Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Information.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Information."—  Präsentation transkript:

1 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Information im Rahmen der Dienststellenversammlung Die neue Organisationsstruktur der Universität (Gremien, Personalvertretung, Mitbestimmung) Salzburg, 3. Februar 2004 Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Salzburg

2 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Gesetzlich vorgesehene Einrichtungen Universitätsrat (Funktionsperiode: 5 Jahre) Rektorat bestehend aus: Rektor(in) (Funktionsperiode: 4 Jahre) Vizerektor(inn)en (Funktionsperiode: 4 Jahre) Senat (Funktionsperiode: 3 Jahre) Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen ([AKGB] Funktions-periode 3 Jahre) Schiedskommission

3 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Gesetzlich vorgesehene Einrichtungen Habilitationskommissionen Berufungskommissionen Curricularkommissionen (max 3jährige FunktPeriode) Organ für studienrechtliche Angelegenheiten Organisationseinheit für Fragen der Gleichstellung, Frauenförderung und Geschlechterforschung

4 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Gesetzlich vorgesehene Einrichtungen Amt der Universität (Dienstbehörde I. Instanz für Beamte) Organisationseinheiten (max 3 jährige Funktionsperiode) -> lt Organisationsplan so genannte Fachbereiche Betriebsrat

5 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Zusammensetzungen Universitätsrat (7 Mitglieder) Vorsitzender: Zich Mitglieder: Lagler (stv Vorsitzende) Radlegger Niehuss Neureiter Schermaier Humer

6 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Zusammensetzungen Rektorat (max 5 Mitglieder – keine Beschränkung auf Prof) Rektor: Schmidinger -> Theolog Fakultät; SWP Wissenschaft und Kunst Vizerektor(inn)en: Duschl -> Forschung und Nawi-Fakultät; SWP Biowissenschaften und Gesundheit Mosler -> Lehre und Jurid.-Fakultät; SWP Recht Wirtschaft und Arbeitswelt Puntscher-Riekmann -> int. Beziehungen und Kommunikation und KuGw-Fakultät; SWP Information, Communication Technololgies and Society (ICT&S)

7 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Zusammensetzungen Senat (20 Mitglieder: 11 Prof/5 Stud/3 MB/1 AllgBed) Habil-, Berufungs- und Studienkommissionen (max. 10 Mitglieder) -> bei 10 Mitgliedern Habilkomm.: 6 Prof/1 Stud/Rest offen Berufungskomm.: 6 Prof/1 Stud/Rest offen Curricularkomm.: 3 Prof/3 MB/2 Stud

8 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Zusammensetzungen Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen (15 Mitglieder: 2 Prof/7 MB/2 Stud/ 4 AllgBed) Schiedskommission (6 Mitglieder: Dirninger, Grafinger, Feik, Frischauf, 2 vom UR zu entsendende Vertreter(innen)) Betriebsrat (ca. 10 Mitglieder) -> Wahl März ´04

9 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Ausgestaltung durch den Organisationsplan Fachbereiche (Zusammenlegung mehrerer Institute) Leitungsbefugt sind immer Professor(inn)en Vorschlagsberechtigt für die Leitung sind ausschließlich Professor(inn)en -> bereits seit 23. Jänner´04 erstattet Fakultäts-, Fachbereichs- und interfak. Fachbereichsräte haben keine Entscheidungskompetenzen sollten Gremien zur Beratung oder Entscheidung vom Senat herangezogen werden, haben sie der relativen Zusammensetzung des Senates zu entsprechen

10 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Vorsitzende: Dekan(in) bzw Fachbereichsleiter(innen) Größe: max. 20 Personen Zusammensetzung: Einvernehmen der Vertretungen des wissenschaf- tlichen Universitätspersonals und der Studierenden Fak-Rat: jedenfalls die FB-Leiter, PersonalVertr. des allg. Univ.personals, AKGB FB-Rat: PersonalVertr. des allg. Univ.personals, AKGB Größe und Zusammensetzung der Beratungsgremien (Fakultäts-, Fachbereichs- und interfak. Fachbereichsräte)

11 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Unterschiede zur Organisationsstruktur nach dem UOG ´93 schwächer ausgeprägte Fakultätsebene Keine Institutsebene, dafür Fachbereiche

12 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Inhaltliche Unterschiede zum UOG ´93 weitreichende Entscheidungskompetenzen eines universitätsfremden Organs (Universitätsrat) Konzentration der Entscheidungskompetenzen im Rektorat

13 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Inhaltliche Unterschiede zum UOG ´93 außer in Ausnahmefällen absolute Mehrheit der Professor(inn)enkurie Zurückdrängung der Mitsprachemöglichkeiten aller übrigen Universitätsangehörigen bei: Entscheidungen und Wahlen neue Beteiligungsmöglichkeiten über den Betriebsrat

14 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer für Ihre Aufmerksamkeit VIELEN DANK Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Salzburg


Herunterladen ppt "IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Information."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen