Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Táto publikácia bola podporená zo zdrojov EÚ z ESF. Aktivita č. 14 Príprava modulového vzdelávacieho programu v predmete nemecký jazyk v odbore obchodný

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Táto publikácia bola podporená zo zdrojov EÚ z ESF. Aktivita č. 14 Príprava modulového vzdelávacieho programu v predmete nemecký jazyk v odbore obchodný"—  Präsentation transkript:

1 Táto publikácia bola podporená zo zdrojov EÚ z ESF. Aktivita č. 14 Príprava modulového vzdelávacieho programu v predmete nemecký jazyk v odbore obchodný pracovník Mgr. Andrej Miškovič

2 Táto publikácia bola podporená zo zdrojov EÚ z ESF. St. Nr. 3

3 Táto publikácia bola podporená zo zdrojov EÚ z ESF. Die richtigen Infoquellen Infos, Tipps und Ratschläge bekommst du mehr als genug: im Internet, in Firmenbroschüren oder von Freunden und Verwandten. Aber welche Informationsquellen sind wirklich wichtig und verlässlich, wenn es um eine so wichtige Entscheidung wie deine Berufswahl geht? Und wie kannst du herausfinden, welche Informationen dir verlässliche Antworten auf deine Fragen geben? Information verschafft Ihnen Vorsprung! Sammeln Sie gezielt Informationen über Betriebe, die für Ihre Bewerbung in Frage kommen. Hier haben wir ein paar Tipps.

4 Táto publikácia bola podporená zo zdrojov EÚ z ESF. Mit dem Internet passende Ausbildungsbetriebe finden Mit dem Internet finden Sie schnell die gewünschten Informationen. Und Sie sind nicht an Öffnungszeiten gebunden. Nutzen Sie die Stärken des Internets. Die Job-Börse für Arbeit Die Job-Börse für Arbeit Umfassende und aktuelle Informationen über freie Ausbildungsstellen in Ihrem Wunschberuf erhalten Sie in der Job-Börse für Arbeit. Umfassende und aktuelle Informationen über freie Ausbildungsstellen in Ihrem Wunschberuf erhalten Sie in der Job-Börse für Arbeit. Die Suchmaske erfordert nur drei Eingaben: Die Suchmaske erfordert nur drei Eingaben: Feld "Art der Nachfrage": "Ausbildungsplatz" auswählen Feld "Art der Nachfrage": "Ausbildungsplatz" auswählen Feld "Beruf/Tätigkeit/Ausbildung": gewünschten Beruf eingeben Feld "Beruf/Tätigkeit/Ausbildung": gewünschten Beruf eingeben Feld "Postleitzahl des Einsatzgebietes": die ersten Ziffern der Postleitzahl des gewünschten Ausbildungsortes eingeben. Feld "Postleitzahl des Einsatzgebietes": die ersten Ziffern der Postleitzahl des gewünschten Ausbildungsortes eingeben.

5 Táto publikácia bola podporená zo zdrojov EÚ z ESF. Firmenhomepages Viele Betriebe präsentieren sich im Internet. Auf diesen Firmenhomepages findet man oft Informationen darüber, ob der Betrieb ausbildet, wie viele Ausbildungsplätze zur Verfügung stehen und welche Anforderungen an die Bewerber/innen gestellt werden. Firmenhomepages finden Sie am einfachsten, indem Sie den Firmennamen und eventuell den Firmensitz in eine Suchmaschine eingeben. Viele Betriebe präsentieren sich im Internet. Auf diesen Firmenhomepages findet man oft Informationen darüber, ob der Betrieb ausbildet, wie viele Ausbildungsplätze zur Verfügung stehen und welche Anforderungen an die Bewerber/innen gestellt werden. Firmenhomepages finden Sie am einfachsten, indem Sie den Firmennamen und eventuell den Firmensitz in eine Suchmaschine eingeben. Eine geeignete Suchmaschine ist etwa Eine geeignete Suchmaschine ist etwa

6 Táto publikácia bola podporená zo zdrojov EÚ z ESF. Informationen der Agenturen für Arbeit Sie können sich persönlich an die Berufsberatung wenden oder online mit der Agentur für Arbeit Kontakt aufnehmen. Sicher ist, dass Sie stets kompetent beraten werden. Infoquellen Heiße - Quelle oder heiße Luft? Nicht jeder gut gemeinte Ratschlag ist auch eine Information, die dir weiterhilft - und nicht jede Information ist auch wirklich richtig. Wenn du den Überblick im Informationsdschungel bewahren willst, musst du deine Informationsquellen bewerten. Denn ein Freund kann eine Meinung äußern, die nicht wirklich richtig ist, und eine Firmenbroschüre kann Informationen enthalten, die nicht die ganze Wahrheit wiedergibt. Hier kannst du herausfinden, welche Infoquellen wirklich weiterhelfen!

7 Táto publikácia bola podporená zo zdrojov EÚ z ESF. Die Tageszeitung Lesen Sie den Wirtschafts- und Lokalteil Ihrer Tageszeitung, dort finden Sie oft nützliche Informationen über Ihren "Wunschbetrieb". Lesen Sie den Wirtschafts- und Lokalteil Ihrer Tageszeitung, dort finden Sie oft nützliche Informationen über Ihren "Wunschbetrieb". In der Samstagsausgabe sind dort in der Regel die meisten Stellenangebote zu finden. In der Samstagsausgabe sind dort in der Regel die meisten Stellenangebote zu finden. Branchenverzeichnisse und Fachzeitschriften Außerdem lohnt sich ein Blick in Branchenverzeichnisse und Fachzeitschriften: Oft stellen auch Betriebe, die keine Anzeigen geschaltet haben, Auszubildende ein. Außerdem lohnt sich ein Blick in Branchenverzeichnisse und Fachzeitschriften: Oft stellen auch Betriebe, die keine Anzeigen geschaltet haben, Auszubildende ein.

8 Táto publikácia bola podporená zo zdrojov EÚ z ESF. Kontakte und persönliche Beziehungen Vielleicht gibt es in Ihrem Bekannten- oder Verwandtenkreis jemanden, der in Ihrem "Wunschbetrieb" arbeitet und Ihnen etwas über das Unternehmen erzählen und Ansprechpartner für Ihre Bewerbung nennen kann. Vielleicht gibt es in Ihrem Bekannten- oder Verwandtenkreis jemanden, der in Ihrem "Wunschbetrieb" arbeitet und Ihnen etwas über das Unternehmen erzählen und Ansprechpartner für Ihre Bewerbung nennen kann. Die Firmenbroschüre Viele nützliche Informationen stehen in der Firmenbroschüre, die Sie zumindest bei größeren Unternehmen anfordern können. Bei Aktiengesellschaften können Sie auch den Geschäftsbericht anfordern, der meist auch Hintergrundinformationen über das Unternehmen enthält.

9 Táto publikácia bola podporená zo zdrojov EÚ z ESF. Nicht nur die üblichen Wege gehen Veranstaltet die Firma, in der Sie sich bewerben wollen, einen "Tag der offenen Tür"? Veranstaltet die Firma, in der Sie sich bewerben wollen, einen "Tag der offenen Tür"? Wenn ja, auf jeden Fall hingehen! Es gibt keine bessere Möglichkeit, als direkt vor Ort Infos und Eindrücke zu sammeln. Solche Gelegenheiten sind jedoch selten. Öfter veranstalten die örtlichen Arbeitsagenturen Aktionstage und Ausbildungsbörsen, an denen sich Betriebe bestimmter Branchen vorstellen. Auskunft über diese Angebote bekommen Sie bei Ihrem Berufsberater oder Ihrer Berufsberaterin. Wenn ja, auf jeden Fall hingehen! Es gibt keine bessere Möglichkeit, als direkt vor Ort Infos und Eindrücke zu sammeln. Solche Gelegenheiten sind jedoch selten. Öfter veranstalten die örtlichen Arbeitsagenturen Aktionstage und Ausbildungsbörsen, an denen sich Betriebe bestimmter Branchen vorstellen. Auskunft über diese Angebote bekommen Sie bei Ihrem Berufsberater oder Ihrer Berufsberaterin.

10 Táto publikácia bola podporená zo zdrojov EÚ z ESF. Beschreiben sie folgende Bilder:


Herunterladen ppt "Táto publikácia bola podporená zo zdrojov EÚ z ESF. Aktivita č. 14 Príprava modulového vzdelávacieho programu v predmete nemecký jazyk v odbore obchodný"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen