Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

04.04.2011Maj i Gst Rico Randegger 1. 04.04.2011Maj i Gst Rico Randegger 2 Fragen: woher kommt wer wird wie und warum Gst Of Aktuelle Themen Persönliches.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "04.04.2011Maj i Gst Rico Randegger 1. 04.04.2011Maj i Gst Rico Randegger 2 Fragen: woher kommt wer wird wie und warum Gst Of Aktuelle Themen Persönliches."—  Präsentation transkript:

1 Maj i Gst Rico Randegger 1

2 Maj i Gst Rico Randegger 2 Fragen: woher kommt wer wird wie und warum Gst Of Aktuelle Themen Persönliches Fazit

3 Maj i Gst Rico Randegger 3 Woher kommt der Gst Of 1. Generalstabschef Schaffung Generalstab in Mediationsakte 1803 Eidgenössische Obersten Wiener Kongress 1815 Gründung des eidg. Stabsbüros 1866 Militärorganisation Generalstabsschule 1876 "Eidgenössische Centralmilitärschule" /48

4 Maj i Gst Rico Randegger 4 Was ist die Aufgabe des Gst Of 1815: 3 Obersten Oberstquartiermeister: - Genie und Landestopographie Artillerieinspektor: - Waffenchef Kriegskommisär: - Logistik 1876: Auftrag gem Oberst i Gst S. Hermann: -Militärische Anordnungen entwerfen

5 Maj i Gst Rico Randegger 5 Was ist die Aufgabe des Gst Of

6 Maj i Gst Rico Randegger 6 Meine Aufgabe als Gst Of die Führung und den Erfolg permanent zu ermöglichen. Entscheide loyal in für die Unterstellten brauchbare Befehle zu verarbeiten; mit Blick für das Ganze, der geforderten Genauigkeit, der notwendigen Beharrlichkeit in der Zeit, brauchbare Entscheidgrundlagen zu liefern; dem Kdt:

7 Maj i Gst Rico Randegger 7 Wer wird, wie und warum Gst Of Selektion in vier Schritten 1.Erkennen der Kandidaten in den Truppenkörpern Meldung der Kandidaten an den Kdt Gs Vb 2.Selektion im Grossen Vb Drei erfolgreich absolvierte WK als Einheitskommandant mit Qualifikation Sehr Gut im letzen Kurs Inspektion durch den Kdt Gs Vb mit anschl. Vorschlag Bestehen FLG II mit Note Gut 3.Eignungsprüfung der Armee Psychologische Prüfung am fliegerärztlichen Institut Militärische Eignungsprüfung an der Gst S Vorschlag CDA 4.Bestehen der GLG I/II mit Eintritts- und Schlussprüfungen

8 Maj i Gst Rico Randegger 8 Wer wird, wie und warum Gst Of Generalstabsschule (Gst S)

9 Maj i Gst Rico Randegger 9 Wer wird, wie und warum Gst Of Assistentin Gst S Frau Karin Brand Stv Kdt Gst S SC Gst S / Kdt SLG II Oberst i Gst Willy Brülisauer Kdt Fhr Sim Oberst i Gst Franz Gander Kdt Gst S Stv Kdt HKA Brigadier Rolf Oehri Kdt GLG Kdt SLG II

10 Maj i Gst Rico Randegger 10 Wer wird, wie und warum Gst Of Auftrag Gst S Grund- und Weiterausbildung der Generalstabsoffiziere; Weiterausbildung der Stabsoffiziere der Grossen Verbände; Simulatorgestützte Führungsausbildung zu Gunsten der Grossen Verbände sowie verschiedener Lehrgänge innerhalb der HKA.

11 Maj i Gst Rico Randegger 11 Wer wird, wie und warum Gst Of Gst Of Grundausbildung GLG I: Hptm (33), Gst Of Anw GLG II:Maj i Gst (34), Gst Of * GLG III: Maj i Gst (35), Gst Of ** Oberstlt i Gst (35), Bat Kdt Gst Of Weiterausbildung GLG IV:Oberstlt i Gst (38), USC GLG V:Oberst i Gst (42), SC Oberst i Gst (42), Kdt Stv Kombinierter Lehrgang (GLG III-V / SLG II) * Voraussetzung sind 8 Offiziersjahre ** Oberstlt i Gst (ab 9. Gradjahr) I I I II III V Übersicht Generalstabslehrgänge IV

12 Maj i Gst Rico Randegger 12 Wer wird, wie und warum Gst Of Ausbildungsschwergewichte (Fokus) Handwerk des Generalstabsoffiziers Techniken und Methoden zur Erarbeitung fundierter Entscheidgrundlagen zu Handen des Kommandanten Grosser Verband sowie zur Umsetzung seiner Entscheide in Konzepte und Befehle. Führungstechnik Instrumente und Methoden zur Erleichterung und Verbesserung des Führungsprozesses. Stabstechnik Instrumente und Methoden zur Integration eines Mitarbeiterstabes in die Führung. Gst Of Grundausbildung Gst Of Weiterausbildung I I III III VIV

13 Maj i Gst Rico Randegger 13 Wer wird, wie und warum Gst Of Ei Gst Of Ausb Of Sport Of Chef Fhr D Chef Tm Chef Triage Triage Of Chef Fhr Rm Chef HQ Tm Si Of Uem Of Ristl Of Tc Of Ik Of EKF Of Kanzleichef Stabssekretär Chef Ter D Koord Ter D Of Ter Uof Chef Log Fhr Chef Log Ei Ustü Chef Ns Chef Ih Chef Infra Chef Kom D Qm Chef San Chef VT Eisb Of Log Uof Chef Op 1 Chef Op 2 Chef Ber Gst Of Op 1 Gst Of Op 2 Ber Of 1 Ber Of 2 Chef Art Chef Fl Stv Chef Fl Chef Flab Chef G Chef ABC ABC Of Alpin Of Lei Nof (Stv G2) Chef Na Besch Chef Na Aw Nof Na Besch Nof Na Aw 1 Nof Na Aw 2 Nof 1 Nof 2 Nof 3 LW Nof 1 LW Nof 2 ND Uof 16 Gst Of = Vorgesetzte (Gst Of) = Vorgesetzte = Gst Of Kommandant Stellvertreter Stabschef C FGG 1C FGG 2C FGG 3C FGG 4C FGG 5C FGG 7 Gst Of C FGG 6 Adj Of Konv u Recht Mil Sich Of Asg kath Asg prot Vrb Uof Chef Komm Chef Medien Journalist Of Internet Of ZSO z Vf Kdt Adj

14 BGO Maj i Gst Rico Randegger 14 Wer wird, wie und warum Gst Of Lehrplan Grundlagen: Ausbildung nach Regl und BGO Σ 18W

15 Maj i Gst Rico Randegger 15 GGstOf c/o Kdo Gst S AAL 6000 Luzern 30 Gesellschaft der Generalstabsoffiziere Die Zukunft der Miliz im Korps der Generalstabsoffiziere Die Schweizer Armee im Wettbewerb um geeignete Talente Die Zukunft der Schweizer Armee Mitwirken in der sachlichen Debatte zum Armeebericht Wer wird, wie und warum Gst Of

16 Maj i Gst Rico Randegger 16 Wer wird, wie und warum Gst Of GGstOf c/o Kdo Gst S AAL 6000 Luzern 30 Die Zukunft der Miliz im Korps der Generalstabsoffiziere Die Schweizer Armee im Wettbewerb um geeignete Talente

17 Maj i Gst Rico Randegger 17 Wer wird, wie und warum Gst Of GGstOf c/o Kdo Gst S AAL 6000 Luzern 30 Die Zukunft der Miliz im Korps der Generalstabsoffiziere Die Schweizer Armee im Wettbewerb um geeignete Talente

18 Maj i Gst Rico Randegger 18 Wer wird, wie und warum Gst Of GGstOf c/o Kdo Gst S AAL 6000 Luzern 30 Die Zukunft der Miliz im Korps der Generalstabsoffiziere Die Schweizer Armee im Wettbewerb um geeignete Talente

19 Maj i Gst Rico Randegger 19 Wer wird, wie und warum Gst Of GGstOf c/o Kdo Gst S AAL 6000 Luzern 30 Die Zukunft der Miliz im Korps der Generalstabsoffiziere Die Schweizer Armee im Wettbewerb um geeignete Talente Anteil Miliz 33,1% 66.9% (47,3% I 19.6%) => Ich habe bisher keinen getroffen der die Segel streichen würde!

20 Maj i Gst Rico Randegger 20 GGstOf c/o Kdo Gst S AAL 6000 Luzern 30 Die Zukunft der Miliz im Korps der Generalstabsoffiziere Die Schweizer Armee im Wettbewerb um geeignete Talente Aktuelle Fragen um den Gst Ziel der GGstOf: 30% Miliz aus Privatwirtschaft in Gst Korps halten

21 Maj i Gst Rico Randegger 21 GGstOf c/o Kdo Gst S AAL 6000 Luzern 30 Gesellschaft der Generalstabsoffiziere Die Zukunft der Schweizer Armee Mitwirken in der sachlichen Debatte zum Armeebericht Wer wird, wie und warum Gst Of

22 Maj i Gst Rico Randegger 22 Persönliches Fazit Leistungsgrenze erreicht Kameradschaft Codex gelebt Professionalität erlebt Ehre erfahren

23 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

24 Maj i Gst Rico Randegger 24 Bild- und Quellennachweis: [3] Wikipedia; ; 4/2011 [3] Major W. Troxler; Generalstabsdienst und Generalstabsoffizier einst und heute; ASMZ 03/08 [3] Oberst i Gst M. Arnold; Aus der Generalstabsschule; ASMZ 1/2007 [3 Rudolf Jaun; Das Schweizerische Generalstabskorps Eine kollektiv-biographische Studie. Der Schweizerische Generalstab, Band VIII, Basel 1991, S 435 [4] Goethe; Goethes Werke 41. Band 1833; Seite 244. [7] GGstOf; Die Zukunft der Miliz im Korps der Generalstabsoffiziere, August 2010; Seite 7; [8] Oberst i Gst Michael Arnold; Aus der Generalstabsschule; ASMZ 1/2007 [8-14] GST S; Broschüre Generalstabsschule GST S; Internet 4/ [14] Maj W. Troxler; Generalstabsdienst und Generalstabsoffizier einst und Heute; ASMZ 03/08 [15] GGStOf; Statistik auf HOME der Online Plattform; Internet 4/2011www.ggstof.ch [16] GGstOf; 4/2011http://plattform.ggstof.ch/pool/Ergebnisse%20Umfrage%20Teil%20Motivation.pdf [20]GstOfhttp://plattform.ggstof.ch/pool/201009_ZukunftMilizimGstKorps.pdf; August 2010 Referenzzuweisung bezieht sich teilweise auf das gesprochene Wort. Die Nummer gibt die Folie wieder. Details Skript zum Vortrag.


Herunterladen ppt "04.04.2011Maj i Gst Rico Randegger 1. 04.04.2011Maj i Gst Rico Randegger 2 Fragen: woher kommt wer wird wie und warum Gst Of Aktuelle Themen Persönliches."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen