Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Unternehmenszusammenschlüsse 1/9 Kandidat: Wolfgang Eibner Klasse: 5CHDVK Prüfungsgebiet: BO.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Unternehmenszusammenschlüsse 1/9 Kandidat: Wolfgang Eibner Klasse: 5CHDVK Prüfungsgebiet: BO."—  Präsentation transkript:

1 Unternehmenszusammenschlüsse 1/9 Kandidat: Wolfgang Eibner Klasse: 5CHDVK Prüfungsgebiet: BO

2 Unternehmenszusammenschlüsse 2/9 Arten durch Vertrag Kooperation durch Kapitalbeteiligung KartellKonzern und Trust vertikalhorizontaldiagonal

3 Unternehmenszusammenschlüsse 3/9 Kooperationen Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit Eigenschaften: –Unternehmen bleiben selbstständig –Gesamtes Unternehmen oder Teilbereiche –Zeitlich begrenzt oder langfristig Beispiele: –Gemeinsame Forschung –Große Bauprojekte

4 Unternehmenszusammenschlüsse 4/9 Kartelle Beschränkung des Wettbewerbs Eigenschaften: –Unternehmen bleiben selbstständig –Verwaltung oft durch eigenes Kartellbüro –Verkauf über Syndikat möglich Bildung durch Kartellrecht beschränkt –Widersprechen freiem Wettbewerb –Eintragung ins Kartellregister nötig

5 Unternehmenszusammenschlüsse 5/9 Arten von Kartellen Kartelle niederer Ordnung –Konditionskartelle Kartelle höherer Ordnung –Preiskartelle –Produktionskartelle –Absatzkartelle Beispiel: OPEC

6 Unternehmenszusammenschlüsse 6/9 Konzerne und Trusts Eigenschaften: –Einheitliche Leitung –Kapitalmäßige Verflechtung Holding –Dachgesellschaft zur Leitung eines Konzerns Trust –Konzernbildung durch Holdinggesellschaft –Verschmelzung von Großunternehmen

7 Unternehmenszusammenschlüsse 7/9 Arten von Konzernen Sachkonzerne –Horizontale Konzerne –Vertikale Konzerne Finanzkonzerne –Diagonale Konzerne Multinationale Konzerne Beispiele: Spar, Rewe, Allianz

8 Unternehmenszusammenschlüsse 8/9 Mergers and Acquisitions Zusammenschluss/Fusion (Mergers) Aufkauf (Acquisition) –Friendly Takeover –Hostile Takeover Ziele: –Erlangung von Marktmacht –Synergieeffekte –Erwerb funktionierender Vertriebsnetze

9 Unternehmenszusammenschlüsse 9/9 Mergers and Acquisitions Probleme –Bewertung –Vereinheitlichung der Organisation –Vereinheitlichung der Unternehmenskultur Beispiele: –Mannesmann durch Vodafone –Billa durch Rewe –Brauerei BBAG durch Heineken (2003)


Herunterladen ppt "Unternehmenszusammenschlüsse 1/9 Kandidat: Wolfgang Eibner Klasse: 5CHDVK Prüfungsgebiet: BO."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen