Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Was versteht man unter Chirotherapie? Der Unterschied zwischen zwei sehr unterschiedlichen Konzepten:CHIROTHERAPIECHIROPRAKTIK © 1999 – 2008 – KJS/BDC.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Was versteht man unter Chirotherapie? Der Unterschied zwischen zwei sehr unterschiedlichen Konzepten:CHIROTHERAPIECHIROPRAKTIK © 1999 – 2008 – KJS/BDC."—  Präsentation transkript:

1 Was versteht man unter Chirotherapie? Der Unterschied zwischen zwei sehr unterschiedlichen Konzepten:CHIROTHERAPIECHIROPRAKTIK © 1999 – 2008 – KJS/BDC

2 CHIROTHERAPIE Zitat: "Chirotherapie" ist seit dem Beschluss des Deutschen Ärztetages vom 13. Mai 1976 Bestandteil der ärztlichen Weiterbildungsordnung. Die Chirotherapie ist eine ärztliche Handgrifftechnik zur Diagnostik und Therapie reversibler Störungen der Bewegungsorgane.

3 CHIROTHERAPIE Wir zitieren weiter: "Sie setzt dort an, wo es um reversible Funktionsstörungen der Gelenke geht. Diesen Störungen liegt eine Gelenkblockierung zugrunde. Die Blockierung, die ein anatomisch intaktes ebenso wie ein degenerativ verändertes, aber noch funktionsfähiges und kompensationsfähiges Gelenk betrifft, ist das Objekt der Handgriff-Therapie.

4 CHIROTHERAPIE Wir halten fest: Nur deutsche Ärzte betreiben Chirotherapie! ChiroTHERAPIE beseitigt so genannte Gelenkblockaden!

5 Chiropraktik Die internationale Chiropraktik stellt dagegen: Chiropraktik ist Wissenschaft, Kunst und Philosophie, die sich um die Beziehung zwischen dem Nervensystem und der Funktion des Körpers, also die Gesundheit, bemüht. Sie versteht sich als eigener, selbstständiger Bestandteil der Gesundheitsfürsorge.

6 Chiropraktik Seit Beginn der Chiropraktik, vor über 100 Jahren in den USA entwickelt, basiert die Heilweise auf dem medizinisch unumstrittenen Fakt, dass das Nervensystem jede Körperfunktion, jede Zelle, jedes Organ und alle Organsysteme koordiniert und kontrolliert.

7 Chiropraktik Während das Gehirn durch das massive Schädel - gehäuse geschützt wird, ist das Rückenmark, durch 24 Wirbelkörper verlaufend, viel leichter verwundbar. Wenn diese, durch Bandscheiben getrennten Wirbel, in ihrer normalen Position verändert sind, wird das Nervensystem in mehrfacher Weise irritiert : >>>

8 Chiropraktik Die Funktion der Organe oder Organsysteme wird der Kontrolle und der Koordination des Nervensystems entzogen, es kommt zu einem vertebralen Subluxations-Komplex (VSK).

9 Chiropraktik Philosophische Grundlage ist dabei das Adaptionssystem des Menschen.

10 Chiropraktik Bei Ihrem Chiropraktiker finden Sie diese Informationstafel. Sie zeigt Ihnen anschaulich, wie sich Symptome (z.B. Schmerz) entwickeln und welche Kompensationsmechanismen des Körpers vorher bereits abgelaufen sind.

11 Chiropraktik - Die Symptome verschwinden nach chiropraktischer Justierung zuerst! –Dann jedoch gilt es, die Kompensationsmechanismen rückgängig zu machen – soweit dies noch möglich ist. –Deshalb gilt: Behandlungen nicht zu früh abbrechen, auch wenn die Symptome (z.B. Schmerz) schon verschwunden sind!

12 Chiropraktik Von der Geburt bis ins hohe Alter passt sich der Körper den wechselnden Bedingungen an. Schmerz zeigt an: Adaptionsgrenze erreicht!

13 Chiropraktik Adaptionssystemdes Körpers 5 Phasen werden von der Chiropraktik berücksichtigt, wenn es darum geht, das Adaptionssystem des Körpers wieder zu normalisieren.

14 Mehr, als Blockaden beheben..

15 CHIROTHERAPIE CHIROPRAKTIK Chiropraktik ist demnach weit mehr als Handgrifftechnik zur Diagnostik und Therapie reversibler Störungen der Bewegungsorgane. Darum dauert die Ausbildung professioneller Chiropraktiker in der Regel 3x so lange, wie die der Chirotherapeuten.Darum dauert die Ausbildung professioneller Chiropraktiker in der Regel 3x so lange, wie die der Chirotherapeuten.


Herunterladen ppt "Was versteht man unter Chirotherapie? Der Unterschied zwischen zwei sehr unterschiedlichen Konzepten:CHIROTHERAPIECHIROPRAKTIK © 1999 – 2008 – KJS/BDC."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen