Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Alltagsleben: 1933-40 Typische Initiativen der NSDAP, und wie sie öffentlich dargestellt werden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Alltagsleben: 1933-40 Typische Initiativen der NSDAP, und wie sie öffentlich dargestellt werden."—  Präsentation transkript:

1 Alltagsleben: Typische Initiativen der NSDAP, und wie sie öffentlich dargestellt werden

2 Winter- hilfe: Spenden für Heiz- material, Kleider, Essen

3 Winterhilfe: Spenden für Heizmaterial, Kleider, Essen Oft zwangsläufig gesammelt Parade und Festlichkeiten Volksgemeinschaft

4 Nazis zu Weihnachten

5 Jede Woche in den meisten Stadtzentren, öfters draußen

6 um Armen zu helfen, aber auch Wohlhabende haben daran teilgenommen half Lebensmittel zu verlängern, konservieren vermittelte ein Gemeinschaftsgefühl

7 Gesunde u. ungesunde genetische Herkunft: Aus einem Schulbuch für Biologie

8 Gerade die Jugend war zentral für die Ideologie Vorstellungen von gesunden Ariern, anderen ungesunden Rassen wurden in allen Klassen (nicht nur Volkskunde betont)

9 Arzt untersucht genetische Gesundheit, um festzustellen, ob eine Heiratsanleihe genehmigt wird

10 Die NSDAP förderte Ehen und kinderreiche Familien durch finazielle Unterstützung Das Geld ging selbstverständlich nur an rassenreine Paare

11 Das Mutterkreuz (mehr als 3 Kinder)--dem Ritterkreuz nachgemacht

12 Nicht nur Kindergeld sondern auch öffentliche Anerkennung bekamen Frauen, die viele Kinder gebärten

13 Führerin des Frauenbundes

14 Fahnen und Uniformen nähen

15 BDF bald sehr aktiv damit In den Kriegsjahren haben Blockwärter die Herstellung von Uniformen von Frauen innerhalb ihrer Wohnblöcke verlangt

16 Kinderbuch stellt angebliche Unterschiede zwischen Juden und Ariern dar

17 Brettspiel Raus mit den Juden: wer gewinnt vertreibt sechs Juden aus ihren Häusern und Geschäften. Nur ein Weg führt nach Palestinien


Herunterladen ppt "Alltagsleben: 1933-40 Typische Initiativen der NSDAP, und wie sie öffentlich dargestellt werden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen