Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Warum der Krieg im Irak ausbrachte? Die Kulissen des Irakkrieges 1991. Entnommen aus der Vorlesung Modellistica e Gestione delle Risorse Naturali 1, Fachhochschule.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Warum der Krieg im Irak ausbrachte? Die Kulissen des Irakkrieges 1991. Entnommen aus der Vorlesung Modellistica e Gestione delle Risorse Naturali 1, Fachhochschule."—  Präsentation transkript:

1 Warum der Krieg im Irak ausbrachte? Die Kulissen des Irakkrieges Entnommen aus der Vorlesung Modellistica e Gestione delle Risorse Naturali 1, Fachhochschule im Mailand

2 Kriegskosten in der Persischen Bucht 40 Milliarde $ Das ist 42 Mrd Euro

3 Wer hat dafür bezahlt? Spontan möchte man sagen, dass die Vereinigten Staaten... Es ist nur eine einseitige Wahrheit… 40 Mrd $ 25% bedeckte die USA – 10 Mrd 75% bedeckten Kuwait und Saudi-Arabien – 30 Mrd

4 Woher nahmen sie dafür Geld? Der Ölpreis betrug vor dem Kriegausbruch cirka 15$ für das ?Fässchen?... Aber zusammen mit dem Kriegsbeginn stieg der Preis auf 42$, was die Einnahmen zumindest in der Höhe von 60 Mrd $ gab Wer verdiente dieses Geld? Wer verdiente dieses Geld ? In den arabischen Ländern gilt eine Regel fifty - fifty: 50% für die örtliche Regierung, 50% für die internationalen Organisationendie Erdöllagerstätte kontrollieren. In den arabischen Ländern gilt eine Regel fifty - fifty: 50% für die örtliche Regierung, 50% für die internationalen Organisationen, die Erdöllagerstätte kontrollieren. Also …

5 Aber woher nahmen sie finanzielle Mitteln? Nettogewinn aus der Erhöhung des Ölpreises: 60 Mrd $ 30 Mrd für die Petroleumkonzerne 30 Mrd für die Regierungen der arabischen Ländern – des Kuwaits und der Saudi Arabien

6 In welchen Händen sind die Petroleumkonzerne ? Auf dem Nahen Osten die Beförderung und Kommerzialisierung des Erdöls ist in den Händen der 7 Schwestern (Shell, Tamoil, Esso …), alle sind amerikanische und 5 davon sind nur ausschließlich ein Staatseigentum der USA. 30 Mrd $ Circa 21 Mrd für die Regierung der Vereinigten Staaten 9 Mrd für die individuellen Amerikaner

7 Zusammenfassend... Kriegskosten Gewinn aus der Ölpreiserhöhung Gewinne oder Verluste Arabische Länder 30 Mrd $ 0 Regierung der USA 10 Mrd $ 21 Mrd $ individuelle Unternehmen aus USA 0 9 Mrd $ Gewinn 9 Mrd$ Gewinn 9 Mrd $ Jetzt alles ist klar – die USA verdiente 20 Mrd Dollars auf dem Krieg. Die schöne Erlösung des Kuwaits--- sie wollten nur ihre Kohle kassieren Gewinn 11 Mrd $

8 Aber es ist noch nicht zum Ende Summa summarum, wer hat die ganzen Kriegskosten getragen ? Konsumenten und Verbraucher des Öls… Also WIR !!!

9 Aber das ist nicht das Ende... So verdienten die Vereinigten Staaten auf die Ölpreiserhöhung und den Einnahmen aus dem Krieg Mrd direkt49 Mrd indirekt!!!

10 Aber es ist noch etwas Auf welche Weise wurden auf den Krieg ausgegebenen 40 Mrd Dollars verteilt? Sie gingen auf die Militärindustrie, welche sich überraschend total in den Händen des Amerikas befindet !!!

11 Die vorletzte Bemerkung Wie es leicht zu merken ist, ein Krieg in der Persischen Bucht im Jahr 1991 wurde ausschließlich aus den wirtschaftlichen Zwecken durchgeführt, und nicht um "Humanität" oder eine "Verteidigung der Freiheit in diesem Region zu bewahren. Es ist jetzt leicht zu verstehen, wozu Krieg im Afghanistan und der zukünftige Krieg im Irak geführt werden.

12 Die letzten Bemerkungen Hauptzweck des Krieges in Afghanistan war die Bildung der Marionetten-Regierung, die eine Erlaubnis auf den Bau der Rohrleitung (Eigentum der USA) gäbe über die Länge 2500 Kilometer durch sein Gebiet. Diese von strategischer Bedeutung Rohrleitung, hat als einzige Alternative eine andere Baustelle von der Länge 5500 Kilometer, welche unvorstellbar teurer wäre wegen Steuern, welche die Länder auf die USA aufgelegt hätten, durch welche die Rohrleitung durchlaufen würde. Es ist viel leichter also, mit dem Erdboden ein Land gleich zu machen, das schon durch ein dreißigjährigen Krieg gequält wurde und aus ihm einen Satellitenkleinstaat zu machen, mit der Möglichkeit eines Aufbauens und Haltens eine Rohrleitung – Abkürzung und alles mit voller Ruhe.

13 Die letzten Bemerkungen Um zu begreifen warum Bush Jr. wieder Irak angreifen will, soll man wissen, dass die USA Probleme mit seinen Lieferanten des Erdöls in dem Region der Persischer Bucht hat – besonders mit Arabien. Um zu begreifen warum Bush Jr. wieder Irak angreifen will, soll man wissen, dass die USA Probleme mit seinen Lieferanten des Erdöls in dem Region der Persischer Bucht hat – besonders mit Arabien. Der Missklang ist nicht mehr auszuheilen, weil Arabien ein Land, was am meisten in dem Terrorismus von Bin Laden verwickelt ist sowohl auch wegen einer bedenklichen Stellung der internationaler Öffentlichkeit zu diesem Staat, was durch einer Nichtbeachtung elementarer Menschenrechte motiviert wurde. Der Missklang ist nicht mehr auszuheilen, weil Arabien ein Land, was am meisten in dem Terrorismus von Bin Laden verwickelt ist sowohl auch wegen einer bedenklichen Stellung der internationaler Öffentlichkeit zu diesem Staat, was durch einer Nichtbeachtung elementarer Menschenrechte motiviert wurde. Für die Regierung von Bush ist ein übergeordnetes Ziel, die Suche nach alternativen Quellen der Lieferung des Erdöls in dem Nahen Osten! Für die Regierung von Bush ist ein übergeordnetes Ziel, die Suche nach alternativen Quellen der Lieferung des Erdöls in dem Nahen Osten!

14 Die letzten Bemerkungen Am leichtesten ist natürlich der Angriff auf Irak und die Bildung einer von der USA abhängigen Marionetten-Regierung. Warum Irak? Aus 3 verständlichen Gründen : Dies ist ein armes Land, das nicht in der Lage ist sich zu verteidigen (ein Embargo verursacht Armut, was eine Ursache des Hungertods von Kinder jährlich ist).Dies ist ein armes Land, das nicht in der Lage ist sich zu verteidigen (ein Embargo verursacht Armut, was eine Ursache des Hungertods von Kinder jährlich ist). Irak gibt einen glatten Vorwand ( unreale Anwesenheit der Massenvernichtungswaffen, welche kann man nur in den hoch entwickelten Ländern mit großen finanziellen Aufwand herstellen, was nicht real im Fall von Irak in der Tat ist), um einen Angriff vor der Öffentlichkeit zu entschuldigen, die nichts über die wirklichen Ursachen des Kriegs ( die Kontrolle über das Erdöl) weißt.Irak gibt einen glatten Vorwand ( unreale Anwesenheit der Massenvernichtungswaffen, welche kann man nur in den hoch entwickelten Ländern mit großen finanziellen Aufwand herstellen, was nicht real im Fall von Irak in der Tat ist), um einen Angriff vor der Öffentlichkeit zu entschuldigen, die nichts über die wirklichen Ursachen des Kriegs ( die Kontrolle über das Erdöl) weißt. Im Augenblick freut sich Irak nicht über die Protektion von der Seite irgendeiner im stabilen Zustand seiender Macht, die sich einem amerikanischen Angriff widersetzen könnte.Im Augenblick freut sich Irak nicht über die Protektion von der Seite irgendeiner im stabilen Zustand seiender Macht, die sich einem amerikanischen Angriff widersetzen könnte.

15 Die letzten Bemerkungen In den letzten Monate brach noch eine Revolution in Venezuela wegen der erschreckenden Lebensbedingungen der armen Menschen aus, die durch die amerikanisch Petroleum- Konzerne diktiert wurden. Venezuela ist der größte Lieferant des Erdöls für die Vereinigten Staaten. Die Suche nach den alternativen Quellen des Öls wird die wichtigste Aufgabe der Regierung des Weißen Hauses sein.

16 Was sollen wir machen?! Vor allem beten um Frieden! Sowie um diese Menschen, die am meisten leiden und für diese von deren Entscheidung unsere Zukunft und der Generationen, die nach uns folgen werden, abhängt. Lassen Sie sich durch keine Propaganda trügen (so viel Jahre nach Goebells, und wir lassen uns leider die ganze Zeit an der Nase durch verschiedene Populisten führen!); Wir sollten uns bemühen selbstständig zu denken und zu entscheiden. Denn wenn wir eine blöde mechanische Masse von Menschen sind, dann gibt es viele, die unser Leben manipulieren möchten Lassen Sie sich durch keine Propaganda trügen (so viel Jahre nach Goebells, und wir lassen uns leider die ganze Zeit an der Nase durch verschiedene Populisten führen!); Wir sollten uns bemühen selbstständig zu denken und zu entscheiden. Denn wenn wir eine blöde mechanische Masse von Menschen sind, dann gibt es viele, die unser Leben manipulieren möchten !

17


Herunterladen ppt "Warum der Krieg im Irak ausbrachte? Die Kulissen des Irakkrieges 1991. Entnommen aus der Vorlesung Modellistica e Gestione delle Risorse Naturali 1, Fachhochschule."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen