Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kläranlageverband Kloten/Opfikon Übersichtsfoto Herzlich Willkommen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kläranlageverband Kloten/Opfikon Übersichtsfoto Herzlich Willkommen."—  Präsentation transkript:

1 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Übersichtsfoto Herzlich Willkommen

2 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Flugaufnahme

3 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Inhalt Vom Trinkwasser zum Abwasser Warum braucht es Kläranlagen Organisation des Kläranlageverbandes Verfahren der Abwasserreinigung und Schlammbehandlung Energieverbrauch Die Kosten

4 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Vom Trinkwasser zum Abwasser Organisation des Kläranlageverbandes Verfahren der Abwasserreinigung und Schlammbehandlung Warum braucht es Kläranlagen Energieverbrauch Die Kosten

5 Die Wasservorkommen auf der Erde Salzwasser Eis Grundwasser Flüsse + Seen Atmosphäre + Biomasse

6 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Der globale Wasserkreislauf

7 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Wasserbedarf des Menschen Pro Tag benötigt der Mensch Liter Wasser Ca. 1,4 l werden davon als Urin wieder ausgeschieden

8 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Durchschnittlicher Wasserverbrauch im Privathaushalt Quelle: SVGW/BUWAL Baden, Duschen 32 l/E * d, 20% Geschirrspüler 4 l/E * d, 2% Toilettenspülung 48 l/E * d, 31% Kochen, Trinken, Geschirrspülen von Hand 24 l/E * d, 15% Körperpflege, Wäsche von Hand 21 l/E * d, 13% Waschmaschine 30 l/E * d, 19% 160 Liter pro Einwohner und Tag

9 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Warum braucht es Kläranlagen Vom Trinkwasser zum Abwasser Warum braucht es Kläranlagen Organisation des Kläranlageverbandes Verfahren der Abwasserreinigung und Schlammbehandlung Energieverbrauch Die Kosten

10 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Abwasser überdüngt die Gewässer

11 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Die Leistung der Kläranlagen und die Qualität der Seen Quelle: AWEL

12 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Fischfang und Phosphorkonzentration im Brienzersee Quelle: GSA Bern

13 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Monika Kiss Die Kläranlage, die Niere im Wasserkreislauf

14 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Organisation des Kläranlageverbandes Vom Trinkwasser zum Abwasser Warum braucht es Kläranlagen Organisation des Kläranlageverbandes Verfahren der Abwasserreinigung und Schlammbehandlung Energieverbrauch Die Kosten

15 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Vertragspartner: Stadt Kloten 18'020 Einwohner Stadt Opfikon Einwohner Anschlussvertrag Flughafen Zürich AG 22 Mio Passagiere/a Belastung ARA: 60' '000 EW Wem gehört die Kläranlage Kloten/Opfikon

16 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Verbandsstruktur (ab ) Delegiertenversammlung 8 Mitglieder Kloten, 7 Mitglieder Opfikon Finanzkompetenz 10 Mio. SFr. ARA-Kommission 3 Mitglieder Kloten, 2 Mitglieder Opfikon Finanzkompetenz SFr. Betriebsleiter, 5,3 Mitarbeiter

17 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Verfahren der Abwasserreinigung und Schlammbehandlung Vom Trinkwasser zum Abwasser Warum braucht es Kläranlagen Organisation des Kläranlageverbandes Verfahren der Abwasserreinigung und Schlammbehandlung Energieverbrauch Die Kosten

18 Schema Abwasserbehandlung Filtration RechenSandfang Teilstufe, alte Biologie Vorklärung Abwasser- pumpwerk Biologie Hauptstufe Nitrifikation Nachklärbecken Kläranlage Kloten/Opfikon Abwasserbehandlung

19 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Alte Biologie / Teilstufe

20 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Nitrifikationsstufe

21 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Belüftungsbecken

22 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Mikroorganismen

23 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Glockentierchen und Fadenbakterien

24 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Mikroorganismen Quelle: Prozessüberwachung von Belebtschlammanlagen durch mikroskopische Schlammuntersuchung, stowa/asis

25 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Schlammbehandlung Stapelbehälter Blockheiz- kraftwerk Gasometer Faulraum Frischschlamm- Eindickung Frischschlamm- Siebung

26 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Dekanter Schlammentwässerung entwässerter Klärschlamm in KVA Zentrat in ARA

27 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Pikettstunden

28 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Energieverbrauch Vom Trinkwasser zum Abwasser Warum braucht es Kläranlagen Organisation des Kläranlageverbandes Verfahren der Abwasserreinigung und Schlammbehandlung Energieverbrauch Die Kosten

29 Kläranlageverband Kloten/Opfikon ' Energieverbrauch Kläranlage Kloten/Opfikon Stromproduktion, -verbrauch Faulung, Gasometer Mechanische Reinigung Abwasser- hebewerk Hilfsbetriebe HLKS; BRW Entwässer- ung Filtration Flockung / Fällung Biologische Reinigung Hauptenergie Hilfsenergie Stromverbrauch total: 3'160 MWh/a Produktion mit BHKWBezug von EW

30 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Energieverbrauch Vom Trinkwasser zum Abwasser Warum braucht es Kläranlagen Organisation des Kläranlageverbandes Verfahren der Abwasserreinigung und Schlammbehandlung Energieverbrauch Die Kosten

31 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Zulauffrachten

32 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Betriebskostenteiler (ab ) Verursacherprinzip mit Einbezug Fracht Grundlagen Abwassermengenmessungen Analysen von C, N und P Betriebskostenrechnung (Kostenstelle, Kostenart)

33 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Kosten der Abwasserreinigung

34 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Kosten der Abwasserreinigung ohne Kanalisation Jährliche Kosten: ca. 6 Mio. SFr. Jährliche Abwassermenge: ca. 6 Mio. m 3 Die Reinigung von 1000 Liter Abwasser kostet ca. 1 Franken Zum Vergleich: Was kostet ein Cola?

35 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Was gehört nicht in die Kläranlage ?

36 Kläranlageverband Kloten/Opfikon Informationen im Internet


Herunterladen ppt "Kläranlageverband Kloten/Opfikon Übersichtsfoto Herzlich Willkommen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen