Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

[1] Tandemsprung mit Sensoren Inquiry Based Teaching von Mag. Ronald Binder.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "[1] Tandemsprung mit Sensoren Inquiry Based Teaching von Mag. Ronald Binder."—  Präsentation transkript:

1 [1] Tandemsprung mit Sensoren Inquiry Based Teaching von Mag. Ronald Binder

2 Allgemeine Informationen Das Szenarioziel ist die Unterscheidung des freien Falles und des Falles unter Berücksichtigung des Luftwiderstandes. Im Speziellen sollen die Vorgänge während eines Fallschirmsprunges analysiert werden Dauer: 5 x 50 min. Vokabular: Geschwindigkeit, Beschleunigung, Newton´sche Axiome, Gravitation, Schwerelosigkeit, Strömungswiderstand Tools und Materialien: PC mit Internetverbindung, InLot- Tools und Grafen des Fallschirmsprunges (Alternativ: Flugzeug mit einem Tandemspringer). Ziele und Zielsetzungen: die Studierenden sollen mit Kraftvektoren umgehen können. …. Diagramme interpretieren lernen.... die unterschiedlichen Bewegungsabläufe beschreiben können.

3 Ausbildungsphase 1-1: Neugier wecken –Geschichte des Freien Falles –Theorie des Freien Falles [2] Freier Fall mit Geogebra [3] Schwerelosigkeit mit Wasserflasche

4 Ausbildungsphase 1-1: Neugier wecken –Anregung durch ein Experiment: Der freie Fall mit dem KLiC-Ball [5] Diagramm des Freien Falles [4] KLiC-Ball

5 Ausbildungsphase 1-2: Fragen zum aktuellen Wissen definieren –Fall unter Berücksichtigung des Luftwiderstandes [6] Fallschirmsprung_Luftwiderstand.doc

6 Ausbildungsphase 1-2: Fragen zum aktuellen Wissen definieren –Zusammenfasssung der Theorie –Linksammlung zum freien Fall: net2.de/selbstlernmaterial/p/m/lbo/lboindex.html net2.de/selbstlernmaterial/p/m/lbo/lboindex.html –Hintergrundinformationen zum Weltrekordversuch: Fall aus 40 km Höhe.

7 Ausbildungsphase 2-1: Vorläufige Erklärungen oder Hypothesen vorschlagen Mögliche Fragestellungen: –Welchen Einfluss hat der Luftwiderstand auf die Fallbewegung? –Wie lange kommt es zu einer Geschwindigkeitszunahme? –Wovon hängt die Höchstgeschwindigkeit ab? –Was passiert bei der Fallschirmöffnung?

8 Ausbildungsphase 2-2: Einfache Untersuchung planen und durchführen Mögliche Untersuchungen: –Modellfallschirmflug in Schulaula: verschiedene Gewichte Variation der Fallschirmfläche/ -krümmung –Modellraketenstart mit Fallschirmbergung [7]

9 Ausbildungsphase 3-1: Beweise aus der Beobachtung sammeln Vorbereitung des Experiments: Falls Rahmenbedingungen stimmen: –Montage der Sensoren und des Empfängers –Kopplung mit Tandemspringer –Kontrolle sämtlicher Sicherheitsmaßnahmen

10 Ausbildungsphase 3-1: Beweise aus der Beobachtung sammeln Durchführung der Messung: –Sprung aus dem Flugzeug –Öffnen des Fallschirmes –Gleiten mit dem Fallschirm –Landung

11 Ausbildungsphase 4-1: Erklärung aufgrund der Beweise –Vergleich der Vorhersage und der Resultate: [8] Falschirmsprung_Analyse.doc

12 Ausbildungsphase 4-1: Erklärung aufgrund der Beweise Diskussion: –Welche Voraussagen waren richtig? –Beschreibe die einzelnen Abschnitte anhand der Diagramme!

13 Ausbildungsphase 4-2: Andrere Erklärungen betrachten –Welche Parameter könnte man verändern? Wie würde sich das auf das Ergebnis auswirken? –Warum kommt es kurz zu einer Geschwindigkeitszunahme vor der Abnahme der Geschwindigkeit?

14 Ausbildungsphase 5-1: Erklärung kommunizieren Aktivitäten –Fallschirmsprung – Aufstellen einer linearen Funktion –Fallschirmsprungquiz –Beantwortung der Fragen auf technik/03fallweltrekord/fallindex.htm technik/03fallweltrekord/fallindex.htm Anfertigung von: Bericht, Protokoll, etc. Publikation in: Schulzeitung, Schulhomepage, etc.

15 Datenbank –Freier_Fall_Geschichte.doc –Freier_Fall_Theorie.doc –Freier_Fall.ggb –Schwerelosigkeit.mpg –Freier_Fall_Experiment.doc –Fallschirmsprung_Luftwiderstand.doc –Fallschirmsprung_Analyse.doc –Fallschirmsprung_Lineare_Funktion.doc –Fallschirmsprung_Quiz1.pdf –Fallschirmsprung_Quiz2.pdf –Fallschirmöffnung.mpg


Herunterladen ppt "[1] Tandemsprung mit Sensoren Inquiry Based Teaching von Mag. Ronald Binder."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen