Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Studienseminar Koblenz Netzbasierte Module im Allgemeinen Seminar (NeMo)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Studienseminar Koblenz Netzbasierte Module im Allgemeinen Seminar (NeMo)"—  Präsentation transkript:

1 Studienseminar Koblenz Netzbasierte Module im Allgemeinen Seminar (NeMo)

2 Warum ein Netzbasiertes Modul in der Ausbildung? E-Learning als Ergänzung zum Präsenzlernen hat Zukunftsbedeutung an den Schulen und in der Fortbildung Angehende Lehrkräfte müssen eigene Erfahrungen sammeln E-Learning erweitert und komplettiert die Lernformen

3 Pilotprojekt NeMo Die guten Erfahrungen an unserem Seminar mit NeFA empfehlen NeMo Im 1. Ausbildungshalbjahr wird ein Pflichtmodul durchgeführt zum Thema Guter Unterricht Weitere netzbasierte Wahlmodule im 2. und 3. Ausbildungshalbjahr

4 Netzbasiertes Lernen Auf einer geschlossenen Lernplattform werden angeboten: –Inhalte zum Selbststudium –ein moderiertes Forum zur Diskussion –eine Kommunikationsplattform für ing und Chat –Informationen

5

6 Die Inhalte Die Inhalte bestehen aus PPT- Folien im Web-Format Gestaltungsprinzipien sind: –Selbststeuerung (hinsichtlich Zeit und Ort, hypertextbasierte Zusatzmaterialien) –Interaktivität (man muss etwas in Felder eintragen) und Anleitung (programmgesteuerte Bearbeitung) –Dokumentation (Speicherung in einer Datenbank)

7 Selbstgesteuertes Lernen (Hypertext) Angeleitetes Lernen

8 Interaktivität Anleitung

9 Dokumentation

10 Das Forum Das Forum wird von den Seminarleitern mit einer These / Frage / Impuls eröffnet (sog. Thread = Diskussionsstrang, Gedankengang) Die Teilnehmer schreiben ihre Beiträge Die Seminarleiter eröffnen nach einiger Zeit neue Threads Mindestens zwei inhaltliche Beiträge zur Forumsdiskussion

11

12

13

14 Phasierung von NeMo Lesephase – Orientierung in der Lernumgebung / individuelle Lektüre der Inhalte Forumsdiskussion – moderierte Diskussion der Inhalte / gemeinsame, angeleitete Auseinandersetzung mit den Inhalten Online-Test (entfällt) Beantwortung von Fragen zu Inhalten / angeleitete Reflexion der Inhalte Gruppenarbeit – Abschlussarbeit / Arbeit im Team / gemeinsame Reflexion der Inhalte Evaluation – Rückmeldung an die Moderatoren / Chance zur Optimierung des Lernens Präsentation – Präsentation der Gruppenergebnisse in der Pädagogischen Woche

15 Die Gruppenarbeit Jede Schulgruppe bearbeitet eine kleine Gruppenarbeit zum Thema guter Unterricht Beispiel: An Ihrer Schule findet ein Studientag zum Thema Guter Unterricht statt. Ihre Gruppe hat den Auftrag ein Impulsreferat zur anschließen Aussprache in der Gesamtkonferenz vorzubereiten. Erstellen Sie eine PPT von max. 10 Folien zum Thema Guter Unterricht an unserer Schule

16 Die Evaluation Die Evaluation erfolgt über einen anonymen netzbasierten Fragebogen Die Ergebnisse werden auf der Pädagogischen Woche vorgestellt

17


Herunterladen ppt "Studienseminar Koblenz Netzbasierte Module im Allgemeinen Seminar (NeMo)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen