Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Offensive für Kulturelle Bildung für Kinder 2010 – 2015 in Wiesbaden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Offensive für Kulturelle Bildung für Kinder 2010 – 2015 in Wiesbaden."—  Präsentation transkript:

1 Offensive für Kulturelle Bildung für Kinder 2010 – 2015 in Wiesbaden

2 Kulturelle Bildung in der Abt. Jugendarbeit Wi&You Eigene Veranstaltungen: KinderKulturtage, KinderKunsttage, Puppenspielfestival, Mädchenkulturtage Kinderbühne, einmal im Monat Herausgabe des KinderKulturKalenders Betreiber der KinderKunstGalerie

3 Definition Kultureller Bildung Kulturelle Bildung meint die aktive Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur. Dies beinhaltet sowohl die aktive Rezeption als auch die eigene kulturelle Praxis. (Def. Deutscher Kulturrat, 2000) Sparten: Kunst, Theater, Tanz, Handwerk, Film/Neue Medien, Geschichte, Musik, Literatur

4 Hintergrund Das Standing von Kultureller Bildung in Politik und Gesellschaft nimmt zu Aus dem UNESCO Leitfaden zur Kulturellen Bildung 2006 (Weltkonferenz): Kulturelle Bildung ist ein grundlegendes Menschenrecht, (Artikel 27 Allg. Erklärung der Menschenrechte) das für alle Lernenden gilt, einschließlich für die oft von Bildung Ausgeschlossenen…

5 Hintergrund Kulturelle Bildung bewirkt durch Förderung der emotionalen Entwicklung mehr Ausgewogenheit zwischen kognitiver und emotionaler Entwicklung und trägt dadurch zur Aufrechterhaltung einer Kultur des Friedens bei. (Leitfaden UNESCO 2006).

6 EU Jahr 2010 gegen Armut und Soziale Ausgrenzung Short Cut Europe 2010: Die Union reagiert damit auf soziale Spaltungstendenzen in der Gesellschaft. Auch die Kultur ist davon betroffen. Soziale und kulturelle Ausgrenzung gehen vielmehr Hand in Hand. Die kulturelle Teilhabe ist deshalb zu einem Schlüsselbegriff in der europäischen kulturpolitischen Diskussion geworden. Der Kulturellen Bildung kommt hier eine Schlüsselposition zu.

7 Enquete Kommission, 2007 Neuere Erkenntnisse auf dem Gebiet der Neurowissenschaften zeigen, dass eine passive wie aktive Beschäftigung mit Musik, bildender Kunst und Tanz zu einer höheren Strukturierung des Gehirns und damit zu einer differenzierteren Wahrnehmung und Verarbeitung von Informationen führen.

8 Deutscher Kulturrat Deutscher Kulturrat, 2009 Kulturelle Bildung hat eine herausragende Bedeutung für jeden einzelnen Menschen und für die Gesellschaft. Kulturelle Bildung ermöglicht die Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur der Vergangenheit und Gegenwart. Kulturelle Bildung schafft Voraussetzungen und Neugier für die Begegnung mit anderen kulturellen Traditionen.

9 Vernetzungen Bundesebene: bkj Bundesverband für kulturelle Bildung, bjke Bundesverband der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen Hessenebene: Kubi Hessen Kommunale Ebene: Netzwerk Leseförderung, ???

10 Wie geht´s weiter? Regelmäßige Netzwerktreffen (Halbjährig?) Arbeitsplattform im Web 2.0 schaffen Die nächsten Themen/Inhalte ergeben sich aus der Auswertung von heute und einem Voting im Netz Google Map KuBi Wiesbaden veröffentlichen Projektgruppe KinderKulturTage gründen

11 Arbeitsplattform web 2.0 Google Map zeigen und veröffentlichen Blog für Aktuelle Mitteilungen Literatur-Pool Themenspeicher Ergebnisse und Unterlagen der Netzwerktreffen Voting für die Tagesordnung

12 Weitere Themen aus meiner Sicht Gemeinsame Ziele festlegen Best Practice Projekte vorstellen Gemeinsame Projekte entwickeln Thema: Kompetenznachweis kultur Thema: Wirksamkeit kultureller Bildung Thema: Zusammenarbeit mit Schule

13 Historie KinderKulturTage Wurden 1979 aus Anlass des internationalen Jahres des Kindes ins Leben gerufen. Im Mittelpunkt stand immer das Kindertheater. Zahlreiche Themen aufgegriffen: Zirkus, Natur, Theater, Kinderrechte Zahlreiche Ortswechsel vollzogen: Schlosspark Biebrich, Schlosspark Freudenberg, Reduit, Arco-Forum

14 KinderKulturTage

15 Entwicklung der Besucherzahlen in den letzten Jahren: Besucher80,9 % Besucher90,9 % Besucher60,0 % Besucher55,1 % Besucher55,2 % Besucher55,7 %

16 Ziele der Veranstaltung Die KinderKulturTage sind ein Impuls für die Kinderkulturszene in Wiesbaden Sie regen Kinder, Eltern und Pädagogen an, selbst aktiv zu werden und Kunst und Kultur als wichtige Bestandteile einer gelungenen Kindheit zu betrachten. Sie ermöglichen Kulturelle Teilhabe für Alle


Herunterladen ppt "Offensive für Kulturelle Bildung für Kinder 2010 – 2015 in Wiesbaden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen