Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Steven Greif Wurfvergehen Schiedsrichterausschuss Westthüringen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Steven Greif Wurfvergehen Schiedsrichterausschuss Westthüringen."—  Präsentation transkript:

1 Steven Greif Wurfvergehen Schiedsrichterausschuss Westthüringen

2 Steven Greif 1. Nach einem fairen Zweikampf gelangt die Nr. 5 von -B- über die Außenlinie. Während das Spiel weiterläuft, nimmt sie eine Wasserflasche und wirft diese von außerhalb dem Gegenspieler, der auf dem Spielfeld in Ballbesitz ist, gegen den Rücken. Entscheidung? Unterbrechung / Rote Karte / Direkter Freistoß, wo der Spieler mit der Wasserflasche getroffen wurde.

3 Steven Greif 2. Der Spieler steht zum Einwurf einen Meter außerhalb des Spielfeldes. Er führt diesen korrekt aus, wirft aber den Ball absichtlich einem Gegner ins Gesicht. Entscheidung? Direkter Freistoß / Rote Karte

4 Steven Greif 3. Nach einem Zweikampf vor den Technischen Zonen gerät ein Angreifer über die Seitenlinie. Da der SR keinen Freistoß für ihn gibt, ist dieser Spieler verärgert. Er nimmt deshalb einen dort am Boden liegenden Ersatzball und wirft ihn seinem Gegenspieler, der im Spielfeld steht, aus kurzer Entfernung heftig ins Gesicht. Wie ist zu entscheiden, wenn deshalb das Spiel unterbrochen wird? Direkter Freistoß / Rote Karte

5 Steven Greif 4. Der Torwart hat einen weiten Flankenball der gegnerischen Mannschaft in einer Ecke seines Strafraums gefangen und gleich wieder abgeschlagen. Weil er sich über einen Gegenspieler geärgert hat, der verletzungsbedingt hinter der Torlinie neben dem Tor liegt, wirft er diesem wutentbrannt seinen Torwarthandschuh an den Kopf. Wie muss der Schiedsrichter entscheiden? Indirekter Freistoß, wo sich der Ball bei der Spielunterbrechung befand. Rote Karte. Die Mannschaft muss einen neuen Torwart benennen.

6 Steven Greif 5. Ein Verteidiger befindet sich verletzt außerhalb des Spielfeldes neben dem eigenen Tor. Als ein Stürmer den Torwart ausspielt, schießt dieser den Ball auf das leere Tor. Jetzt wirft der Verteidiger einen Schienbeinschoner in Richtung des Balles. Es gelingt ihm tatsächlich, den Ball zu treffen, der dann auch nicht ins Tor geht. Entscheidung? Strafstoß / Rote Karte

7 Steven Greif 6. Ein verletzt neben dem Tor liegender Abwehrspieler wirft einen Schuh einem Gegenspieler, der sich im Strafraum befindet, heftig an den Körper. Der Ball war zu diesem Zeitpunkt im Spiel. RK, Strafstoß.

8 Steven Greif 7. Ein Auswechselspieler der Mannschaft A, welcher sich gerade auf seine Einwechslung vorbereitet, wirft eine Trinkflasche nach dem Trainer der Mannschaft B. Er trifft diesen auch im Brustbereich. Der Ball befindet sich zurzeit des Vergehens im Spiel. Wie muss der Schiedsrichter entscheiden? Schiedsrichter-Ball, wo Ball. Rote Karte. Die Mannschaft darf mit 11 Spielern weiterspielen.


Herunterladen ppt "Steven Greif Wurfvergehen Schiedsrichterausschuss Westthüringen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen