Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Institut für Theologie und Geschichte des Christlichen Ostens Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Wien Wer hat Recht Galilei oder die Bibel?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Institut für Theologie und Geschichte des Christlichen Ostens Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Wien Wer hat Recht Galilei oder die Bibel?"—  Präsentation transkript:

1 Institut für Theologie und Geschichte des Christlichen Ostens Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Wien Wer hat Recht Galilei oder die Bibel? DI MMMag. P. Sebastian Hacker OSB

2 Wenn wir doch so gut wie ein Adler sehen könnten....

3 Thales von Milet

4 Platon

5 Was bewegt sich in der Welt? Und wohin? Erde Wasser Luft Feuer

6

7

8 Aristoteles geozentrisches Weltbild

9 Aristarch von Samos heliozentrisches Weltbild

10 Nikolaus Kopernikus

11 Johannes Kepler

12

13

14 Galileo Galilei

15

16 Sr. Lydia La Dous: Galileo Galilei. Geschichte eines Falles.– Topos: Kevelaer 2007 Sr. Lydia ist kontemplative Dominikanerin und Astro- physikerin

17 Das Fernrohr hilft unseren schwachen Augen...

18 Mondberge

19 Saturnmonde

20 Sonnenflecken

21 Galilei widerlegte das naturphilosophische Weltbild des Artistoles: Stellte er damit auch die philosophischen Begriffe des Aristoteles in Frage, die die Theologie für die Erklärung des Glaubens verwendete? Himmelskörper sind nicht perfekt rund (Mondberge, Sonnenflecken) Planeten bewegen sich nicht um die Erde (Saturnmonde, Phasen der Venus)

22

23

24

25 Die Bibel erklärt uns nicht, wie sich der Himmel bewegt, sondern wie man in den Himmel kommt. Galileo Galilei


Herunterladen ppt "Institut für Theologie und Geschichte des Christlichen Ostens Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Wien Wer hat Recht Galilei oder die Bibel?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen