere Dich um Dein Zeug und ich lasse Dich in Ruhe Bürokratismus, Formblätter, Anträge "Hand in Hand" <- nur gemeinsam kommen wir voran, bzw. sind wir stark

18 Kommentare Nennen Sie ungeschriebene Gesetze an der JJWS Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges Es gibt angeblich eine "Starabteilung" und "Fußvolk"; Abteilung "T und M" hat anscheinend Narrenfreiheit Alle Abteilungen sind gleich - manche sind gleicher Nicht auffallen Behandle Schüler und Kollegen mit Respekt Tue Deine Arbeit und Geh# heim; Veränderungen will niemand! BK ist die wichtigste Schulart! Es wird gemauschelt und intrigiert Nicht zu weit exponieren; es gibt massive Erbhöfe kenne keine Jeder beansprucht seinen Parkplatz Dass ehemalige Kollegen noch Zugang (mit Schlüssel etc.) haben

19 Kommentare Was würden Sie einem neuen Kollegen raten zu tun ? Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges Das Gesetz der eigenen Handlungsfreiheit über alles zu stellen; Schule nicht Allem zu stellen Echt zu bleiben; danach zu trachten, dass sich sein Beruf(ung) den Schülern, nicht der Obrigkeit widmet Kontakte mit Firmen und Innungen aufzubauen am gesetzten Ziel dran bleiben Er sollte selbst wissen was zu tun ist Auf andere zugehen, Hilfsbereitschaft ist da Zusammenarbeit mit Schulleitung und Kollegium; Nutzen der angebotenen Fortbildungsmaßnahmen wenn möglich in mehr als einer Abt./Berufsfeld eingesetzt zu werden; ehrliche Ansprechpartner als Berater/Mentor suchen; die Arbeit auf Unterricht und Schule beziehen ins Team integrieren, eigene Ideen einbringen Mitarbeit in SL suchen mit den Kollegen kommunizieren, speziell im Blick auf Lernfelder auf den Tageslichtprojektor zu achten Kontakte suchen, verstehen, wer wofür zuständig ist neue Ideen verwirklichen, Kolleg(inn)en mit einbeziehen

20 Kommentare Was würden Sie einem neuen Kollegen raten zu tun ? Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges versuchen, gute Kontakte zu den Kollegen aufzubauen eigene Urteile bilden; offener Umgang mit Kollegen, bei Problemen Kontakt mit Vertrauensperson suchen sich einen erfahrenen (auch menschlich) Kollegen als "Berater" suchen (nicht Mentor) Rechtliche, formale Dinge einhalten rechtliche Dinge einhalten Sich überall durchfragen; Kollegen helfen viel weiter auf Kolleg(inn)en zugehen Abwarten und Tee trinken sich für den eigenen Unterricht zu engagieren und zu versuchen, Mitstreiter zu finden zusätzl. Extraregeln für die Schüler aufstellen, die Schüler verpflichten, diese einzuhalten und dies konsequent verfolgen Sei vorsichtig, wem gegenüber Du Dich öffnest und Vertrauen entgegenbringst Vertrauensvolle Partner suchen, offen bleiben für Neues; Nicht verbiestert werden sich von erfahrenen Kolleg(inn)en beraten lassen "Wer was will, muss fragen!"; viel hospitieren, ständig fortbilden

21 Kommentare Was würden Sie ihm/ ihr raten, nicht zu tun ? Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges sich nicht zu starl exponieren; KollegInnen vorbehaltlos zu vertrauen In die Verwaltung zu wechseln, sofern er/sie die Bestätigung erhält, ein super Pädagoge zu sein Er sollte selbst wissen was er zu lassen hat unqualifiziertes "Rummotzen" sich als Einzelkämpfer zu verstehen; sich nicht nur auf Unterricht fixieren, das Fachliche dem Päd. vorzuziehen; nur den Unterricht im Schulhaus präsent zu sein Einzelkämpfer zu sein bei Konferenzen / GLK's als Neue zu vorlaut zu sein etwas zu entnehmen und nicht zurück zu bringen bestimmte Bereiche/ Reviere nicht anfassen an Schülern und Kollegen vorbei zu handeln

22 Kommentare Was würden Sie ihm/ ihr raten, nicht zu tun ? Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges Vorurteile von Kollegen nicht automatisch zu übernehmen Stoffplanung, Vorbereitungen, Arbeitsblätter übernehmen, da hier der "background" fehlt zu motzen Kritik ohne Begründung sich abzukapseln den Mund zu voll nehmen alleine zu kämpfen gegen die Trägheit anderer, sowohl Schüler wie auch Lehrer Starte keine Initiativen, die für andere "Arbeit" bedeuten könnten Nicht bei jedem die Türe mit Allem einrennen sich gänzlich ohne Hilfe durchzuwurschteln versuche nicht Personen zu kopieren; mit Supervisionen und Sternschnuppen kritiklos umgehen

23 Kommentare Angenommen, die Schule bekäme €; für welchen Zweck würden Sie diese einsetzen ? Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges Grundstück für Schülerbücherei/ Mediathek bereitstellen Schule für Schüler und Lehrer zu einem Ort umgestalten, der Heimat werden lässt Schülerbücherei, Treffpunkt für Schüler Zeichenmaterial (Lineale, etc.) für alle Unterrichtsräume, funktionierende Steckdosen an den Pulten, Verl.-Kabel für alle Räume Cafeteria Schüler-Toiletten in "Schuss bringen / halten"; "Bistro-mäßige" Sitzmöglichkeit im Kioskbereich Ausbau der Schulsozialarbeit; Bezahlung externer Beratungs- und Supervisionsangebote zur Begleitung eines Schulentwicklungsprozesses digitale Medientechnik, Moderationsmittel; Förderung von Schulprojekten Topf für Nebenkosten von Projekten (Material, Fahrkosten,...), dann muss nicht immer gebettelt werden; Laptop und neue PC im Theorieraum Weiterbildung Reserve an OH-Projektoren zulegen Mensa, Cafeteria bessere Ausrüstung der Klassenzimmer (z.B. funktionierende OHP, Beamer, PC) Cafeteria; Aufenthaltsbereich, Schülerarbeitsbereiche (Bücherei, Internet,...) Zur Förderung von Schülern (Zusatzkurse); nicht den 326.ten PC oder Laptop kaufen

24 Kommentare Angenommen, die Schule bekäme €; für welchen Zweck würden Sie diese einsetzen ? Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges Spenden an Förderverein Renovierung der Klassenräume, etc. Schülerbibliothek (allgemeinbildend) Klassenfahrten, Schulfreizeiten, Kommunikationspflege nicht für Computer und Werkstätten, sondern für Unterrichtsräume und Lernatmosphäre einsetzen versch. Abteilungen fehlt es an Lehrmitteln & Geld um sinnvoll ausbilden zu können; gerecht verteilen Mensa, Theatergruppe, Veranstaltungen mit Schülern (z.B. "Rock"-konzert, etc.) Sozialbereich Attraktive Pausenbereiche gestalten Weltkarte in jedes Klassenzimmer Für jahreszeitlich entsprechende Dekoration für wichtige Projekte Öffentlichkeitsarbeit; vom allgegenwärtigen Logo bis zur Präsentation schulischer Arbeit Schülerbücherei, mehr Sauberkeit, Hygiene Umweltschutz

25 Kommentare Welche Ziele sollten an der JJWS langfristig verfolgt werden ? Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges Attraktivität für Schüler und Lehrer verbessern; Impulsgeber für Innovationen werden; Schlechten Ruf bei Referendaren umkehren; Das Betriebsklima zu verbessern; letztendlich kommt dies unseren Schülern, Familien, Gesundheit, unserem "Ansehen" zu Gute kompetent (Schulqualität durch Lernkultur); innovativ (Horizonte erschließen, Kontakte ins Ausland); sozial Mehr Förderung der schwachen Schüler Gute Öffentlichkeitsarbeit, Kontake zu Arbeitgebern; Weg vom Image: Schule der 2.Klasse; Muss das "Zeug" am Kiosk so teuer sein? Das Prinzip des Förderns und Forderns in allen Klassen; Verbesserung der Beratungsinstanzen; fortwährende Schulentwicklung;(/Standards, QM, etc) Rauchfreie Schule; mehr Verantwortung in die Abteilungen; offene Stundenplangestaltung; innovative Lehr- und Lernmethoden, Rauchfreie Schule Gewinnung von jungen, engagierten Theorie- und Werkstattlehrern, die vielseitig einsetzbar sind; Räume für Gruppenarbeiten, Konferenzen, Elternsprechzimmer,... Für BVJ'ler sollten mehr Ausbildungsstellen gesucht werden; Verbindung zu Kammern, Innungen, Betrieben stärker Klarere Arbeitsgrundlagen: Notenbildung, Verhaltensnormen für Schüler, etc. Überschaubarkeit bessere Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen (Gemeinschaftsveranstaltungen) stärkere Gewichtung der Methodenkompetenz (Schüler & Lehrer)

26 Kommentare Welche Ziele sollten an der JJWS langfristig verfolgt werden ? Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges Schule als Einheit, weniger Abschottung der Abteilungen; evtl. Lehrkräfte in mehreren Abteilungen einsetzen; Erfahrungen (auch außerunterrichtlich) der Lehrer nutzen Guten Unterricht, optimale Ausstattung Optimale Ausstattung, guter fachlicher Unterricht Fachliche Inhalte in den Vordergrund bringen Schwerpunkt auf sozialem Lernen, weniger Wissensvermittlung, "Betreuung" in Kleingruppen Rauchfreie Schule; Ausbau der Beziehungen zu Dualpartnern Mehr Demokratie, Offenheit, Innovationsbereitschaft ein kompetenter Partner zum Ausbildungsbetrieb zu sein; gemeinsame Projekte mit den Betrieben versuchen; nach außen zeigen, welche Fähigkeiten unsere Schule zu bieten hat Schüler als Partner zu sehen, die in ihrer Einmaligkeit wahrgenommen werden wollen; sie bedürfen oft der Hilfe und Förderung. Es sollten uns weniger Schüler durch's "Netz" fallen Respektvoller Umgang mit Schülern und Kollegen; positive Präsentation in der Öffentlichkeit Innovationen entwickeln; regelmäßige, positive Außenwirkung; Optimale Ausbildung für die Schüler Profil Schule und Handwerk herausarbeiten sinnvolle Zusamenarbeit mit dem Handwerk und dessen Institutionen es sollte das "Wir-Gefühl" gestärkt werden mehr Demokratie, mehr Umweltschutz, mehr Vorbilder und mehr Menschlichkeit

27 Lehrerfortbildungen (1) Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges Teilnahme an Fortbildungen (Anzahl) - Anzahl der LFB‘s

28 Weitere Daten folgen! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche ich Meine Vorstellungen von Schul- entwicklung Probleme beim SE-Prozess Kommentare JJWS Kollegen Profil Gesetze neue Koll. + neue Koll. – 10000,-€ Ziele LFB-Teilnahme LFB-Wunsch LFB-Aufwand Sonstiges


Herunterladen ppt "Der Fragebogen zur Lage der JJWS Stimmen aus dem Kollegium zum Fragebogen Einführung Stimmungsbild Stellungnahme Klima Meine SL/ SV In der neuen JJWS wünsche."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen