Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zahlen und Fakten 2004/2005 Lehre Forschung Haushalt Personal Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zahlen und Fakten 2004/2005 Lehre Forschung Haushalt Personal Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und."—  Präsentation transkript:

1 Zahlen und Fakten 2004/2005 Lehre Forschung Haushalt Personal Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 01

2 Struktur und Personalstatistik 14 Fakultäten Studenten Haushaltfinanzierte Beschäftigte (ohne Medizin) Haushaltfinanzierte Beschäftigte in der Medizin Drittmittelbeschäftigte incl. ABM (mit Medizin) Technische Universität Dresden, Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 02 1) einschließlich nebenberuflich Beschäftigter (Stand: Dez. 2004) ohne ruhende Beschäftigungsverhältnisse 1)

3 Die Technische Universität Dresden als Wirtschaftsfaktor (einschließlich Universitätsklinikum) Gesamtbudget ca.500MioEUR Löhne und Gehälter ca.318 Mio EUR Studentische Kaufkraftüber150 Mio EUR Belebung der Industrie - über Drittmittelprojekte ca. 14 Mio EUR - über Baumaßnahmen ca. 53 Mio EUR Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 03

4 Struktur der TU Dresden Vier Wissenschaftsgebiete mit 14 Fakultäten Ingenieur- wissenschaften Geistes- und Sozial- wissenschaften Natur- wissenschaften Medizin Zentrale Einrichtungen Audiovisuelles Medienzentrum (AVMZ) Biotechnologiezentrum (BIOTEC) Botanischer Garten Kustodie der TU Dresden Lehrzentrum Sprachen und Kulturräume (LSK) Media Design Center (MDC) Mitteleuropazentrum für Staats-, Wirtschafts- und Kulturwissenschaften (MEZ) Universitätsarchiv (UA) Universitätsrechenzentrum (URZ) Universitätssportzentrum (USZ) Zentrum für Hochleistungsrechnen (ZHR) Zentrum für Internationale Studien (ZIS) Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 04

5 Naturwissenschaften Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften Fachrichtung Mathematik Fachrichtung Physik Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie Fachrichtung Psychologie Fachrichtung Biologie Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 05

6 Geistes- und Sozialwissenschaften Fakultäten der Geistes- und Sozialwissenschaften Philosophische Fakultät Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften Erziehungswissenschaften Juristische Fakultät Wirtschaftswissenschaften Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 06

7 Ingenieurwissenschaften Fakultäten der Ingenieurwissenschaften Informatik Elektrotechnik und Informationstechnik Maschinenwesen Bauingenieurwesen Architektur Verkehrswissenschaften Friedrich List Forst-, Geo- und Hydrowissenschaften Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 07

8 Medizin und Zahnmedizin Medizinische FakultätCarl Gustav Carus 13 Institute (davon 1 mit Poliklinik) UniversitätsklinikumCarl Gustav Carus (Rechtsfähige Anstalt öffentlichen Rechts) 21 Kliniken und Polikliniken mit ca Betten und 130 Tagesplätzen 3 Institute (davon 1 mit Poliklinik) 3 selbständige Abteilungen 3 Polikliniken Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 08

9 Zentrale Einrichtungen Zentrale wissenschaftliche Einrichtungen Biotechnologiezentrum BIOTEC Botanischer Garten Dresden Kustudie der TU Dresden Lehrzentrum Sprachen und Kulturräume (LSK) Media Design Center (MDC) Mitteleuropazentrum für Staats-, Wirtschafts- und Kulturwissenschaften (MEZ) Zentrum für Hochleistungsrechnen (ZHR) Zentrum für Internationale Studien (ZIS) Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung Zentrale Betriebseinheiten Universitätsrechenzentrum (URZ) Universitätssportzentrum (USZ) Audiovisuelles Medienzentrum (AVMZ) Universitätsarchiv (UA) Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 09

10 Studierende nach Studienarten Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 10 Gesamtzahl ,7% 3,8% 2,0% 3,5% Foto: Eckold, UJ

11 Studierende nach Wissenschaftsgebieten Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 11 Gesamtzahl ,2% 37,7% 6,1% 12,0% Foto: Eckold, UJ

12 Studienanfänger nach Wissenschaftsgebieten im WS 2004 / 2005 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 11a 50,3% 31,6% 13,3% 4,8% Gesamtzahl Foto: Eckold, UJ

13 Herkunft der Studierenden an der TU Dresden Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 12 Sachsen: Gesamtzahl ,3% 36,5% 9,4% 17,9% 12,4% 8,5% Basis: Ort des Abiturs Foto: Eckold, UJ

14 Herkunft der Studienanfänger im WS 2004 / 2005 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 12a Gesamtzahl ,2% 13,9% 11,7% 19,2% Basis: Ort des Abiturs, 1. Fachsemester Foto: Eckold, UJ

15 Studierende nach Fakultäten der TU Dresden Technische Universität Dresden,Zahlen und Fakten WS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 13 Gesamtzahl Architektur Bauingenieurwesen Elektrotechnik u. Informationstechnik Erziehungswissenschaften Forst-, Geo- u. Hydrowissenschaften Informatik Juristische Fakultät Maschinenwesen Medizinische Fakultät Philosophische Fakultät Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften Verkehrswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Mathematik und Naturwissenschaften Biotechn. Zentrum (BIOTEC): 69 Zentrum für Internationale Studien:133 Foto: Eckold, UJ

16 Drittmittelprojekte der TU Dresden Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 14a Foto: Eckold, UJ

17 Drittmittelprojekte der TU Dresden 2004 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 14b Volumen nach Wissenschaftsgebieten (in Millionen Euro) Foto: Eckold, UJ

18 Drittmittel-Ausgaben der TU Dresden Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 15a Kapitel1209 ohne Medizin und ohne Bewirtschaftungsbefugnisse 66% 5% 29% Foto: Eckold, UJ

19 Entwicklung der Drittmittel – Einnahmen der TU Dresden Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 15b ab mit Medizin incl. Bewirtschaftungsbefugnisse des Landes Sachsen Foto: Eckold, UJ

20 Entwicklung der EU-Drittmittel- Einnahmen der TU Dresden 1995 – 2004 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 15c ohne EFRE-Mittel Foto: Eckold, UJ

21 Drittmittelquellen der TU Dresden Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 16 ab mit Medizin Foto: Eckold, UJ

22 Drittmittel-Beschäftigte der TU Dresden Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 17 bis 1996: Angaben des Statistischen Landesamtes Sachsen (ohne Medizin) ab 1997: vorläufige Angaben der TU Dresden einschließlich Medizin. Fakultät Personen Foto: Eckold, UJ

23 Beantragte Drittmittel 2004 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 18 Land:incl. Bewirtschaftungsbefugnisse Sonstige:incl. Spenden 7,0% 21,0% 20,5% 15,6% 13,9% 6,0% 12,3% 2,4% 0,7% Foto: Eckold, UJ 0,6%

24 Leistungen der TU Dresden für die Unternehmen Praktikanten/Absolventenvermittlung Forschung auf erkenntnis-, anwendungs- und produktionsorientierten Feldern Weiterbildung für Wirtschaft und Verwaltung (TUDIAS GmbH) TUD Forschungsförderung/Transfer – Technologietransferstelle der TU Dresden Forschungs – CD-Rom TRANSFER DIRECT Koordination der Gemeinschafts-Messestände: Forschungsland Sachsen und Forschung für die Zukunft (Messeinitiative von Hochschulen / Forschungs- einrichtungen aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt) Patentinformationszentrum (PIZ) Gründerinitiative Dresden exists GWT – TUD mbH (Gesellschaft für Wissens- und Technologietransfer der TU Dresden mbH) Sächsische Patentverwertungsagentur (SPVA), ein Geschäftsbereich der GWT-TUD mbH TechnologieZentrumDresden (TZD) Praxisbeirat der TU Dresden Netzwerk TechnologieAllianz Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 19 Foto: Eckold, UJ

25 Schutzrechtsanmeldungen (Erfinderförderung) an der TU Dresden Technische Universität Dresden,Zahlen und Fakten2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 20 Foto: Eckold, UJ

26 Ausgewählte Forschungsprojekte der TU Dresden nach Fakultäten Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften (1) Fachrichtung Mathematik Sensitivitätsbasierter Soll-Ist-Abgleich bei Hypoidgetrieben Riesenresonanzen und Schermoden in exotischen Kernen Fachrichtung Physik Theoretische und experimentelle Untersuchung von Struktur- gradienten in ferroelektrischen und ferroeleastischen Domänen- wänden und deren Einflüsse auf der Nanometerskala Organische Leuchtdioden mit kontrolliert dotierten Transport- schichten Grundlegende Untersuchungen zum Speichermechanismus von Nanokristallen in Flashmemories Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 21a Foto: Eckold, UJ

27 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 21b Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften (2) Fachrichtung Chemie Vernetztes Studium Chemie (BMBF-Leitprojekt) Entwicklung und Charakterisierung nanoskaliger Metallopharmaka für das Tumor-Targeting Untersuchung zur Wasserstoffspeicherung in Kohlenstoffnano- strukturen Fachrichtung Psychologie Patienten- und störungsbezogene Zuordnungsmodelle bei Substanzkonsum – Vorhaben des Suchtforschungsverbundes Bayern/Dresden (ASAT) Multimedia-Arbeitsplatz der Zukunft – MAP (BMWi-Leitprojekt) Unternehmensführung mit biopsychosozialen Kennzahlen Ausgewählte Forschungsprojekte der TU Dresden nach Fakultäten Foto: Eckold, UJ

28 Ausgewählte Forschungsprojekte der TU Dresden nach Fakultäten Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften (3) Fachrichtung Biologie Kompetenznetzwerk Genomforschung an Mikroorganismen für den Umweltschutz, die Landwirtschaft und die Biotechnologie - Vergleichende Genomanalyse pflanzenwuchsfördernder Bakterien – Biologische Synthese von Metallclustern an Proteinen und deren technische Nutzung Chip-Detekt – Entwicklung eines DANN-Chip zur Detektion hormon- artiger Wirkungen in der Umwelt Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 21c Foto: Eckold, UJ

29 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 21d Philosophische Fakultät Institutionalität und Geschichtlichkeit (erster von derzeit zwei geisteswissenschaftlichen Sonderforschungsbereichen in den neuen Bundesländern) Institutionelle Ordnungen, Schrift und Symbole (erstes geisteswissenschaftliches Europäisches Graduiertenkolleg der DFG in Zusammenarbeit mit der Fakultät Sprach- und Literaturwissenschaften) Fakultät Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften Teilprojekte des Sonderforschungsbereiches Institutionalität und Geschichtlichkeit Institutionelle Ordnungen, Schrift und Symbole (erstes geisteswissenschaftliches Europäisches Graduiertenkolleg der DFG in Zusammenarbeit mit der Philosophischen Fakultät) Ausgewählte Forschungsprojekte der TU Dresden nach Fakultäten Foto: Eckold, UJ

30 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 21e Fakultät Erziehungswissenschaften Bildungsnetzwerk zur Förderung der beruflichen Handlungsfähigkeit in Biotechnologien im Rahmen von BioMeT Selbstgesteuerte Qualitätssicherung und –entwicklung – Stärkung von Qualitätskompetenz in beruflichen Weiterbildungseinrichtungen und Potenzierung von Qualitätskompetenzen im Netzwerk (SeQuaNet) Netzwerk Jugendliche an der 2. Schwelle – Unterstützung Jugendlicher und junger Erwachsener an der 2. Schwelle bei der Eingliederung in den Arbeitsmarkt Evaluation der politischen Bildung Die pädagogische Nietzsche-Rezeption in Deutschland von Ausgewählte Forschungsprojekte der TU Dresden nach Fakultäten Foto: Eckold, UJ

31 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 21f Juristische Fakultät Im Rahmen von Dresden exists Recht junger Unternehmer Internet and Law Fakultät Wirtschaftswissenschaften Dresden exists – Existenzgründung aus Hochschulen (BMBF-Leitprojekt – Phase II) Aufbau und Pflege eines regionalen Netzwerkes zur bedarfs- orientierten Existenzgründung aus Hochschulen unter Mitwirkung von Partnern der regionalen Industrie, der Wissenschaft und des Finanzsektors Betriebliche Instrumente für nachhaltiges Wirtschaften Ausgewählte Forschungsprojekte der TU Dresden nach Fakultäten Foto: Eckold, UJ

32 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 21g Fakultät Informatik Formale Spezifikation und Verifikation wesentlicher Sicherheitseigenschaften eines Mikrokerns Innovative OpenMP Tools for Non-Experts (INTONE) Effiziente und skalierbare Realisierung von unbeobachtbarer und anonymer Kommunikation im Internet Neue Medien in der Medizin – curriculare und extracurriculare Ausbildung Sofortprogramm zur Weiterentwicklung des Informatikstudiums an den deutschen Hochschulen (WIS) IS-SYS1 Methoden und Werkzeuge für die Offline-Diagnose in Computersystemen der Halbleiterfertigung Ausgewählte Forschungsprojekte der TU Dresden nach Fakultäten Foto: Eckold, UJ

33 Ausgewählte Forschungsprojekte der TU Dresden nach Fakultäten Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik Entwicklung von Anwendersoftware für integrierte speicherprogrammierbare Steuerungen Universelle Nutzung von Kommunikationsnetzen für künftige Mobilfunkgenerationen (Förderschwerpunkt HYPERNET) Hochgeschwindigkeits-Datenübertragungssysteme HG-DAT Verbesserung der Performance von ICs - PERFECT sichere Produktionsverfahren für hochintegrierte elektronische Systeme hoher Zuverlässigkeit (HDI-Baugruppen) Systementwurf VHF-Hochrate-Plasma-CVD - Durchlaufanlage Moderne Wasserkraftgeneratoren Leiser Verkehr (Aeroakustik, Rollgeräusche,Simulationsverfahren) Substitution toxischer und umweltschädlicher Ausgangsmaterialien bei der Herstellung amorpher und mikrokristalliner Si-Halbleiter Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 21h Foto: Eckold, UJ

34 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 21i Fakultät Maschinenwesen Entwicklung einer Dampfturbine kleiner Leistung mit mechanischer Kopplung an das elektrische Netz Entwicklung, Erprobung und Industrieanwendung von induktiv gestützten Lasermaterialbearbeitungsprozessen Netzwerk Arbeitsforschung in der neuen Arbeitswelt – Forschungs- und Qualifizierungsmodell Dresden Entwicklung und Erprobung eines neuartigen parallelkinematischen Bearbeitungszentrums für Holzformteile Untersuchung der Wechselwirkungen an biologisierten Grenz- schichten von Implantaten im Knochen Biomimetrische Erzeugung und anwendungsorientierte Bewertung hochaktiver metallischer Cluster für Katalysatoren, Adsorber und Gassensoren im Fahrzeugbau – BIOKADS Textile Verstärkungen für Hochleistungsrotoren in komplexen Anwendungen Integrierter Umweltschutz in der Landwirtschaft Ausgewählte Forschungsprojekte der TU Dresden nach Fakultäten Foto: Eckold, UJ

35 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 21j Fakultät Bauingenieurwesen Unterstützung des ARBA MINCH WATER TECHNOLOGY Institutes Multimediale Lehr- und Lernplattform für den Studiengang Bauingenieurwesen Virtuelles Bauteam – gleichzeitig verteiltes Planen und Bauen mittels Internet Computer Aided Rehabilitation of Water Networks/Sewer Networks – CityNet Informations- und Kommunikationssystem für das Controlling von Bauleistungen Beseitigung von Umweltschäden an national wertvollen Kulturgütern Ausgewählte Forschungsprojekte der TU Dresden nach Fakultäten Foto: Eckold, UJ

36 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 21k Fakultät Architektur Energetische Verbesserung der Bausubstanz Kosteneinsparung durch wirklichkeitsnahe Erfassung des Tragverhaltens von Mauerwerksbauten Internationale Qualitätsnetzwerke – traditionelle und innovative Tragwerke in der Architektur Fakultät Verkehrswissenschaften Friedrich List BMBF-Leitprojekt INTERMOBIL REGION DRESDEN Entwicklung und Erprobung einer Freikolbenmaschine für den energiesparenden und umweltschonenden Einsatz in mobilhydraulischen Antrieben Unfalldatenerhebung und Unfallrekonstruktion Intelligenter Verkehr und nutzergerechte Technik – Verkehrsleistungsassistenz Entwicklung systematischer Steuergerätetests Ausgewählte Forschungsprojekte der TU Dresden nach Fakultäten Foto: Eckold, UJ

37 Ausgewählte Forschungsprojekte der TU Dresden nach Fakultäten Fakultät Forst-, Geo und Hydrowissenschaften Deutsch-Ukrainisches UNESCO-Forschungsprojekt: Transfomationsprozesse in der Dnisterregion (Westukraine) Nachhaltsgerechte Verfahren und ökologische Prozesse eines Umbaus von Fichten- (und Kiefern-) Reinbeständen zu naturnahen Mischwäldern Vertikaltransporte von Energie- und Spurenstoffen an Anker- stationen und ihre räumliche/zeitliche Extrapolation unter komplexen natürlichen Bedingungen (VERTICO) Cost-effektive development of urban waste water systems for Water Framework Directive Compliance (Neubewilligung im Berichtszeitraum) UNEP/UNESCO/BMU International Training Programme on Environmental Management for Developing Countries Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 21l Foto: Eckold, UJ

38 Ausgewählte Forschungsprojekte der TU Dresden nach Fakultäten Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus (1) Strukturmaßnahmen und Zielplanung zur Stärkung der klinischen Forschung an der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus in Dresden (3. Förderphase des BMBF) BMBF-Forschungsverbund Public Health Sachsen Koordinierungszentrum für klinische Studien (KKS-DD) (BMBF) InnoRegion BioMet – Biotechnologische Forschung für Innovationen in medizinischer Diagnostik und Theraphie (Nachwuchsprogramm) (BMBF) BMBF-Kompetenznetzwerk Akute und chronische Leukämien BMBF-Kompetenznetzwerk Depression BMBF-Kompetenznetzwerk Parkinsonsyndrom BMBF-Netzwerk Arbeitsforschung in der neuen Arbeitswelt – Forschungs-Qualifizierungs-Modell Dresden DFG-Verbundprojekt Multizentrische, randomisierte Studie zahnärztlich-prothetischer Therapieformen der verkürzten Zahnreihe Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 21m Foto: Eckold, UJ

39 Ausgewählte Forschungsprojekte der TU Dresden nach Fakultäten Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus (2) DFG-Projekt (Hess-Programm) Kinetik und Mechanismen der Repopulierung menschlicher Plattenepithelkarzinom-xenografts während fraktionierter Strahlentherapie EU-Profekt European day hospital evaluation EU-Projekt European evaluation of coercion in Psychiatry and harmonisation of Best Clinical Practise Verbundprojekt: Einrichtung von Zentren für Krebsvorsorge und Krebsfrüherkennung bei erblichen kolorektalen Karzinomen mit Fortsetzungsprojekt Krebsvorsorge und Krebsfrüherkennung bei familiärem Darmkrebs (Deutsche Krebshilfe) Verbundprojekt: Die molekulargenetische Charakterisierung und Validierung von Kandidatengenen beim duktalen Pankreaskarzinom (Deutsche Krebshilfe) Wolfgang Paul-Preis für Projekt Membrane Trafficking in Pancreatic ß-cells (Alexander von Humboldt-Stiftung) Harvard-Modellstudiengang Problem-Orientiertes Lernen (Stifterverband für Deutsche Wissenschaften) Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 21n Foto: Eckold, UJ

40 Ausgewählte Forschungsschwerpunkte der TU Dresden Gesundheitsforschung Werkstoffeigenschaften / Werkstoffeinsatz Umweltwissenschaften Energiewirtschaft Molekulare / Medizinische Biotechnologie und Gentechnik Informations- und Kommunikationstechnik Verkehrsforschung Kulturelle Institutionenforschung Intelligente Produktion Nanotechnologie Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 22 Foto: Eckold, UJ

41 Sonderforschungsbereiche (SFB) SFB 287 Reaktive Polymere in nicht homogenen Systemen, in Schmelzen und an Grenzflächen Prof. Dr. rer. nat. habil. H.-J. Adler, Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften Förderung ab SFB 358 Automatisierter Systementwurf: Synthese. Test. Verifikation. dedizierte Anwendungen Prof. Dr.-Ing. G. Fettweis, Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik Förderung ab SFB 463 Seltenerd-Übergangsmetallverbindungen: Struktur, Magnetismus und Transport Prof. Dr. rer. nat. habil. C. Laubschat, Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften Förderung ab SFB 528 Textile Bewehrungen zur bautechnischen Verstärkung und Instandsetzung Prof. Dr.-Ing. Manfred Curbach, Fakultät Bauingenieurwesen Förderung ab SFB 537 Institutionalität und Geschichtlichkeit Prof. Dr. phil. habil. G. Melville, Philosophische Fakultät Förderung ab SFB 609 Elektromagnetische Strömungsbeeinflussung in Metallurgie, Kristallzüchtung und Elektrochemie Prof. Dr.-Ing. R. Grundmann, Fakultät Maschinenwesen Förderung ab Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 23 Foto: Eckold, UJ

42 DFG-Forschungsgruppen an der TU Dresden FOR 278 Textile Verstärkung von Hochleistungsrotoren in komplexen Anwendungen Prof. Dr.-Ing. habil. W. Hufenbach, Fakultät Maschinenwesen Förderung ab FOR 308 Untersuchungen der Wechselwirkungen an biologisierten Grenzschichten von medizinischen Implantaten im Knochen Prof. Dr.-Ing. habil. W. Worch, Fakultät Maschinenwesen Förderung ab FOR 335 Nanostrukturierte Funktionselemente in makroskopischen Systemen Prof. Dr. rer. nat. K. Leo, Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften Förderung ab FOR 428 Komponentenbasierte Softwaresysteme mit zusagbaren quantitativen Eigenschaften und Adaptionsfähigkeit COMQUAD (COMponents with QUantitative properties and ADaptivity) Prof. Dr. rer. nat. habil. A. Schill, Fakultät Informatik Förderung ab Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 24 Foto: Eckold, UJ

43 DFG – Graduiertenkollegs an der TU Dresden GRK 51 Sensorik Prof. Dr.-Ing. habil. G. Gerlach, Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik Förderung ab GRK 155 Struktur-Eigenschafts-Beziehungen bei Heterocyclen Prof. Dr. rer. nat. habil. T. Wolff, Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften Förderung ab GRK 191 Werkzeuge zum effektiven Einsatz paralleler und verteilter Rechnersysteme Prof. Dr.-Ing. habil. K. Kabitzsch, Fakultät Informatik Förderung ab GRK 271 Strukturuntersuchungen, Präzisionstest und Erweiterungen des Standardmodells der Elementarteilchenphysik Prof. Dr. rer. nat. B. Spaan / Prof. Dr. rer. nat. K. Schubert, Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften, Gemeinschaftsprojekt mit der Humboldt- Universität Berlin, Prof. Dr. D. Lüst Förderung ab Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 25a Foto: Eckold, UJ

44 DFG – Graduiertenkollegs an der TU Dresden Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 25b GRK 334 Spezifikation diskreter Prozesse und Prozesssysteme durch operationelle Modelle und Logiken Prof. Dr.-Ing. habil. H. Vogler, Fakultät Informatik Förderung ab GRK 338 Lokale innovative Energiesysteme Prof. Dr.-Ing. habil. P. Büchner, Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik Förderung ab GRK 339 Medienübergreifende Stofftransport- und Stoffumwandlungsprozesse an den Kompartimentgenzen zum Wasser Prof. Dr.rer.nat.habil. E. Worch, Fakultät FGH, Fachrichtung Wasserwesen Förderung ab GRK 864 Molekulare Zellbiologie und Bioengineering Prof. Dr. med. H. Reichmann, Medizinische Fakultät Förderung ab Foto: Eckold, UJ

45 Internationale Graduiertenkollegs an der TU Dresden IGRK 625 Institutionelle Ordnungen, Schrift und Symbole Prof. Dr. phil. habil. G. Schwerhoff, Fakultät Sprach- und Literatur- wissenschaften Förderung ab IGRK 720 Moderne Polymermaterialien: Präparation, Charakterisierung, Anwendung Prof. Dr. rer. nat. habil. H.-J. Adler, Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften Förderung ab Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 26 Foto: Eckold, UJ

46 Förderprojekte (ca. 3 Millionen Euro) Forschungsverbund: Public Health Sachsen Prof. Dr. Dr. W. Kirch, Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus, Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften gemeinsam mit der Universität Leipzig, der TU Chemnitz-Zwickau und (zeitlich begrenzt) mit dem Deutsche Hygienemuseum Dresden Förderer: BMBF/ 3 FörderphasenFördersumme: ges. 9,2 Millionen EUR, davon 6,6 Mio EUR TUD, 4,0 Mio EUR MF 01/2002 – 03/2003 COSY-TOF, BABAR, GSI-HESR Prof. Dr. rer. nat. H. Freiesleben, Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften, FR Physik Förderer: BMBF, Fördersumme: ca. 4,0 Millionen EUR (jetzt 5,4 Mio EUR)04/ /2006 UNEP/UNESCO/BMU International Training Programme on Environmental Management for Developing Countries Prof. Dr. rer. silv. habil. F. Makeschin, Fakultät FGH, FR Forstwissenschaften Förderer: UmweltbundesamtFördersumme: ca. 4,0 Millionen EUR01/ /2002 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 27a Foto: Eckold, UJ

47 Förderprojekte (ca. 3 Millionen Euro) Leitprojekt INTER-MOBIL REGION DRESDEN Intermodale Mobilitätssicherung in mittleren Ballungsräumen durch Integration innovativer Telematik-, Bahn- und Regelungstechnologien Prof. Dr.-Ing. habil. H. Strobel, Fakultät Verkehrswissenschaften Friedrich List Förderer: BMBF,Fördersumme: 3,2 Millionen EUR 07/1999 – 06/2004 Dresden Exists - Aufbau und Pflege eines regionalen Netzwerkes zur bedarfsorientierten Existenzgründung aus Hochschulen Prof. Dr. rer. pol. M. Schefczyk, Fakultät Wirtschaftswissenschaften Förderer: BMBF, SMWKFördersumme: 2,6 Millionen EUR 01/2002 – 03/2003 Atmosphärenforschung - Vertikaltransporte von Energie- und Spurenstoffen an Ankerstationen und ihre räumlich/zeitliche Extrapolation unter komplexen natürlichen Bedingungen (VERTIKO) Prof. Dr. rer. nat. habil. Ch. Bernhofer, Fakultät FGH, FR Wasserwesen Förderer: BMBF,Fördersumme: ca. 2,9 Millionen EUR 04/2001 – 09/2004 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 27b Foto: Eckold, UJ

48 Kompetenzzentren und Interdisziplinäre Forschungszentren an der TU Dresden (1) Centrum für Interdisz. Frankokanadische Forschung / Québec- Sachsen (CIFRAQS) Nanotechnologie-Kompetenzzentrum Kulturwissenschaftliches Mitteleuropa-Zentrum Dresden (MeZ) Raumwissenschaftliches Kompetenzzentrum Dresden (RKZ) Zentrum Integrierte Naturstofftechnik (ZINT) Max-Bergmann-Zentrum für Biomaterialien Dresden Leichtbauinnovationszentrum (LIZ) Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Medizinisch-Theoretisches Zentrum (MTZ) Zentrum für Internationale Studien (ZIS) Materialforschungsverbund Dresden Center for Computational Logic (CCL) Kompetenzzentrum eCommerce Kompetenzzentrum für Video Konferenzdienste (VCC) Koordinierungszentrum für klinische Studien (KKS-DD) Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 28a Foto: Eckold, UJ

49 Kompetenzzentren und Interdisziplinäre Forschungszentren an der TU Dresden (2) Zentrum für molekularbiolog. und medizinische Materialforschung der TU Dresden (Z3M) Media Design Center (MDC) Zentrum für Hochleistungsrechnen (ZHR) Zentrum für mikrotechnische Produktion (ZµP) CIMTT – Zentrum für Produktionstechnik und Organisation Zentrum für Interdisziplinäre Technikforschung (ZIT) Gesundheitsökonomisches Zentrum (GÖZ) Zentrum Energietechnik (ZET) Interessengemeinschaft Holz (DIG Holz) Referenzzentrum für Hochleistungsnetze und Multimedia Technologiezentrum Technische Textilien der TU Dresden Biotechnologisches Zentrum (BIOTEC) Competence Center EE-Architektur Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 28b Foto: Eckold, UJ

50 Stiftungsprofessuren an der TU Dresden (1) Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 29a Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften, FR Physik Halbleiterphysik (Prof. Dr. rer. Nat. habil. J. Weber) (SIEMENS AG, INFINION AG, Marga und Kurt Möllgaard-Stiftung u. Stifterverband für die deutsche Wissenschaft) Klinische Psychologie und Psychotherapie (N.N.) (Ingwild und Dr. Stephan Goetz) Philosophische Fakultät Christliche Kunst der Spätantike und des Mittelalters (Prof. Dr. phil. B. Klein) (C&A Mode und Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft) Juristische Fakultät Jean-Monnet-Lehrstuhl (Prof. Dr. F. Merli) Fakultät Wirtschaftswissenschaften Stiftungslehrstuhl für Entrepreneurship und Innovation (Prof. Dr. rer. pol. M. Schefczyk) (SAP Aktiengesellschaft) Energiewirtschaft (N.N.) (DREWAG Stadtwerke GmbH Dresden) Foto: Eckold, UJ

51 Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 29b Stiftungsprofessuren an der TU Dresden (2) Fakultät Informatik Systems Engineering (N.N.) (Heinz – Nixdorf – Stiftung u. Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft) Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik Mobile Nachrichtensysteme (Prof. Dr.-Ing. G. Fettweis) (VodafonD2 GmbH) Fakultät Architektur Stadtumbau und Stadtforschung (N.N.) (Deutsche Stiftung Denkmalschutz) Medizinische Fakultät Präventive Medizin mit dem Schwerpunkt Wirkstoffforschung (N.N.) (Bundesfachverband der Arzneimittelhersteller e.V.) Foto: Eckold, UJ

52 Forschung für die Zukunft Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 30a Intelligente Produktion Produktion und Management als Schlüsselfaktoren Nachhaltige Produktion Modellierung / Simulation Mobilität vernetzte Mobilität leistungsfähige Verkehrs- systeme Energieversorgung/ Rohstoffnutzung umweltverträgliche Energie- versorgung innovative Energietechnik Lebensqualität Gesundheitsforschung Umweltforschung Raumwissenschaftliche Forschung Chancen im Weltraum Weltraumforschung Satellitengestützte Kommunikation und Navigation Innovative Werkstoffe Funktionswerkstoffe Werkstoffverbund Nanotechnologie Informationsgesellschaft Informationstechnologien Kommunikationstechnik Neue Medien in der Bildung, Arbeit und Freizeit Biotechnologie/ Gentechnik BIOTEC - Kompetenz BIOMET - Netzwerk 7 Sonderforschungsbereiche 12 Stiftungsprofessuren 7 Graduiertenkollegs 1 internat. Graduiertenkolleg 4 Forschergruppen

53 Innovative Technologiefelder Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 30b Materialwissenschaft neue Werkstoffe funktionalisierte Moleküle Transplantate Nanotechnologie Luft- und Raumfahrt neue Materialien integrierte Verkehrskonzepte Mikrosystemtechnik Halbleitertechnik und Mikro elektronik Sensortechnik Kommunikationstechnik Großflächenelektronik Produktionsintegrierter Umweltschutz Umwelttechnik Abfallwirtschaft Entsorgungsstrategien Strahlenschutz Kreislaufwirtschaft Computer Science Hochleistungsdatennetze, Datenbanken Multimediatechnik Softwaretechnologie Gesundheitsforschung Medizintechnik Zellbiologie Genetik moderne Bildaufzeichnungs verfahren 7 Sonderforschungsbereiche 12 Stiftungsprofessuren 7 Graduiertenkollegs 1 internat. Graduiertenkolleg 4 Forschergruppen

54 Arizona Bratislava Brüssel Boston Budapest Columbus Damaskus Dublin Edinburgh Göteburg Hanoi Ho-Chi-Minh-Stadt Kaunas Kiew London Madrid Mailand Montreal Moskau Nashville New York Odessa Paris Peking Pisa Pittsburgh Prag Riga St. Etienne St. Petersburg Strasbourg Stockholm Sofia Sydney Tallinn Talca, Chile Tel-Aviv Tokio Trento Ulan-Bator Warschau Washington Wien Wroclaw Zagreb Bar-Ilan Auslandsbeziehungen der TU Dresden Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit Stichtag Folie 31 weitere Kontakte: Alicante Barnaul Besancon Brno Charkov Coventry Da Nang Ferrara Florenz Florianopolis Grimstad Györ Kent Klaipeda Kosice Lappeeranta Las Villas Liberec Ljubljana Lyon Maputo Newcastle Obninsk Okayama Opava Poznan Salamanca Sheffield Smolensk Stettin Szeged Tianjin Troy Usti Zilina Zvolen Palmerston-North. La Serena Adelaide Cincinnati West Lafayette Austin Dallas Shanghai Santa Clara


Herunterladen ppt "Zahlen und Fakten 2004/2005 Lehre Forschung Haushalt Personal Technische Universität Dresden,Zahlen und FaktenWS 2004/05 Dezernat Forschungsförderung und."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen