Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Viktória Soročinová, 1.G FESTE FESTE UND UNDFEIERTAGE.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Viktória Soročinová, 1.G FESTE FESTE UND UNDFEIERTAGE."—  Präsentation transkript:

1 Viktória Soročinová, 1.G FESTE FESTE UND UNDFEIERTAGE

2 FESTE UND FEIERTAGE Wichtige Feste und Feiertage- 2012: Neujahr Heilige Drei Konige Valentinstag Rosenmontag Ostern Osternmontag Maifeiertag Muttertag Christi Himmelfahrt Halloween Nikolaus Heiligabend Weihnachtstag Weihnachtstag Silvester

3 VALENTINSTAG Die beliebtesten Geschenkartikel sind Blumen. Weiter gibt es spezifische Geschenke, zum Beispiel Valentinskarten, Pralinen Parfums, usw. Die Männer laden ihre Partnerinnen in die Luxusrestaurants ein. Der Tag der Verliebten!!!

4 ROSENMONTAG Der Rosenmontag ist der Höhepunkt der Karnevalszeit, welcher in den Karnevalshochburgen wie Köln, Mainz, Düsseldorf und Aachen mit dem Rosenmontagszug beginnt.

5 9.4.- OSTERNMONTAG Der Osternmontag ist der Tag nach dem Sonntag der Auferstehung des Herrn. In unserer Umgebung haben wir viele Traditionen und Praktiken: leckere Speisen, Fruhlingsreinigung :D, viel Wasser... Der Winter endet und wir willkommen den Frühling!!!

6 HALLOWEEN Der Tag der Geister und Kürbisse! Heute ist alles so spukhaft!!! Die Gespenster, die Kürbisse, die Dunkelheit und die sonderbare Klänge. Brrrr...

7 HEILIGABEND Weihnachten sind mein beliebtes Fest. Ich liebe die Atmosphäre, den Schnee, die Torten und den Reiz. Die Weihnachten sind absolut zauberhaft!

8 SILVESTER!!! Jeder Mensch feiert den letzten Tag im Jahr. Alle Leute sind lustig und freuen sich im nächsten Jahr. Die Feuerwerke, die Sekte oder die Gruppen der Leute- das ist SILVESTER!!!

9 FESTE UND FEIERTAGE


Herunterladen ppt "Viktória Soročinová, 1.G FESTE FESTE UND UNDFEIERTAGE."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen