Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mai 20111 Maschinen-, Anlagen- Steuerungstechnik und Systemsoftware GmbH An der Rosenhelle 4 D-61138 Niederdorfelden +49 (0)6101/4076-0 Fax +49 (0)6101/4076-20.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mai 20111 Maschinen-, Anlagen- Steuerungstechnik und Systemsoftware GmbH An der Rosenhelle 4 D-61138 Niederdorfelden +49 (0)6101/4076-0 Fax +49 (0)6101/4076-20."—  Präsentation transkript:

1 Mai 20111 Maschinen-, Anlagen- Steuerungstechnik und Systemsoftware GmbH An der Rosenhelle 4 D-61138 Niederdorfelden +49 (0)6101/4076-0 Fax +49 (0)6101/4076-20 E-mail : info@mass.de URL : www.mass.de Firmenpräsentation

2 Mai 20112 Die MASS GmbH 1 Inhaltsverzeichnis 2 Standort 3 Die Firma 4-9 Historie-Meilensteine 10-14 Projekt-Historie 15-20 Lieferprogramm 21 Produktübersicht 22 Auszug aus der Kundenliste 23 Kontakt 24 Inhaltsverzeichnis

3 Mai 20113 Standort

4 Mai 20114 Die Firma

5 Mai 20115 MASS ist ein Systemintegrator, der seinen Kunden komplette industrielle Lösungen aus einer Hand anbietet. Wir haben uns spezialisiert auf die PC- gestützte Automatisierungstechnik. MASS setzt meist lüfterlose Einplatinencomputer ein, die kompatibel zur x86-Familie sind. Diese arbeiten mit nicht-rotierendem Speicher, Touchscreen oder Folientastatur, LC-Display und dichtem Gehäuse für raue Industrie-Umgebungen. MASS wurde 1980 gegründet und hat bisher über 50000 Systeme ausgeliefert, die bei Kunden weltweit im Einsatz sind. Die Firma

6 Mai 20116 Das MASS-Team besteht aus Projektingenieuren mit speziellen Erfahrungen auf den Gebieten Mechanik- & Elektrokonstruktion mit CAD-Layout, SPS- und Rechnerkonfiguration, Programmierung in Hochsprachen, Fertigungstechnik und Gerätebau. Durch gezieltes Outsourcing von Teilleistungen (z.B. Kabelkonfektionierung, Blechbearbeitung, Galvanik, Lackiererei) können wir uns voll auf unsere Kernkompetenzen konzentrieren, die man braucht zur > Systemintegration < Die Firma

7 Mai 20117 Die Firma Auf einem Gelände von 2400m² steht unser Gebäude mit 500m² Büro- und Produktionsfläche. Für künftige Erweiterungen ist einige Platzreserve vorhanden. Unser Firmensitz befindet sich in Niederdorfelden, das liegt an der Stadtgrenze von Frankfurt/Main, 12 km nordöstlich der Stadtmitte und angrenzend an Bad Vilbel.

8 Mai 20118 Die Firma Unser klimatisierter Gerätebau ist ausgelegt für 4 Produktionslinien, auf denen unterschiedliche Geräte- Serien gebaut werden. Daneben gibt es Einzelarbeitsplätze für den Prototypenbau, für Sondergeräte, Serienerprobung und Reparaturen. Ein PPS-System koordiniert die Abläufe zwischen den Bereichen Materialwirtschaft, Vertrieb, Fertigung, Mechanikkonstruktion und Elektronikentwicklung; jeder Mitarbeiter hat darüber hinaus Zugriff auf Programme im LAN.

9 Mai 20119 Die Firma Die Entwicklung wird ergänzt durch den Bereich Q-Sicherung, der vor Fertigungsfreigabe eines Produktes Tests im Klimaschrank z.T. mit künstlicher Voralterung der Elektronik und Stabilitätstests der Mechanik durchführt.

10 Mai 201110 Firmengründung am 2. Januar 1980 durch Jens Dabberdt (Verkaufsingenieur für SPS-Systeme), der bis heute Alleingesellschafter/Geschäftsführer der MASS GmbH ist. Anfängliche Tätigkeitsschwerpunkte der Firma: Planung, Programmierung, Inbetriebnahme und Service von industriellen Automatisierungsprojekten mit SPS-en verschiedener Hersteller. Ab 1983 wird ein industriell aufgerüsteter Klein-PC (Commodore VC20) mit selbst entwickeltem bootfähigen Halbleiter-Speicher vorgestellt, der die SPS erweitert um Datenverarbeitungs- und Kommunikationsaufgaben. Historie / Meilensteine

11 Mai 201111 1988 Mitbegründer der ISA96-Busarchitektur, Einführung des ersten lüfterlosen IPC im 19/3HE-Rack, bestehend aus 5 Einfach-Europakarten: die Produktgruppe CE 2000. Seitdem jährliche Vorstellung neuester Euroboards mit CMOS low-power Prozessoren der x86-Welt und Karten für alle gängigen Funktionen der I/O-Peripherie. Ab 1993 Ersatz der Monitore durch EL-Displays und Farb- LCDs. Entwicklung des ersten Bedien- & Anzeigeterminals im Flachgehäuse Alu-line, das vom PC abgesetzt arbeitet. 1995-96 Anwendung der PC/104- u. CPCI-Kartenstandards in 19/3HE-Rechnern (Einfach-Europakartensysteme). Historie / Meilensteine

12 Mai 201112 1996 Bau kundenspezifischer Industrie-PCs mit Single- Board-Computern und LCDs: Produktgruppe CE 3000. 1997 Erprobung tageslicht-tauglicher LCDs in mobilen Geräten und outdoor-Anwendungen. 1999 Einführung von embedded PCs, die als tragbare Computer aufgebaut werden. 2000-2001 Entwicklung der 1. Generation des CAR-PC. MASS steigt ein in die Branche Fahrzeugtechnik. 2003 Entwicklung des ersten ETX-Baseboards zum Einsatz als CPU-Karte im 19/3HE Europakarten-Rack. Historie / Meilensteine

13 Mai 201113 2004 Vorstellung des CAR-PC der 2. Generation: Die wesentlich kleinere Rechnerbox enthält den Prozessor Celeron M 600MHz, WLAN und GPS. Das abgesetzte, dimmbare, beheizte 8,4 LCD hat einen Touchscreen. 2005 Die neuen Serien SAC (Stand-Alone-Computer) und PPC (Panel-PC) mit 8,4, 12 und 15 LCD werden in die Produktgruppe CE 3000 eingeführt. 2006 Erweiterung der SAC-Palette um 19, 32 und 42 LCDs und CoreDuo Prozessoren sowie einer Heatpipe anstelle des Lüfters. Anwendungen: Digital Signage. 2007 Serieneinsatz des CAR-PC MFR mit 8,4/12LCD und tageslichttauglichem vandalensicheren Touchscreen Historie /Meilensteine

14 Mai 201114 2008 Weiterentwicklung des MASS Fahrzeug-Rechners zum MFR2: CPU Intel Atom N270 1,6GHz, 2GB RAM in neuer Rechnerbox. Zusätzliche Funktionen: CF 8GB, PCIe-Steckplatz für Gigabit Ethernet und erweiterte Temperatursensor-Steuerung für Display und Heizung. 2009 Neuer Kompakt-Fahrzeugrechner: der MFR/K. Rechnerbox und 8,4 Display in einer Einheit. Einsatz eines neuen resistiven (hinter-Glas)-Touchscreens. 2010 Verwendung neuer 5,7 und 8 Displays mit LED- Hinterleuchtung in einigen Serienanwendungen. 2010 Nach Abschluss umfassender Vorbereitungen wird MASS gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Historie /Meilensteine

15 Mai 201115 1981 bis 1990 (SPS basierend) zahlreiche Projekte für die Produktion von Haushaltsgeräten - Steuerung Galvanikanlage für Toastergehäuse - Steuerung Montagekette für Bügeleisenregler - Steuerung eines Bügeleisenprüfstandes - Steuerung eines Toasterprüfstandes - Steuerungen einiger kompletter Produktionslinien. 1984 (SPS-basierend) Steuerung und Regelung eines Ziehturmes für Glasfasern: Regelung von Abzugsgeschwindigkeit und Positionierung (Verlegung) der Glasfaser auf der Wickelhaspel. Projekt-Historie eine Auswahl...

16 Mai 201116 1983-84 erster Einsatz eines Klein-PCs. Die SPS- Steuerung der Rohr-Fertigungsstraße mit Doppel- Flanschenschweißmaschine in einer Schiffswerft wurde zur Realisierung der Datenverarbeitung um den VC20- Kleincomputer ergänzt, den MASS mit einem eigen- entwickelten bootfähigen Halbleiterspeicher und einem Digital-Interface zur SPS industriefähig aufrüstete. 1984-85 (PC basierend, Commodore C64): Prüfautomaten für eichpflichtige Wasserzähler mit Protokollierung/Ausdruck der Prüfergebnisse. 1990-91 : Modernisierung eines Hochregallagers; Ersatz der Lochkartensteuerung durch ein IPC-Netzwerk mit fünf Stationen und umfangreichem Datenaustausch der PCs mit dem Großrechner. Projekt-Historie eine Auswahl...

17 Mai 201117 1990-2003 : Lieferung von > 600 PC-basierten Prüf-PCs in 19-Racks mit digitalen- und analogen Peripherie- karten für Fertigungslinien von KFZ-Instrumentenpanels. 1993-1996 : Lieferung von > 250 PC-gestützten Steuer- Rechnern für gummibereifte Containerkräne; z.T. ergänzt um abgesetzte Touchscreen-Displays im Führerstand. 1997-98 : Lieferung einer Serie von Rechnerpulten und LC-Displays mit erweiterten Temperatur-, Schock- und Rütteleigenschaften zum Einsatz in Eisenbahnmeßwagen der russischen Bahnen. 1998-2010: Systemdesign und Lieferung von >3000 IPCs zur Bedienung und Überwachung der Heißkanalregelung von Kunststoff-Spritzgußmaschinen. Projekt-Historie eine Auswahl...

18 Mai 201118 2001-02 : Entwicklung des CAR-PC mit dimmbarem 10,4 Touchdisplay, eingebaut im Armaturenbrett eines PKW. Der passiv belüftete PC mit WLAN, GPRS/UMTS- Modem, Infrarot-Tastatur/Maus und vielen Hardware- Erweiterungen läuft unter Windows 2000 mit gängigen Standard-Softwareprogrammen. 2004-05 : Lieferung von 150 Industrie-PCs zur Messwert- Erfassung und Analyse mit Steuerungsfunktionen in der Überwachung von Erdgas-Rohrleitungsnetzen. 2004-10 : Entwicklung und Lieferung von >300 Stück Industriecomputern (CPCI-Kartensysteme in 19/4HE Racks mit 8,4 LCD, Touchscreen und Folientastatur) als Testrechner in Motorenprüfständen. Projekt-Historie eine Auswahl...

19 Mai 201119 2005-06 : Entwicklung/Lieferung verschiedener Rechner für Kommunikationsaufgaben mit 15- und 19- Displays sowie Großanzeigen 32- und 37 zur Gebäudeausrüstung von Banken und einer großen deutschen Fluggesellschaft. 2006-08 : Design und Produktion von 150 Stück robuster netzwerkfähiger Rechner mit 19-, 32 und 42 LCD sowie IPC-Box in Core2Duo-Technologie zur Anzeige animierter Werbung am Point of Sales in Großmärkten (Digital Signage) 2007-08 : Entwicklung /Lieferung von >250 Stück MFR, eines Datenerfassungs- & Kommunikationsrechners für div. Fahrzeuge auf dem Flughafen-Vorfeld. Abgesetzte 8,4- und 12,1 LCDs, WLAN-Betrieb, vandalensichere blendfreie Touchscreen-Bedienebene, Frost-/Hitzefestigkeit, Netzteil für 9-36VDC und einige Sicherheitsfunktionen wurden realisiert. Projekt-Historie eine Auswahl...

20 Mai 201120 2007-10 : Entwicklung/Lieferung von > 300 Stück Industrie- PCs mit 19/4HE Gehäusen und einer Tiefe von nur 400mm zum Einsatz in Schwenkrahmen. Die Geräte SER / SER-D sind optional mit 8,4 Touch-TFT ausgerüstet und werden in Motoren-Prüfständen eingesetzt. 2008-2010 : Weiterentwicklung, Test und Fertigung des MASS-Fahrzeug-Rechners MFR 2 mit neuer Rechnerbox, der CPU-Plattform Atom N270 2GB RAM und resistivem, sonnenlicht-tauglichem hinter Glas-Touchscreen. Parallel dazu neue Variante des MFR 2 entwickelt: MFR/K. Das 8,4-Display und die Rechnerbox sind als kompaktes All-in-one Gerät zum Anbau am Armaturenbrett verfügbar. 2010 : Kleiner Panel PC mit 5,7VGA-TFT, Touchscreen und Intel Atom CPU in einer 19/3HE/42TE Kassette eingeführt. Projekt-Historie eine Auswahl...

21 Mai 201121 All-in-one Computer (stand-alone / frei stehend) Panel PCs (Fronttafel-Einbaugeräte) 19Euroboards im 3HE Rack; 19/4HE-Rechner Embedded Box-PCs (ohne Monitor/Tastatur) Fahrzeugrechner Tablet PCs / Handheld PCs / Ruggedized PCs Software / Tools (Standard-Lieferprogramm siehe www.mass.de) Lieferprogramm

22 Mai 201122 Produkte

23 Mai 201123 Einige unserer Kunden ADTRANZ/BombardierAlcatel Air Navigation Systems DLW/Armstrong AMT Alfing Montagetechnik Daimler AG Bayer AG EADS European Aeronautic Defence and Space Agency Honeywell Airport Systems Deutsche Lufthansa Fraunhofer Institute Adam Opel AG Robert Bosch GmbH Gammaflux Europe GmbH Hongkong Internat. Terminals Intracom S.A. Griechenland Kayser-Threde GmbH Continental Automotive AG Miele & Cie. KG Noris Tachometerwerk GmbH Regulierungsbehörde-Telecom/Post Ruhrkohle AG Sato Electronics SIEMENS AG Still-Wagner GmbH & Co. N*ICE Aircraft GmbH Volkswagen AG ZDF Zweites Deutsches Fernsehen FRAPORT AG NPZ Infotrans, Russland e-on /Ruhrgas AG BMW AG VÖEST Alpine, Österreich DS Technologie Dörries Scharmann UVT GmbH Ewikon GmbH Venjakob GmbH Ehrler Prüftechnik GmbH Belec GmbH FEV Motorentechnik GmbH

24 Mai 2011 24 Wir liefern Ihnen professionelle, sichere und bezahlbare Lösungen. Geschäftsführer Jens Dabberdt dabberdt@mass.de Mechan. Konstruktion Anja Spatz aspatz@mass.de Vertriebsleiter Joachim Kühn jkuehn@mass.de Kontakt Technischer Leiter René Kühn rkuehn@mass.de


Herunterladen ppt "Mai 20111 Maschinen-, Anlagen- Steuerungstechnik und Systemsoftware GmbH An der Rosenhelle 4 D-61138 Niederdorfelden +49 (0)6101/4076-0 Fax +49 (0)6101/4076-20."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen