Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Künstliche Intelligenz In Spielen und Forschung. Künstliche Intelligenz: Eine Definition Man spricht von KI, wenn Maschinen Leistungen vollbringen, die.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Künstliche Intelligenz In Spielen und Forschung. Künstliche Intelligenz: Eine Definition Man spricht von KI, wenn Maschinen Leistungen vollbringen, die."—  Präsentation transkript:

1 Künstliche Intelligenz In Spielen und Forschung

2 Künstliche Intelligenz: Eine Definition Man spricht von KI, wenn Maschinen Leistungen vollbringen, die in der Natur als intelligente Leistungen gelten würden.

3 Typische Situation in Spielen (Hier Ant Me!) Verhalten der Ameise: sind mehr als 10 Ameisen in der Nähe, greift sie an, sind es weniger, rennt sie 100 Schritte nach hinten public override void Sieht (Käfer käfer) { if (AnzahlInSichtweite > 10) { GreifeAn(käfer); } else { DrehenUm(); GeheGeradeaus(100) } }

4 Kompexe Regeln und Probleme Trotzdem sind Menschen im Schachspiel gegen den Computer nur noch Außenseiter. Warum ist das so? Ein Schachfeld besitzt 8² Felder, es sind also nur Möglichkeiten (für die ersten 4 Züge)… Für einen Menschen nicht zu Überblicken, für eine Maschine kaum ein Problem.

5 Vergleich mit PC-Spielen Das Strategiespiel Anno1701 z.B. hingegen hat 1000 mal 1000 Felder und hunderte Einheiten, Gebäude, Warenketten,… Für einen PC nicht mehr zu berechnen KI schummelt in Speilen (mehrere Gebäude gleichzeitig bauen, Wissen wo Rohstoffe liegen…) Durch Skripte werden bestimmte Aktionen getriggert => weniger Interaktivität, wenig Freiraum

6 Unfair! Allgemein gilt: Je realistischer das Spiel, desto größer ist unser Erfahrungsschatz Beispiele: Autorennen: Wenden in drei Zügen Actionspiele: Wo kann man das Haus hinauf klettern?

7 Was ist intelligent? Schnell Rechnen Die Bürgschaft aufsagen Schachspielen Konversation Geld verdienen Auto fahren Fußball spielen Fotographieren

8 Was ist intelligent? Schnell RechnenVorteil Maschine Die Bürgschaft aufsagen Unentschieden (?) SchachspielenVorteil Maschine Konversation=> Turing-Test Geld verdienenUnentschieden Auto fahrenVorteil Mensch (noch?) Fußball spielenVorteil Mensch FotographierenKönnen Maschinen auch

9 Forderung von A.M. Turing Eine Maschine ist dann intelligent, wenn sie den Turingtest besteht! Turing, 1950

10 Der Turing-Test Hören!

11 Eliza, Rosette & Cleverbot Eliza (Psychologin) Eliza Rosette (Bronze-Gewinnerin des Loebner- Preisträger 2010&2011) Rosette Cleverbot (Ihn hielten am 4. September ,3% für einen Menschen, Menschen wurden zu 63,3% für Menschen gehalten 1334 Personen) Cleverbot

12 Kritik: Das chinesische Zimmer

13 Folgen des chinesischen Zimmers Computerprogramme sind formal (syntaktisch) Dem menschlichen Denken liegen geistige Inhalte zu Grunde (semantisch) Syntax ist nicht hinreichend bezüglich Semantik Ein Programm beinhaltet keinen Verstand und stellt auch keinen dar.

14 Quellen berlin.de/ki/lehre/ws0809/eki/EinfuehrungKI0 809-kurz.pdf berlin.de/ki/lehre/ws0809/eki/EinfuehrungKI0 809-kurz.pdf Warum Künstliche Intelligenz (KI) in Spielen stagniert, tecchannel.de Das chinesische Zimmer, Haller, Pöham, Hofmann Wikipedia Einträge: Loebner-Preis, Cleverbot


Herunterladen ppt "Künstliche Intelligenz In Spielen und Forschung. Künstliche Intelligenz: Eine Definition Man spricht von KI, wenn Maschinen Leistungen vollbringen, die."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen