Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

UNIVERSITÄT ZU KÖLN HISTORISCH-KULTURWISSENSCHAFTLICHE INFORMATIONSVERARBEITUNG REUSABLE - CONTENT SS 2013 MARIA WAGNER ReST.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "UNIVERSITÄT ZU KÖLN HISTORISCH-KULTURWISSENSCHAFTLICHE INFORMATIONSVERARBEITUNG REUSABLE - CONTENT SS 2013 MARIA WAGNER ReST."—  Präsentation transkript:

1 UNIVERSITÄT ZU KÖLN HISTORISCH-KULTURWISSENSCHAFTLICHE INFORMATIONSVERARBEITUNG REUSABLE - CONTENT SS 2013 MARIA WAGNER ReST

2 Inhaltsverzeichnis Allgemein Vorteile Grundprinzipen Architektur SOAP vs. ReST Beispiel ReST Server Antwort Javascript Nutzung Video Quellen

3 Allgemein Einfacher Weg um die Interaktion zwischen zwei unabhängigen Systemen zu organisieren Representational State Transfer Kommunikationsprotokoll Seit 2005 gewinnt es an Populitarität Inspiriert, Weiterführung, Basierend auf http Anwendungsschicht- Protokoll http

4 Vorteile Unabhängig vom Client Server Plattformunabhängig Sprachen unabhängig Standard basieren auf http Basis Kann auch mit firewalls benutzt werden Barrierefreiheit Anbindung an Fremdsprachen Unabhängig installierbarer Komponeten Skalierbarkeit Reduzierte Networkstau: Besserer Cache Support Einfachere Anfrage und Antworten - System Einfacheres Verständnis

5 Grundprinzipen Ressourcen mit eindeutiger Identifikation Verknüpfungen/Hypermedia Standardmethoden Unterschiedliche Repräsentationen Statuslose Kommunikation

6 Architektur GET: fragt die Repräsentation einer Ressource ab POST: kann einer Ressource etwas hinzugefügt, updatetet, gelöscht werden. PUT: Neue Ressourcen können mit PUT erzeugt oder der Inhalt bestehender Ressourcen kann mit PUT ersetzt werden. DELETE: Ressourcen können mit DELETE gelöscht werden. CRUD

7 SOAP vs. ReST SOAP = Briefumschlag vs. Rest = Postkarte SOAP web Service, das XML für Datentransfer nutzt, um zwischen zwei Maschinen zu verbinden, benutzt man das einfache http

8 Beispiel SOAP vs. ReST SOAP: ReST: Komplexer:

9 ReST Server Antwort ACME Boomerang Used by Coyote in Zoom at the Top, ACME Dehydrated Boulders Used by Coyote in Scrambled Aches,

10 Javascript: Anfrage Objekt function createRequest() { var result = null; if (window.XMLHttpRequest) { result = new XMLHttpRequest(); if (typeof xmlhttp.overrideMimeType != 'undefined') { result.overrideMimeType('text/xml'); } else if (window.ActiveXObject) { result = new ActiveXObject("Microsoft.XMLHTTP"); } else {} return result; }

11 Javascript: Callback var req = createRequest(); // defined above // Create the callback: req.onreadystatechange = function() { if (req.readyState != 4) return; // Not there yet if (req.status != 200) { // Handle request failure here... return; } // Request successful, read the response var resp = req.responseText; //... and use it as needed by your app. }

12 Javascript: Anfrage req.open("GET", url, true); req.send(); Oder req.open("POST", url, true); req.setRequestHeader("Content-Type", "application/x-www-form-urlencoded"); req.send(form-encoded request body);

13 Nutzung

14

15 Quellen e_Transfer e_Transfer %20in%20REST.pdf %20in%20REST.pdf


Herunterladen ppt "UNIVERSITÄT ZU KÖLN HISTORISCH-KULTURWISSENSCHAFTLICHE INFORMATIONSVERARBEITUNG REUSABLE - CONTENT SS 2013 MARIA WAGNER ReST."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen