Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

!Bakterien! Und die Frage: Was versteht ein Unternehmen wie BASF unter Biotechnologie?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "!Bakterien! Und die Frage: Was versteht ein Unternehmen wie BASF unter Biotechnologie?"—  Präsentation transkript:

1 !Bakterien! Und die Frage: Was versteht ein Unternehmen wie BASF unter Biotechnologie?

2 Bakterien -Zahlenmäßig erfolgreichste Lebensform -Größe :1/1000 mm – 1/2mm -Drei Grundformen : -Sphärisch -Stabförmig -Schraubenförmig

3 Aufbau -Zellwand -Cytoplasmamembran = die Hülle, die die Flüssigkeit im Inneren umhüllt -Cytoplasma =Flüssigkeit im Inneren -DNA ist im Cytoplasma enthalten -Plasmiden =unabhängige DNA -kann weiter vererbt werden oder von einem Individuum auf das andere übertragen werden -Ribosome =Protein Herstellung -Membraneinstülpung =eine Trennschicht -Reservestoffe -Chromosome = enthalten Erbinformationen und bestehen aus DNA mit vielen Proteinen -membrangebundene Enzyme= steuern Verdauung und den Stoffwechsel

4 Aufbau

5 Lebensweise - manche benötigen Sauerstoff (Aerobier) -für Anaerobier ist Sauerstoff giftig - fakultative Anaerobier können mit sowohl auch ohne Sauerstoff -einige sind fähig zu einer Photosynthese (-> phototroph) z.B Blaualgen ( Cyanobakterien) - manche sind heterotroph - manche sind chemoautotroph – lithoautotroph - Bakterien, die sich extremen Umweltbedingungen anpassen können nennt man Extremophil - Vermehrung : -asexuell durch Zellteilung bzw. Knospung -durch Sexualvorgänge übertragen sie ihre Erbgut von einem Individuum auf ein anderes übertragen => Produktion von Pili (Proteinröhren), die dazu beiträgt, die Zellen anzunähern und zu anderen Zellen zu übertragen

6 Bewegung -Einige Bakterien schwimmen im flüssigen durch Flagellen (Geißeln) -> lange, wendelförmige, ca nm Proteinfaden -Flagellen werden wie Propeller gedreht - manche können nicht schwimmen, sondern kriechen - Umweltbedingungen können die Bewegungsrichtung beeinflussen -Bezeichnung für diese Reaktion : - Phototaxis - Chemotaxis - Mechanotaxis - Magnetotaxis

7 Bewegung -Die Drehbewegung ist ähnlich wie eine Turbine, die durch einen Flüssigkeits- bzw. Gasstrom angetrieben wird, wofür unterschiedliche Konzentrationen von Protonen benötigt werden (Protonenkonzentrationsgefälle) - schraubenförmige Bakterien (Sprochaeten) drehen sich um sich selbst und schrauben sich durch das Medium

8 BASF unter Biotechnologie? Allgemein: -Biotechnologie basiert auf Verwendung der Mikroorganismen, beispielsweise: Bierherstellung. -Moderne Teilgebiet der Biotechnologie ist für BASF die Gentechnologie. Was ist Gentechnologie? -Prozess der Veränderung der Erbeanlagen von Bakterien und Pflanzen, zur Verbindung mit anderen Stoffen Bereiche: Medizin, Landwirtschaft und Industrie -Vorraussetzung für Veränderung: Zellen der Organismen, wie z. B. Tieren oder Pflanzen müssen ähnlich sein.

9 Anwendungsgebiete und Arten von Biotechnologie? -drei Richtungen der Biotechnologie. - Die Rote Biotechnologie: medizinisch/pharmazeutischen Bereich. Bakterien oder Pilze zur Herstellung von Arzneimitteln. -Weißen Biotechnologie: Industriellen Biotechnologie industrielle Produkte mit Hilfe von lebenden Mikroorganismen hergestellt. klassische Produktionsverfahren verbessern /neue Produkte entstehen. -Grüne Biotechnologie: Pflanzenbiotechnologie, Landwirtschaft Pflanzenzucht und konzentriert sich auf Pflanzen,

10 Biotechnologie und BASF? BASF: Bereich der weißen Biotechnologie und Pflanzenbiotechnologie aktiv. Bereichen der Feinchemie und der Zwischenprodukte, Pflanzenbiotechnologie: besonders Acht auf die Entwicklung von Nutzpflanzen. Die Pflanzen sollen verbessert werden Inhaltsstoffe eine gesündere Ernährung ermöglichen.

11 Von:EvaSerpilChristinaFlorian Quellen: (zu Bakterien)http://de.wikipedia.org (zu Was versteht ein Unternehmen wie BASF unter Biotechnologie?)


Herunterladen ppt "!Bakterien! Und die Frage: Was versteht ein Unternehmen wie BASF unter Biotechnologie?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen