Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Weltrotkreuztag 08. Mai. … ein internationaler Gedenktag. … der Geburtstag von Henri Dunant, dem Begründer der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Weltrotkreuztag 08. Mai. … ein internationaler Gedenktag. … der Geburtstag von Henri Dunant, dem Begründer der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung."—  Präsentation transkript:

1 Weltrotkreuztag 08. Mai

2 … ein internationaler Gedenktag. … der Geburtstag von Henri Dunant, dem Begründer der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Der Weltrotkreuztag ist ….

3 … wurde am 08. Mai 1828 als Sohn eines Kaufmannes in Genf geboren. …, der gerade auf Geschäftsreise war, wurde durch die erlebten Eindrücke nach der Schlacht von Solferino im Juni 1859 geprägt. … veröffentlichte 1862 auf eigene Kosten ein Buch mit dem Titel Eine Erinnerung an Solferino. … war maßgeblich an der Gründung des heutigen Internationalen Komitee des Roten Kreuzes (IKRK) beteiligt. … legte mit seinem Buch den Grundstein für die 1864 abgeschlossenen Genfer Abkommen. … erhielt 1901 gemeinsam mit Frédéric Passy den ersten Friedensnobelpreis. … starb am in Heiden. Henri Dunant … Originaldokument der ersten Genfer Konvention, 1864

4 Die Geschichte des Weltrotkreuztages 1922 innenpolitische Konflikte in der Tschechoslowakischen Republik. Ostern 1922 Ausrufen der tschechoslowakische Rotkreuz-Gesellschaft einer dreitägigen Waffenruhe. Entstehung der Idee, jedes Jahr einen Tag des Friedens zu begehen. Benennung als Rotkreuz-Frieden. Untersuchung durch eine Kommission auf der 14. Internationalen Rotkreuz- Konferenz des möglichen Nutzens eines solchen Rotkreuz-Friedens. Empfehlung an die 15. Internationale Konferenz im Jahr 1934 in Tokio zur Ausweitung entsprechender Aktivitäten auf internationaler Ebene. Beschluss auf der 16. Internationalen Konferenz 1938 in London alljährlich einen Tag als Initiative für den Frieden zu begehen.

5 Die Idee des Roten Kreuzes…

6 Die Genfer Abkommen werden ergänzt durch zwei Zusatzverträge: Die Protokolle

7 Heutzutage gibt es 181 nationale Rotkreuz- oder Rothalbmondgesellschaften. Diese sind heute noch in Kriegszeiten tätig, doch haben sie ihre Aktivitäten auch auf Friedenszeiten ausgedehnt z.B.: Blutspendedienste und Gesundheitsfürsorge Unterstützung von Flüchtlingen und Notleidenden Erste Hilfe Das Österreichische Jugendrotkreuz hilft jungen Menschen im In- und Ausland im Krisenfall, um humanitäre Gesinnung erlebbar zu gestalten. Die vielfältigen Aktivitäten des ÖJRK zielen auf die Entwicklung von (Eigen)-initiative, Hilfsbereitschaft und Verantwortung für sich und die Mitmenschen ab.


Herunterladen ppt "Weltrotkreuztag 08. Mai. … ein internationaler Gedenktag. … der Geburtstag von Henri Dunant, dem Begründer der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen