Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dein Deutschland – mein Deutschland: Unser Deutschland?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dein Deutschland – mein Deutschland: Unser Deutschland?"—  Präsentation transkript:

1 Dein Deutschland – mein Deutschland: Unser Deutschland?

2 Unser Deutschland?

3 Was sieht man? Was sind einige typisch deutsche Dinge auf der Collage? (5 Dinge) Was ist undeutsch? Was für Menschen sieht man? Was tragen einige der Leute? (5 Dinge) Welchen Sport sieht man? Einige Leute arbeiten. Was machen sie?

4 Vokabelarbeit: Was ist das? Burka? Kopftuch? Dirndl? Lederhosen? Fahne? Schnurrbart? Was soll noch auf diese Liste?

5 Kontext: Veränderungen in der deutschen Gesellschaft Die drei I: Immigration-Integration-Interkulturalität Verstärkte Einwanderung verschiedener ethnischer Minoritäten Liberalisierung der Einbürgerungsgesetze Identitätsstiftung in ethnischen Gruppen durch Literatur, Film, Musik Verstärkte Verbalisierung der Immigranten- problematik durch die eigenen Gruppen

6 Erklären Sie bitte: Gruppenarbeit Was ist Interkulturalität? Was sind die Einbürgerungsgesetze? Was bedeutet Liberalisierung? Was meint man mit Identitätsstiftung? Wie könnte man verstärkte Verbalisierung anders sagen? Hausaufgabe: Beantworten Sie jede Frage in zwei, drei Sätzen mit eigenen Worten.

7 Die lauten Gruppen Türkendeutsche (oder Deutschtürken?) Afrodeutsche Russlanddeutsche Muslime Warum nennt man sie wohl die lauten Gruppen? Kennen Sie laute Gruppen in Ihrem Land?

8 Was sind.....? Türkendeutsche? Afrodeutsche? Russlanddeutsche? Muslime? Welche anderen Minoritäten gibt es in Deutschland?

9 Schlagwörter im öffentlichen Diskurs Multikulturell und multilingual Leitkultur Bringschuld Integration vs Assimilation Kopftuch und Burka: Die Islamisierung des Stadtbildes Ghettoisierung Parallellgesellschaften Anders-Sein Die Scheindeutschen

10 Verständnishilfe Welche dieser Konzepte kennen Sie bereits? Welche sind Ihnen unbekannt? Fragen Sie bitte!

11 Richtig oder falsch? - Gruppenwettbewerb Integration und Assimilation sind das Gleiche Deutschland hat eine Leitkultur Islamisiert bedeutet, es gibt viele Muslime in der Stadt. Integration ist Aufgabe der Immigranten, nicht der Deutschen Ghettos sind heute Viertel, in denen ethnische Minderheiten zusammen leben. Es gibt viele türkische Ghettos in Deutschland Afrodeutsche haben das Gefühl des Anders-Seins Es gibt keine Scheindeutschen. Hausaufgabe: Gebrauchen Sie die folgenden Begriffe korrekt in einem Satz: Integration – Ghettoisierung – Parallelgesellschaften – multikulturell – Leitkultur.

12 Stimmen zum Diskurs Deutschland ist ein Einwanderungsland (Süßmuth Kommission) Die beste Integration ist Assimilation (Schily) Wir können stolz auf Deutschland…. (Die Prinzen) Für euch sind wir Kanaks (Alpa Gun) Zur Erklärung: Rita Süßmuth und Otto Schily sind deutsche Politiker

13 Kanaks, Kanaken, kanakisch Wer sind sie? Wer nennt sie so? Warum werden sie so genannt?

14 Lesen Sie: Isch geh Schule, wie isch Bock hab! Hier, Alder, isch geh Schule, wie isch Bock hab, weisstu! Hab isch gekriegt aktunvierssisch blauem Briefem, aber scheiss mir egal, isch schwör! Meinem Lehrern kennt misch gar net, ohn scheiss. Aber scheiss mir egal, weisstu, wenn isch Bock hab geh isch Schule. Aber isch net Bock, Alder! Kumpeln von misch gehen manchmal Schule dem Pennern. Wenn isch Bock hab, weisstu, ruf isch an dem Handy, Alder! Bleib isch immer Sitzem, aber muss isch net arbeiten, weisstu wie isch mein? Weisstu, Handy is korreckt. Puff auch, Alder. Abern Schulen is scheissn! Ohn Scheiss, isch schwör dir !

15 Rotkäppchen auf Kanakisch War mal klein Tuss, die hatt imma so bescheuert rot Mutzen auf Kopf, krass uncool, nich von Nike oder so, weis du? Und ein Tag, sie will ihr scheissdreckn Oma besuche, und mach also korrekt Fresskorb, mit Kuchen und Flasch Wein, und geht durch Wald. In Wald wohnt krass gefahrlich Tier, nen Wolf oder wie die Scheise heis. Und klar, weil sie voll scheise in Kopf und blöd und so, sie trifft konkret Wolf. "Ey, Aldde, was geht? Wohin konkret mit krasse Korb?" "Isch geh zu Oma Ayshe." "Normal. Wo wohnt?" "Isch hab kein Peil. Aber nicht weit. Wohnt konkret Hütten". "Kenn isch. Gehs du links, nachste Kreuzung rechts, dann mach scheissdreckn Augen auf.. und du siehst, isch schwor." "Normal. Is korrekt."

16 Songs Alpa Gun: Ich bin ein Ausländer (2007) Die Prinzen: Deutschland (2001) Advanced Chemistry: Fremd im eigenen Land (1992) Muhabbet: Deutschland (2006) Colos: Ausländer raus (2008)

17 Alpa Gun: Ausländer

18 Arbeit mit dem Video Wie sieht Alpa Gun aus? Beschreiben Sie ihn. Wie finden Sie ihn auf den ersten Blick: sympathisch, attraktiv, seltsam, häßlich, gutaussehend, gefährlich, oder? Warum?

19 Arbeit mit dem Video: Hörverständnis Wo ist er geboren? Wie alt ist er? Wo wohnt er? Wer wohnt dort noch? Warum lebt er dort? Was erfahren wir über seine Eltern?

20 Text: Ich bin ein Ausländer Yeah Ich bin hier Geboren und werd hier draussen alt ich bin ein Türke mit unbefristenten Aufenthalt du brauchst nicht so zu gucken Home nur weil ich schwarze Haare habe es war nicht leicht hier das sind 26 harte Jahre - und unsere Eltern Caney haben das Geld gebraucht sie haben hier Geackert und 'ne neue Welt gebaut Vater wurde schickaniert als wär er ein Terrorist deswegen Leb ich heute da wo das härteste Ghetto ist da wo nur Kurden, Russen, Araber und Türken wohnen da wo die Menschen Kämpfen müssen für ein bisschen Lohn euch geht es gut da oben doch wir habens hier unten schwer für euch sind wir Kanaks und müssen trotzdem in die Bundeswehr ich bin kein Faschist ich bin hier nur so Aufgewachsen wenn ich drüben im Osten bin kenn ich auch ein paar Glatzen wir sind hier zu Hause es wird Zeit das ihr es heute rafft fast jeder auf der Strasse hat nen Deutschen Pass

21 Refrain Ich bin ein Ausländer doch ich bin hier Geboren zuviele sind heute im Knast nur aus manchen is was geworden Ich bin ein Ausländer Caney wir habens hier nicht leicht gehabt die Strasse im Ghetto hat noch niemanden Reich gemacht Ich bin ein Ausländer doch Berlin ist mein zu Hause meine Heimat meine stadt hier kriegst du auch mal auf die Schnauze Ich bin ein Ausländer doch für euch bin ich Kanake Caney trotzdem bin ich hier und leb unter der Deutschen Flagge (yeah) Sehen Sie Rechtschreibefehler im Text? Korrigieren Sie sie (Gruppenarbeit) Setzen Sie Kommas, Punkte usw. ein. (Gruppenarbeit)

22 Vokabelarbeit I Arbeiten Sie in Gruppen zu dritt und suchen Sie 5 unbekannte Vokabeln heraus. Bilden Sie Fragen mit diesen Vokabeln für Ihre Mitstudenten und Mitstudentinnen.

23 Vokabelarbeit II: Umgangssprache/Slang. Was passt zusammen? 1. ackern 2.schikanieren 3.es raffen, 4. Knast 5. etwas auf die Schnauze bekommen a. verstehen b. Gefängnis c. schwer arbeiten d. schlecht behandeln f. jemanden schlagen Und jetzt auf Englisch bitte

24 Textarbeit Was sagt Alpa Gun in seinem Song über sein Leben? Warum lebt er im härtesten Ghetto? Warum betont er, daß er schwarze Haare hat? Wer sind wohl die Glatzen? Stimmt es,daß er Ausländer ist? Wenn nicht, warum sagt er das?

25 Text- und Diskussionsfragen Was ist der Ton dieses Songs? Welches Identitätsbewußtsein kommt hier zum Ausdruck? Wessen Perspektive meint Alpa Gun mit seinem Titel Ich bin ein Ausländer? Wie könnte man sein Deutschlandbild beschreiben? Positiv, negativ, desillusioniert?

26 Fazit Welches Deutschlandbild zeichnet Alpa Gun in seinem Song? Ist es ein positives oder negatives Bild? Beschreiben Sie mit Ihren eigenen Worten, was Deutschland für Alpa Gun bedeutet.

27 Die Prinzen Deutschland, 2001 zum 40. Jahrestag des Baus der Berliner Mauer, 2006 wieder aktuell (anläßlich derFußballweltmeisterschaft)

28 Die Prinzen: Deutschland

29 Natürlich hat ein Deutscher "Wetten, dass"* erfunden Vielen Dank für die schönen Stunden Wir sind die freundlichsten Kunden auf dieser Welt Wir sind bescheiden - wir haben Geld Die Allerbesten in jedem Sport Die Steuern hier sind Weltrekord Bereisen Sie Deutschland und bleiben Sie hier Auf diese Art von Besuchern warten wir Es kann jeder hier wohnen, dem es gefällt Wir sind das freundlichste Volk auf dieser Welt Deutsch, deutsch... Nur eine Kleinigkeit ist hier verkehrt Und zwar, dass Schumacher** keinen Mercedes fährt

30 Refrain Das alles ist Deutschland - das alles sind wir Das gibt es nirgendwo anders - nur hier, nur hier Das alles ist Deutschland - das sind alles wir Wir leben und wir sterben hier Deutsch, deutsch...

31 Text Es bilden sich viele was auf Deutschland ein Und mancher findet es geil, ein Arschloch zu sein Es gibt manchen, der sich gern über Kanaken beschwert Und zum Ficken jedes Jahr nach Thailand fährt Wir lieben unsere Autos mehr als unsere Frau'n Denn deutschen Autos können wir vertrau'n Gott hat die Erde nur einmal geküsst Genau an dieser Stelle, wo jetzt Deutschland ist Wir sind überall die besten - natürlich auch im Bett Und zu Hunden und Katzen besonders nett

32 Text Das alles ist Deutschland... Wir sind besonders gut im Auf-die-Fresse-hau'n auch im Feuerlegen kann man uns vertrau'n Wir steh'n auf Ordnung und Sauberkeit Wir sind jederzeit für 'nen Krieg bereit Schönen Gruß an die Welt, seht es endlich ein Wir können stolz auf Deutschland... SCHWEIN! Schwein, Schwein... Das alles ist Deutschland...

33 Erste Reaktion auf den Song Gefällt Ihnen der Song? Warum/warum nicht? Was können Sie über die Musik sagen? Wie finden Sie das Video dazu? War der Text einfach oder schwer zu verstehen? Sind Die Prinzen sympathisch? Warum?

34 Zum Inhalt Was ist Wetten daß? Wer ist Schumacher? Wie sind die Deutschen angeblich? Was ist das Problem mit den Steuern? Was lieben die Deutschen am meisten? Zu wem sind die Deutschen besonders nett? Was meinen die Prinzen mit Gott hat die Erde nur einmal geküsst....? Was bedeutet Auf-die-Fresse-haun und Feuerlegen?

35 Mitsingen Lernen Sie den Refrain und singen Sie mit.

36 Refrain schreiben Schreiben Sie einen Refrain, der dem der Prinzen ähnlich ist, für einen Song über Amerika.

37 Spracharbeit Warum die verkürzten Formen haun, vertraun, nen? Setzen Sie richtig in die Sätze ein : wetten, erfinden, bescheiden, verkehrt, 1. Er hat eine _____________Wohnung 2. Wir _________, daß er kommt. 3. Ich habe eine_________Adresse. 4. Sie _________ jeden Tag neue Lügen

38 Spracharbeit II Bilden Sie Sätze mit: die Art - Kunde – bereisen – hierbleiben – Kleinigkeit – Steuern.

39 Spracharbeit III Was sind Ausdrücke der Umgangssprache bzw. Gossensprache? Funktion? Ist der Endreim wichtig? Warum?

40 Textfragen Welche Adjektive werden zur Charakterisierung der Deutschen gebraucht? Welche Aktivitäten der Deutschen werden erwähnt? Welche Eigenschaften werden besonders betont? Was zeigt, daß der Song eine sehr maskuline Perspektive hat? Was wird als typisch deutsch angesehen? Warum endet der Song mit Wir können stolz auf Deutschland SCHWEIN! Schwein Schwein.....

41 Diskussionsfragen Was ist Ihre Reaktion auf den Song? Der Text ist offensichtlich satirisch. Wie wird das sprachlich realisiert? Aber ist er deshalb negativ? Warum/warum nicht? Hat der Song eine deutsche Perspektive? Wenn ja, inwiefern? Blickt in dem Text eine echte Liebe zu Deutschland durch? Wenn ja, an welchen Stellen?

42 Fazit Beschreiben Sie das Deutschlandbild, das Die Prinzen in diesem Song präsentieren, mit Ihren eigenen Worten. Wo befindet sich dieser Song auf dem mein-dein-unser Deutschland Spektrum?

43 Advanced Chemistry: Fremd im eigenen Land

44 Hörverständnis Was haben Sie verstanden? Zählen Sie einige Dinge auf. Was besitzen die Mitglieder der Gruppe alle? Woher kommt die Gruppe? Was müssen sie als einzige an der Grenze tun? Welche Fragen werden den Gruppenmitgliedern immer wieder gestellt? Was sehen sie als das Problem mit ihren deutschen Landsleuten?

45 Adanced Chemistry: Fremd im eigenen Land Ich habe einen grünen Pass mit 'nem goldenen Adler drauf dies bedingt, dass ich mir oft die Haare rauf Jetzt mal ohne Spass: Ärger hab' ich zu Hauf obwohl ich langsam Auto fahre und niemals sauf' All das Gerede von europäischem Zusammenschluss fahr' ich zur Grenze mit dem Zug oder einem Bus frag' ich mich warum ich der Einzige bin, der sich ausweisen muss, Identität beweisen muss! Ist es so ungewöhnlich, wenn ein Afro-Deutscher seine Sprache spricht und nicht so blass ist im Gesicht? Das Problem sind die Ideen im System: ein echter Deutscher muss auch richtig deutsch aussehen, blaue Augen, blondes Haar keine Gefahr, gab's da nicht 'ne Zeit wo's schon mal so war?!

46 Fremd Gehst du mal später zurück in deine Heimat?" 'Wohin? nach Heidelberg? wo ich ein Heim hab?' "Nein du weisst, was ich mein..." Komm lass es sein, ich kenn diese Fragen seit dem ich klein bin in diesem Land vor zwei Jahrzehnten geborn' doch frag' ich mich manchmal, was hab' ich hier verloren! Ignorantes Geschwätz, ohne End dumme Sprüche, die man bereits alle kennt "Eh, bist du Amerikaner oder kommste aus Afrika?" Noch ein Kommentar über mein Haar, was ist daran so sonderbar? "Ach du bist Deutscher, komm erzähl kein Scheiss!"

47 Zum Inhalt Welches Adjektiv trifft Ihrer Meinung nach den Ton des Songs am besten: aggressiv – resigniert – entmutigt – rebellisch – anklagend – intellektuell – Ihr eigenes Adjektiv ? Beschreiben Sie die Situationen in dem Song, in denen sich die Afrodeutschen diskriminiert fühlen. Wie sieht angeblich ein echter Deutscher aus? Was bedeutet die Zeile.... gab's da nicht 'ne Zeit wo's schon mal so war? Was wissen Sie über diese Zeit? Was sind die dummen Sprüche?

48 Vokabelarbeit- Setzen Sie die Wörter richtig in die Sätze ein Adler – Heimat – sich raufen– blass – Grenze – Gerede – sonderbar 1. Sie ist sehr __________im Gesicht. 2. Sie sind mit dem Zug zur_______gefahren. 3. Er_____ ___vor Ärger die Haare. 4. Wir gehen in unsere _________zurück 5. Ist der________ein Symbol Deutschlands? 6. Es war __________ihn wiederzusehen.

49 Spracharbeit Was sind Formen der Umgangsprache? Sagen Sie es anders mit ihren eigenen Worten: 1. Ich saufe niemals 2. Das ist nur dummes Geschwätz. 3. Ich habe Ärger zu Hauf 4. Was habe ich hier in diesem Land verloren? 5. Komm erzähl kein Scheiss.

50 Diskussionsfragen Wie wird das Anders-Sein, das z. B. das Thema in vielen Gedichten von May Ayim und auch das Motto des Braunen Mobs ist, im Song artikuliert? Was bedeutet dieses Anders-Sein für Identitätsstiftung? Wie würden Sie den Ton des Songs beschreiben? Was stört die Afrodeutschen besonders am Verhalten ihrer Landsleute? Inwiefern findet die Gruppe es so schwer, sich mit Deutschland zu identifizieren?

51 Fazit Was für ein Deutschlandbild wird von Advanced chemistry gezeichnet? Beschreiben Sie es mit Ihren eigenen Worten. Wo auf dem mein-dein-unser Spektrum liegt dieses Deutschlandbild?

52 Muhabbet: Deutschland Single, 2007, eigene Musikrichtung: RnBesk

53 Vorarbeit Beschreiben Sie, welchen Eindruck Muhabbet auf dem Bild in der Mitte auf Sie macht. Können Sie davon auf den Stil und den Inhalt seines Songs schließen? Gibt sein Name einen Hinweis darauf, woher seine Familie ursprünglich kommt? Haben Sie schon von ihm gehört? Was meinen Sie, was für eine Art Musik RnBesk ist?

54 Muhabbet: Deutschland

55 Manchmal frag ich mich wieso, manchmal weiß ich nicht wieso, manchmal hab ich Gedanken, Hoffnungen die alle schwanken, wir bleiben jetzt und hier stehen, wir haben soviel gesehen, 40 Jahre sind vorbei, es ist so viel geschehen. Ich zeig dir keine Gefühle, du zeigst uns keine Gefühle, wir stehen zwischen den Stühlen, wie kann dich das nicht berühren. Komm runter, komm endlich klar versteh mich und nimm mich wahr, dein Urteil ist nicht wahr, Vergiss doch mal das schwarze Haar.

56 Deutschland.....Refrain Deutschland – Warum verschließt du dich? Deutschland – leg deine Karten auf den Tisch! Deutschland – Warum verschließt du dich? Deutschland – leg deine Karten auf den Tisch!

57 Zum Inhalt Wieder das schwarze Haar wie bei Alpa Gun. Wofür ist es ein Symbol? Was meint er mit wir stehen zwischen den Stühlen? Warum werden wohl keine Gefühle gezeigt? Was sollen die Deutschen endlich tun? Was tut Deutschland, aber was sollte es tun, wie es im Refrain wiederholt heißt?

58 Spracharbeit Sagen Sie es mit Ihren eigenen Worten: 1. Komm endlich klar. 2. Nimm mich wahr. 3. Warum verschließt du dich? 4. Leg die Karten auf den Tisch 5. Wir bleiben jetzt und hier stehen. 6. Wir stehen zwischen zwei Stühlen.

59 Sprachanalyse Wie würden Sie die Sprache charakterisieren? Umgangssprachlich, lyrisch, rhetorisch, usw.? Gibt es ein Reimschema im Text? Was sind einige auffällige Besonderheiten am Text?

60 Textfragen Was ist die Perspektive des Textes? Welche Klagen in Bezug auf die Deutschen werden im Song thematisiert? Wie können Schranken im Verhalten der beiden ethnischen Gruppen zueinander abgebaut werden? Wird das als eine gemeinsame Aufgabe gesehen oder vorwiegend als eine Aufgabe der Deutschen? Welche widersprüchlichen Gefühle der Ausländer gegenüber den Deutschen und Deutschland werden im Text beschrieben? Gibt es einen Ton der Auflehnung und der Rebellion im Text? Wenn ja, an welchen Stellen?

61 Diskussionsfragen Was ist Ihre Reaktion auf den Song? Der Text ist offensichtlich kritisch. Wie wird das sprachlich realisiert? Aber ist er deshalb negativ? Warum/warum nicht? Gibt es einen Ton der Versöhnung und Hoffnung im Text? Inwiefern? Wenn ja, an welchen Stellen? Oder ist der Text Ihrer Meinung nach überwiegend anklagend und letztendlich rebellisch? Ist das Deutschlandbild des Textes positiv oder negativ?

62 Fazit Beschreiben Sie das Deutschlandbild, das Muhabbet und Freunde in diesem Text präsentieren,mit Ihren eigenen Worten. Wo würden Sie das Deutschlandbild des Songs auf dem mein-dein-unser Deutschland Spektrum einordnen?

63 Colos: Ausländer raus

64 Vorarbeit Welchen ersten Eindruck machen das Bild auf der CD und der Titel auf Sie? Mit welchem Adjektiv würden Sie den Titel Leben im Exil beschreiben: provozierend, aggressiv, negativ, feindlich, herausfordernd, Gedanken anregend, nachdenklich, Ihr eigenes Adjektiv? Was für einen Text und was für eine Art Musik erwarten Sie von der Aufmachung ohne die CD gehört zu haben?

65 Colos: Ausländer raus Ausländer raus,manche wünschen es und sagen es laut wir haben dieses Thema schon 1000 mal durchgekaut wir sind hier hergekommen und haben euch damals vertraut dennoch vor 30 Jahren haben wir Deutschland aufgebaut Ihr habt was ihr wolltet jetzt sagt ihr, ihr braucht uns nicht früher war alles Fassade jetzt zeigt ihr euer Gesicht dies enttäuscht mich denn ich hab in euch das gute gesehen ich spreche eure Sprache, dennoch können wir uns nicht verstehen und das Problem ist, ihr wollt euch gar nicht verändern wir leben zusammen und kommen aus verschieden Ländern von außen ist alles cool ich steh für Toleranz doch ihr macht es alles kaputt mit eurer Arroganz

66 Colos: Ausländer….. wir müssen zusammenhalten,zusammenweinen,lachen es gibt nur eine Sache die ich nicht versteh: früher wars nsdap heute ist es Npd Refrain (2x) Ausländer raus,raus raus aus dem Ghetto Ausländer raus,raus raus auch aus der Unterschicht Ausländer raus,raus raus auf die Straße Schwarz Rot Gold guck das ist die Masse

67 Zum Inhalt Was meinen Sie, was Colos sagen will, wenn Sie nur den Anfang des Songs hören? Wie wird diese Meinung später durch den Refrain manipuliert? Wer ist Ihrer Meinung nach zuerst angesprochen und wer später? Welche Vorwürfe macht Colos in seinem Song den Deutschen? Liegt darin eine Provokation? Was sind nsdap und npd? Worauf bezieht sich schwarz rot gold? Und wofür steht es?

68 Spracharbeit Erklären Sie: - etwas durchkauen – alles kaputt machen – Fassade sein – Gesicht zeigen – für Toleranz stehen - zusammenhalten – Unterschicht

69 Diskussionsfragen Ist dieser Text anders als die übrigen vier? Inwiefern? Sehen Sie ihn negativer oder nur anders? Empfinden Sie den Ton des Textes als bedrohlich? Wenn ja, warum? Welche Gefühle klingen in dem Text durch?

70 Fazit Beschreiben Sie mit Ihren eigenen Worten das Deutschlandbild, das von Colos in diesem Song entworfen wird. Wo würden Sie es auf dem mein-dein-unser Deutschland Spektrum einordnen?

71 Allgemeine Diskussionsfragen Alle Songs zeichnen ein Bild von Deutschland. Wo liegen die Unterschiede zwischen den einzelnen Songs? Inwiefern repräsentieren diese Unterschiede gesellschaftliche Realitäten? Welche Möglichkeiten der Annäherung im Sinne von mein-dein-unser Deutschland werden artikuliert? Welcher der Songs ist Ihrer Meinung nach am weitesten auf auf dem Weg zu unserem Deutschland? Inwiefern?

72 Allgemeine Diskussionsfragen Was fanden Sie überraschend am Musikstil der einzelnen Songs? Können Sie nicht-deutsche Einflüße identifizieren? Welche? Inwiefern fallen diese Songs aus der traditionellen deutschen Popmusik heraus? Worauf ist das zurückzuführen? Welcher der Songs hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

73 Unser Deutschland?

74 Webadressen für die Songs Alpa Gun Die Prinzen oDkubyvyRKY oDkubyvyRKY Advanced Chemistry Muhabbet Colos

75 Weitere Songs Alpa Gun: Verbotene Liebe 7dA&feature=channel 7dA&feature=channel


Herunterladen ppt "Dein Deutschland – mein Deutschland: Unser Deutschland?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen