Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Informationen aus dem Internet Informationen aus dem Internet Internet Fit werden Am Anfang muss man sich erst zurechtfinden : So viele Möglichkeiten,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Informationen aus dem Internet Informationen aus dem Internet Internet Fit werden Am Anfang muss man sich erst zurechtfinden : So viele Möglichkeiten,"—  Präsentation transkript:

1 Informationen aus dem Internet Informationen aus dem Internet Internet Fit werden Am Anfang muss man sich erst zurechtfinden : So viele Möglichkeiten, Funktionen und komplizierte Begriffe! Auf diesen Seiten lernt ihr, wie das Internet funktionier

2 Einführungsseiten im Internet Auf diesen Seiten findet man interessante Informationen zum Einstieg ins Internet und coole Spiele. Man findet Informationen für die Schule, Computer, Internet und witzige Witze.

3 Wikipedia Wikipedia Wikipedia ist auch eine der größten Suchmaschinen im Internet. Man kann dort auch viele Infos finden. Wikipedia ist auch eine der größten Suchmaschinen im Internet. Man kann dort auch viele Infos finden.

4 Google Google Google ist die größte Suchmaschine im Internet. Hier findet man egal welche Informationen man braucht. Man kann sich auch bei Google Fotos und Videos ansehen. Zusätzlich gibt es auch Google Maps. Bei Google Maps kann man eine Stadt oder ein Bundesland eingeben und Google Maps findet es auch. Wenn man was finden will bei Google, muss man eine genaue Eingabe schreiben

5 Tipps: Spiele im Internet Internetseiten zum Nachschauen: Viel Spaß beim Spielen !!!

6 Was man im Internet beachten sollte! Man sollte nicht alles herunter laden was man so im Internet sieht, denn manches ist dort auch voll mit Viren. Man sollte nicht alles herunter laden was man so im Internet sieht, denn manches ist dort auch voll mit Viren. Man kann aber viele Sachen wie Musik, Spiele und Bilder herunterladen, die auch leider Viren beinhalten können, aber auf Seiten wie und Maus.de ist es sicher, dass es dort so gut wie keine Viren gibt. Man kann aber viele Sachen wie Musik, Spiele und Bilder herunterladen, die auch leider Viren beinhalten können, aber auf Seiten wie und Maus.de ist es sicher, dass es dort so gut wie keine Viren gibt.

7 Warnung!!! Es gibt viele Internetseiten für Kinder, wo nicht immer Kindgerecht sind. Es gibt viele Internetseiten für Kinder, wo nicht immer Kindgerecht sind. Oft öffnen sich Fenster mit Downloads. Oft öffnen sich Fenster mit Downloads. Bitte nie darauf klicken. Bitte nie darauf klicken.

8 Chatten Wie man es richtig macht ! Die besten Chat Programme ! Die gefahren des I-Net !

9 Chat Program Um zu Chatten musst du dir erstmal ein Chat-Programm besorgen.Es gibt Icq, Msn oder Yahoo. Die besorgst du dir im Google.de, indem du einfach den Namen des Chat-Programms eingibst. So kannst du`s dir direkt downloaden. Um zu Chatten musst du dir erstmal ein Chat-Programm besorgen.Es gibt Icq, Msn oder Yahoo. Die besorgst du dir im Google.de, indem du einfach den Namen des Chat-Programms eingibst. So kannst du`s dir direkt downloaden.

10 Msn Der Msn Messenger (von message= Nachricht) ist der beliebteste unter den Chat-Programmen. Leicht zu bedienen und das Aussehen kann man auch noch ändern. Wenn jemanden z.B. die Farbe blau als Hintergrund nicht gefällt, dann kann er sie durch ein paar Klicks sofort ändern. Außerdem gehört Msn zu Microsoft. Dadurch wir das Programm sowieso ein Favorit. Der Msn Messenger (von message= Nachricht) ist der beliebteste unter den Chat-Programmen. Leicht zu bedienen und das Aussehen kann man auch noch ändern. Wenn jemanden z.B. die Farbe blau als Hintergrund nicht gefällt, dann kann er sie durch ein paar Klicks sofort ändern. Außerdem gehört Msn zu Microsoft. Dadurch wir das Programm sowieso ein Favorit.

11 Icq Der Icq Messenger ist eher für die jüngere Generation. Da er sehr farbenfroh ist und viele Spielen anbietet, wirkt er kindisch, doch mit ihm ist dir nie langweilig ^^. Der Icq Messenger ist auch sehr beliebt und sorgt für Chat-Spaß pur mit sehr vielen Animationen. Der Icq Messenger ist eher für die jüngere Generation. Da er sehr farbenfroh ist und viele Spielen anbietet, wirkt er kindisch, doch mit ihm ist dir nie langweilig ^^. Der Icq Messenger ist auch sehr beliebt und sorgt für Chat-Spaß pur mit sehr vielen Animationen.

12 Wie chatte ich richtig??

13 Chatte am Anfang nicht allein! Frag deine Eltern oder älteren Geschwister, ob sie dir helfen. Frag deine Eltern oder älteren Geschwister, ob sie dir helfen.

14 Such dir einen kleinen Chat, in dem jemand aufpasst! Die Aufpasser (Moderatoren) achten darauf, dass alle freundlich sind. Sie helfen dir, wenn du nicht zurechtkommst. Die Aufpasser (Moderatoren) achten darauf, dass alle freundlich sind. Sie helfen dir, wenn du nicht zurechtkommst.

15 Geh nicht in Chats für Erwachsene ! Oft werden dort unangenehme Sachen geschrieben. Katrin (14 Jahre) hat Folgendes erlebt: "Einmal hat einer mich mit blöde Kuh und Nutte beschimpft. Da bin ich sofort aus dem Chat. Und obwohl ich schon 14 bin, gehe ich lieber in Kinder- Chats, weil ich dort nie dumm angemacht werde." Oft werden dort unangenehme Sachen geschrieben. Katrin (14 Jahre) hat Folgendes erlebt: "Einmal hat einer mich mit blöde Kuh und Nutte beschimpft. Da bin ich sofort aus dem Chat. Und obwohl ich schon 14 bin, gehe ich lieber in Kinder- Chats, weil ich dort nie dumm angemacht werde."

16 Denk dir einen guten Spitznamen aus! Der Nickname (=Spitzname) sollte reine Fantasie sein: z.B. ein Name aus deinem Lieblingsbuch, Lieblingsfilm oder ein lustiges Wort. Dein richtiger Name ist dein Geheimnis. Der Nickname (=Spitzname) sollte reine Fantasie sein: z.B. ein Name aus deinem Lieblingsbuch, Lieblingsfilm oder ein lustiges Wort. Dein richtiger Name ist dein Geheimnis.

17 Verrate nie deine Adresse, Telefonnummer und deinen Nachnamen. Sabrina (12 Jahre) hat erlebt, was dann passieren kann: "Ich habe jemandem gesagt, wie ich heiße und in welchem Ort ich wohne! Er wohnte auch dort und fragte mich immer: Wo wohnst du genau? Ich habe ihm aber nichts gesagt. Ich hatte ziemliche Angst, dass er plötzlich vor der Tür steht." Sabrina (12 Jahre) hat erlebt, was dann passieren kann: "Ich habe jemandem gesagt, wie ich heiße und in welchem Ort ich wohne! Er wohnte auch dort und fragte mich immer: Wo wohnst du genau? Ich habe ihm aber nichts gesagt. Ich hatte ziemliche Angst, dass er plötzlich vor der Tür steht."

18 Sei freundlich, aber bleib auch misstrauisch! Verhalte dich so freundlich, wie du auch im richtigen Leben bist. Aber glaube nicht alles, was jemand im Chat über sich erzählt. Das ist manchmal geflunkert. Verhalte dich so freundlich, wie du auch im richtigen Leben bist. Aber glaube nicht alles, was jemand im Chat über sich erzählt. Das ist manchmal geflunkert.

19 Triff dich nicht mit Leuten aus dem Chat! Man kann nie wissen, wer sich dahinter versteckt. Darauf ist Cora (11 Jahre) reingefallen: "Ich habe mich mit einem Mädchen aus dem Chat verabredet, das Pferde auch sehr liebte. Es kam aber ein Junge, der mindestens schon über 20 war. Zum Glück war meine Mutter dabei. Ich rate allen: Dass sie sich nie mit jemandem treffen, den sie aus dem Chat kennen. Das ist ein großer FEHLER." Man kann nie wissen, wer sich dahinter versteckt. Darauf ist Cora (11 Jahre) reingefallen: "Ich habe mich mit einem Mädchen aus dem Chat verabredet, das Pferde auch sehr liebte. Es kam aber ein Junge, der mindestens schon über 20 war. Zum Glück war meine Mutter dabei. Ich rate allen: Dass sie sich nie mit jemandem treffen, den sie aus dem Chat kennen. Das ist ein großer FEHLER."

20 Und jetzt viel Spaß im Internet!!!


Herunterladen ppt "Informationen aus dem Internet Informationen aus dem Internet Internet Fit werden Am Anfang muss man sich erst zurechtfinden : So viele Möglichkeiten,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen