Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

zweifeln… Intellektuelle Zweifel Vertrauens-Zweifel Existiert Gott? Liebt Gott mich? Intellektuelle Zweifel.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "zweifeln… Intellektuelle Zweifel Vertrauens-Zweifel Existiert Gott? Liebt Gott mich? Intellektuelle Zweifel."—  Präsentation transkript:

1

2 zweifeln…

3 Intellektuelle Zweifel Vertrauens-Zweifel Existiert Gott? Liebt Gott mich? Intellektuelle Zweifel

4 Auch Atheisten haben einen Glauben 1. Beispiel Mit Biologie (bios=Leben) und Informatik (Information & Mathematik) kann der Informationsgehalt einer Aminosäure bestimmt werden. Anschließend kann die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Protein durch Zufall bildet. (Sprung: Anorganische Materie => Organische Materie) berechnet werden. Diese Wahrscheinlichkeit ist unvorstellbar gering. (kleines Protein: 1:10e260 – berechnet von Crick)

5 2. Beispiel Beschäftigt man sich intensiv mit dem Aufbau von Materie, so wird schnell klar, dass allein die anorganische Existenz von irgendetwas schon sehr erstaunlich ist: AtomQuarks/ Gluonen => Auch Atheisten haben einen Glauben

6 Quelle: Planck - Gott und Naturwissenschaft - Archiv zur Geschichte der Max-Planck-Gesellschaft Auch Atheisten haben einen Glauben

7 Fazit => Hier geht es nächste Woche weiter

8 Zusammenfassung - Zweifel sind ein Indikator für Dinge, die uns wichtig sind. Zweifeln wir nie an Gott, so könnte (!!!) das im Umkehrschluss sogar bedeuten, dass Gott uns nicht sonderlich wichtig ist. -Auch Atheisten brauchen einen starken Glauben. Ein Atheist, der so tut als wüsste er, dass Gott nicht existiert ist also nicht sehr ernst zu nehmen. (Das gilt umgekehrt auf ähnliche Weise aber auch für Theisten!) -Selbst wenn wir als Christen jedoch beweisen könnten, dass unser Glaube der Wahrheit entspricht, würde dies nichts (oder nur wenig) an unserem Vertrauen zu Gott ändern.


Herunterladen ppt "zweifeln… Intellektuelle Zweifel Vertrauens-Zweifel Existiert Gott? Liebt Gott mich? Intellektuelle Zweifel."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen