Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Eltern-Informationsabend zum Schulskikurs 2016 Christian-Ernst-Gymnasium Musisches Gymnasium Studienseminar.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Eltern-Informationsabend zum Schulskikurs 2016 Christian-Ernst-Gymnasium Musisches Gymnasium Studienseminar."—  Präsentation transkript:

1 Eltern-Informationsabend zum Schulskikurs 2016 Christian-Ernst-Gymnasium Musisches Gymnasium Studienseminar

2 CEG-Skikurs Termine 2.Lage und Beschreibung des Skiorts 3.Quartier und Tagesablauf 4.Skikurse 5.Ausrüstung 6.Leihservice 7.Organisatorische Hinweise

3 Skikursfahrten Projekttage: Mi., und Do., zwei 1-Tagesfahrten nach Mehlmeisel/Neubau (Fichtelgebirge) Skikurs 1 (Klasse 7d): So., – Fr., Skikurs 2 (drei Klassen):So., – Fr., Skikurs 3 (zwei Klassen):So., – Fr., Welche Klasse an welchem Skikurs teilnimmt, wird nach der Rückmeldung und Auswertung auf das Elternrundschreiben zum Skikurs erfolgen, voraussichtlich Mitte November.

4 Lage: Saalbach (Österreich)

5 Skigebiet: Saalbach

6 Quartier: Jugendpension Sonnegg 4- und 6-Bett-Zimmer mit Dusche/WC Tischtennis-, Spielezimmer mit Fußballtischen, Discoraum

7 Tagesablauf Uhr: Frühstück vom Buffet 09.00–11.45 Uhr: Skikurs Uhr: Mittagessen/Lunchpaket 13.30–16.00 Uhr: Skikurs Uhr: 3-gängiges Abendmenu 19.30–21.30 Uhr: Abendprogramm 21.30/22.00 Uhr:Bettruhe/Nachtruhe

8 Abendgestaltung Themenabend:Pistenregeln, Lawinenkunde Umwelt & Wintersport Spieleabend(e) Rodeln oder Wanderung oder Flutlichtskilauf “Bunter Abend” als Abschlussabend

9 Ski- und Snowboardkurs Unterricht in Ski-, Snowboard- und/oder „gemischten“ Gruppen, evtl. Langlaufgruppe Je nach Anmeldezahlen und “Klassenzusammen- setzung” findet ein Snowboard-Anfänger-Kurs und/oder ein Langlauf-Kurs statt. Je nach Anmeldezahlen bilden fortgeschrittene Snowboarder eine eigene Gruppe oder sie fahren bei den fortgeschrittenen Skifahrern mit.

10 Ausrüstung Skifahrer Skier (Sportfachgeschäft!!!) Skischuhe (Sportfachgeschäft!!!) Skisocken (nur ein Paar anziehen!) Helm (Pflicht!!!) funktionale Kleidung Ski(!!!)-Handschuhe Skibrille und Sonnenbrille

11 Ausrüstung Snowboarder (1. Teil) Snowboard (Sportfachgeschäft!!!) Softboots (für sehr gute Fahrer: evtl. Hardboots) Helm (Pflicht!!!) Rückenprotektor (Pflicht!!!) funktionale Kleidung, speziell für Snowboarder Snowboard(!!!)-Handschuhe, Handgelenkschutz (nur innen!) Für Anfänger: zweite (Snowboard-) Hose Skibrille und Sonnenbrille

12 Verleih-Service In Erlangen und Umgebung gibt es verschiedene Sportfachgeschäfte mit Ski- und Snowboard-Verleih, u. A. Intersport Eisert (Erlangen), WaveRain (Erlangen), Sport Martin (Neunkirchen a. Br.), Partner of Sports (Nürnberg), Sport Kempe (Fürth) Besonderer Service von Sport Kempe (Fürth) für das CEG: Anfang Dezember (dienstags, Sportunterricht, 5./6. Std.) kommt Herr Kempe ans CEG (bzw. zur Sporthalle) und Ihr Kind hat die Möglichkeit, Leihartikel (Skier, Skischuhe, Helm, …) anzuprobieren und für die Projekttage bzw. den Skikurs auszuleihen. Die Leihartikel liefert Hr. Kempe dann zum ersten Projekttag bzw. am Freitag vor dem entsprechenden Skilager ans CEG und nimmt sie nach unserer Rückkehr wieder mit. Bitte geben Sie am „Anprobetag“ (genauer Termin wird Ihnen noch mitgeteilt) Ihrem Kind genügend Geld für die Ausleihe mit. Weitere Informationen folgen per esis- Rundschreiben bzw. auf der CEG-homepage.

13 Für den Skikurs 2016 / für die Projekttage 2016: Skier + Stöcke + Skischuhe + Bindungseinst.30,-/15,-€ Snowboard, Snowboardschuhe40,-€/ ? Langlaufskier + Stöcke + Schuhe25,-€/ ? Helm 5,-€/3,-€ Rückenprotektor 5,-€/ ? Ski-Hose bzw. Ski-Jacke(jeweils)15,-€/ ? Ski-Brille (extra groß für Brillenträger) 4,-€ (6,-€) Preise von Sport Kempe (vgl. Flyer)

14 Organisatorische Hinweise (1. Teil) Den Elternbrief mit allen Informationen und dem verbindlichen Anmeldeformular erhalten Sie Anfang nächster Woche. Die Anmeldung muss bis spätestens Mittwoch, den , erfolgen Kosten für Projekttage + Skikurs: 340 € (inkl.: Busfahrten nach Mehlmeisel bzw. Saalbach, 5 Tage Vollpension in Saalbach, Liftpässe in Mehlmeisel/Neubau und Saalbach Haftpflicht- und Unfallversicherung !!! Überweisung bitte bis spätestens !!!

15 Organisatorische Hinweise (2. Teil) Die Kosten beinhalten nicht: - Auslandskrankenversicherung - Verpflegung in Mehlmeisel/Neubau (Mittagessen kann aber vorher bestellt und bar bezahlt werden) - Leihausrüstung Koffergröße: „angemessen“ (möglichst klein) !!

16 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Bei Fragen wenden Sie sich bitte persönlich an mich (Hr. Schöner; Sprechstunde: Mi., Uhr) oder per


Herunterladen ppt "Eltern-Informationsabend zum Schulskikurs 2016 Christian-Ernst-Gymnasium Musisches Gymnasium Studienseminar."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen