Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wo bitte gehts zum Abitur?. OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wo bitte gehts zum Abitur?. OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation."—  Präsentation transkript:

1 Wo bitte gehts zum Abitur?

2 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Rechtliche Grundlagen APV Landesverordnung über die Gestaltung der Oberstufe und der Abiturprüfung in den Gymnasien und Gemeinschaftsschulen vom 2. Oktober 2007, in der Fassung vom 14. Juni 2010 SchulG (Januar 2011vom Landtag beschlossen) Februar 2011 2

3 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Das Pflichtprogramm für alle: 1.Der Unterricht findet im Klassenverband statt. 2.Drei Kernfächer werden auf vertieftem Niveau unterrichtet: Deutsch, Fremdsprache, Mathematik. 3.Alle weiteren Fächer werden auf grundlegendem Niveau unterrichtet. Februar 2011 3

4 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Unterrichtsstunden in allen Profilen Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 Februar 2011 4

5 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Unterrichtsstunden in allen Profilen Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Februar 2011 5

6 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Unterrichtsstunden in allen Profilen Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 FS 1344 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Februar 2011 6

7 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Unterrichtsstunden in allen Profilen Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 FS 1344 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Februar 2011 7

8 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Unterrichtsstunden in allen Profilen Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 FS 1344 FS 23 FS 3 Kunst 22 Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Februar 2011 8

9 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Unterrichtsstunden in allen Profilen Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 FS 1344 FS 23 FS 3 Kunst 22 Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222 Wipo222 Geographie2 Religion/ Philosophie 22 Rechtskunde 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Februar 2011 9

10 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Unterrichtsstunden in allen Profilen Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 FS 1344 FS 23 FS 3 Kunst 22 Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222 Wipo222 Geographie2 Religion/ Philosophie 22 Rechtskunde 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 NW 1333 NW 23 NW 3 Informatik Februar 2011 10

11 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Unterrichtsstunden in allen Profilen Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 FS 1344 FS 23 FS 3 Kunst 22 Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222 Wipo222 Geographie2 Religion/ Philosophie 22 Rechtskunde 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 NW 1333 NW 23 NW 3 Informatik Sport222 Februar 2011 11

12 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Unterrichtsstunden in allen Profilen Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 FS 1344 FS 23 FS 3 Kunst 22 Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222 Wipo222 Geographie2 Religion/ Philosophie 22 Rechtskunde 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 NW 1333 NW 23 NW 3 Informatik Sport222 Gesamtstundenzahl302521 Februar 2011 12

13 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Zur Pflicht kommt die Kür: Die Profile 1.Jede Klasse erhält vom 11. - 13. Jahrgang ein eigenes Profil. Profil gebendes Fach 2.Ein Profil gebendes Fach wird auf vertieftem Niveau unterrichtet. 3.Zwei Profil ergänzende Fächer werden im Unterricht thematisch an das Profilfach angebunden. 4.Die Stormarnschule bietet neun Profile zur Wahl an. 5.Nach den Wahlen der Schüler und Schülerinnen werden vier bis fünf Profile eingerichtet. 6.Ein naturwissenschaftliches und ein sprachliches Profil müssen eingerichtet werden. Februar 2011 13

14 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Im naturwissenschaftlichen Bereich bietet die Stormarnschule drei Profile an: Februar 2011 Biologie Chemie Physik 14

15 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Was bietet das naturwissenschaftliche Profil mit dem Profilfach Biologie? Februar 2011 15

16 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Naturwissenschaftliches Profil: Biologie Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 Englisch344 Fr /La3-- La/Fr--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222 Wipo222 Geographie22 Religion/ Philosophie 22- Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Biologie344 Chemie3 Physik Informatik Sport222 Gesamtstundenzahl302624 Februar 2011 16

17 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Naturwissenschaftliches Profil: Biologie Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 Englisch344 Fr /La3-- La/Fr--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222 Wipo222 Geographie22 Religion/ Philosophie 22- Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Biologie344 Chemie333 Physik333 Informatik Sport222 Gesamtstundenzahl333230 Februar 2011 17

18 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Naturwissenschaftliches Profil: Biologie Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 Englisch344 Fr /La3-- La/Fr--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222 Wipo222 Geographie2V: 22 Religion/ Philosophie 22- Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Biologie344 Chemie33(3) Physik33(3) Informatik--3 Sport222 Gesamtstundenzahl333430 Februar 2011 18

19 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Was bietet das naturwissenschaftliche Profil mit dem Profilfach Chemie? Februar 2011 19

20 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Naturwissenschaftliches Profil: Chemie Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 Englisch344 Fr /La3-- La/Fr--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222 Wipo222 Geographie2V: 22 Religion/ Philosophie 22- Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Biologie33(3) Chemie344 Physik33(3) Informatik--3 Sport222 Gesamtstundenzahl333430 Februar 2011 20

21 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Was bietet das naturwissenschaftliche Profil mit dem Profilfach Physik? Februar 2011 21

22 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Naturwissenschaftliches Profil: Physik Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 Englisch344 Fr /La3-- La/Fr--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222 Wipo222 Geographie2V: 22 Religion/ Philosophie 22- Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Biologie33(3) Chemie33(3) Physik344 Informatik--3 Sport222 Gesamtstundenzahl333430 Februar 2011 22

23 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Was bietet das ästhetische Profil mit dem Profilfach Kunst? Februar 2011 23

24 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 Ästhetisches Profil: Kunst Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 Englisch344 La/Fr3(3) Fr/La--- Kunst 344 Musik 222 ästh. Seminar -V:2- 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222 Wipo222 Geographie2-- Rel./ Phil. 22- Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Biologie 3 + 33 (+ 3) Chemie Physik Informatik--- Sport222 Gesamtstundenzahl333430 24

25 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Was bietet das ästhetische Profil mit dem Profilfach Musik? Februar 2011 25

26 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 Ästhetisches Profil: Musik Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 Englisch344 La/Fr3(3) Fr/La--- Kunst 222 Musik 344 ästh. Seminar -V:2- 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222 Wipo222 Geographie2-- Rel./ Phil. 22- Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Biologie 3 + 33 (+ 3) Chemie Physik Informatik--- Sport222 Gesamtstundenzahl333430 26

27 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation mit dem Profilfach Englisch? Februar 2011 Was bietet das sprachliche Profil 27

28 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 Sprachliches Profil: Englisch Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 La/Fr33+1 Englisch344 Fr/La333 Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222 Wipo222 Geographie2V:22 Religion/ Philosophie 22- Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Biologie 3 + 333 Chemie Physik Informatik--- Sport222 Gesamtstundenzahl333430 28

29 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Im gesellschaftswissenschaftlichen Bereich bietet die Stormarnschule drei Profile an: Februar 2011 29 AbiBacGeschichte Erdkunde

30 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 30 AbiBac? Was ist das?

31 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 31 Abi-tur Deutscher Schulabschluss Zugang zu allen deutschen Hochschulen Bac-calauréat Französischer Schulabschluss Zugang zu allen französischen Hochschulen

32 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 32 Was bietet das Abibac ? Vertiefung der französischen Sprachkenntnisse mehrwöchiger Austausch mit dem Lycée Jean Dautet, La Rochelle tiefer Einblick in die französische Kultur Kommunikation in der gesamten francophonen Welt Zugang zu allen französischen Hochschulen Ein großes Plus auf dem internationalen Arbeitsmarkt

33 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 33 Was muss ich dafür tun? Französisch als erste Fremdsprache (Kernfach) Geschichte als Profilfach bilingual im 11.-13. Jg. Erdkunde bilingual im 12.-13.Jg. zusätzliche mündliche Prüfung im Fach Französisch Prüfung mit französischer Begleitung

34 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 34 Gesellschaftswissenschaftliches Profil: AbiBac Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 Französisch344 Englisch3(3) Latein--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte34 (+1) Wipo322 Geographie32 +V:1 Religion/ Philosophie 222 Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Biologie 3 + 33 (+ 3) Chemie Physik Informatik--- Sport222 Gesamtstundenzahl3333 (+1)31 (+1)

35 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 35 Gesellschaftswissenschaftliches Profil: AbiBac Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 Französisch344 Englisch3(3) Latein--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte34 (+1) Wipo322 Geographie32 +V:1 Religion/ Philosophie 222 Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Biologie 3 + 33 (+ 3) Chemie Physik Informatik--- Sport222 Gesamtstundenzahl3333 (+1)31 (+1)

36 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Was bietet das (normale) gesellschaftswissenschaftliche Profil mit dem Profilfach Geschichte? Februar 2011 36

37 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 37 Gesellschaftswissenschaftliches Profil: Geschichte Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 Englisch344 La/Fr3(3) Fr/La--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte344 Wipo322 Geographie322 Religion/ Philosophie 222 Rechtskunde-V: 2- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Biologie 3 + 33 (+ 3) Chemie Physik Informatik--- Sport222 Gesamtstundenzahl333430

38 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Was bietet das gesellschaftswissenschaftliche Profil mit dem Profilfach Erdkunde? Februar 2011 38

39 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 39 Gesellschaftswissenschaftliches Profil: Erdkunde Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344 Englisch344 La/Fr3(3) Fr/La--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte322 Wipo322 Geographie344 Religion/ Philosophie 222 Rechtskunde-V: 2- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344 Biologie 3 + 33 (+ 3) Chemie Physik Informatik--- Sport222 Gesamtstundenzahl333430

40 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Ein sportliches Profil aber … Februar 2011 wird bei uns nicht angeboten, 40

41 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Jeder Schüler und jede Schülerin Februar 2011 kann einen sportlichen Schwerpunkt setzen und Sport zum Abiturprüfungsfach machen. Dazu muss das Fach Sporttheorie zusätzlich belegt werden. - Im 11. Jahrgang mit einer Stunde, - im 12. und 13. Jahrgang mit je zwei Stunden. 41

42 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Der Weg zum Abitur Februar 2011 42 Versetzung von 11 nach 12: bei ausreichenden Leistungen in allen Fächern auf Konferenzbeschluss, wenn erfolgreiche Weiterarbeit zu erwarten ist Wiederholung oder Rücktritt einmalig möglich Überspringen (wenns schneller gehen soll …) auf Empfehlung der Versetzungskonferenz der 10. Klasse Aufstieg von 12 nach 13: automatisch, wenn die Abiturzulassung erteilt werden kann Profilwechsel zuletzt möglich nach 11.1

43 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Gibt es intelligentes Leben … Februar 2011 43 außerhalb der Stormarnschule ? Auslandsaufenthalt B eurlaubung im 11. (oder 12.) Jahrgang f ür ein halbes oder ein ganzes Jahr W iedereinstieg an der gleichen Stelle A ntrag auf Überspringen bei besonders leistungsfähigen Schülern und Schülerinnen

44 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Und am Ende steht das Abitur Februar 2011 44 In vier (oder fünf) Prüfungsfächern: 1. und 2. Prüfungsfach: zwei der drei Kernfächerschriftlichzentral 3. Prüfungsfach: das Profil gebende Fachschriftlichdezentral 4. Prüfungsfach: ein Fach nach Wahlmündlich oder als Präsentationsprüfung Zusätzliches 5. Prüfungsfach auf Antrag: ein Fach nach Wahlmündlich oder als Besondere Lernleistung

45 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Für die Wahlprüfungsfächer gilt: Februar 2011 45 Sie werden zu Beginn des 13.Jahrgangs festgelegt. Sie müssen durchgehend belegt worden sein. Es müssen alle drei Aufgabenfelder abgedeckt sein.

46 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Naturwissenschaftliches Profil: Biologie Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344P1 / P2 Englisch344P1 / P2 Fr /La3-- La/Fr--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222P4 Wipo222P4 Geographie2V: 22P4 Religion/ Philosophie 22- Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344P1 / P2 Biologie344P3 Chemie33(3) Physik33(3) Informatik--3 Sport222 Gesamtstundenzahl333430 Februar 2011 46

47 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Naturwissenschaftliches Profil: Chemie Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344P1 / P2 Englisch344P1 / P2 Fr /La3-- La/Fr--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222P4 Wipo222P4 Geographie2V: 22P4 Religion/ Philosophie 22- Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344P1 / P2 Biologie33(3) Chemie344P3 Physik33(3) Informatik--3 Sport222 Gesamtstundenzahl333430 Februar 2011 47

48 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Naturwissenschaftliches Profil: Physik Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344P1 / P2 Englisch344P1 / P2 Fr /La3-- La/Fr--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222P4 Wipo222P4 Geographie2V: 22P4 Religion/ Philosophie 22- Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaft- lich Mathematik344P1 / P2 Biologie33(3) Chemie33(3) Physik344P3 Informatik--3 Sport222 Gesamtstundenzahl333430 Februar 2011 48

49 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 49 Ästhetisches Profil: Kunst Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344P1 Englisch344P1 La/Fr3(3) Fr/La--- Kunst 344P3 Musik 222 ästh. Seminar -V: 2- 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222P4 Wipo222P4 Geographie2-- Rel./ Phil. 22- Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaftlich Mathematik344P2 Biologie 3 + 33 (+ 3) Chemie Physik Informatik--- Sport222 Gesamtstundenzahl333430

50 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 50 Ästhetisches Profil: Musik Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344P1 Englisch344P1 La/Fr3(3) Fr/La--- Kunst 222 Musik 344P3 asth. Seminar -V: 2- 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222P4 Wipo222P4 Geographie2-- Rel./ Phil. 22- Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaftlich Mathematik344P2 Biologie 3 + 33 (+ 3) Chemie Physik Informatik--- Sport222 Gesamtstundenzahl333430

51 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 51 Sprachliches Profil: Englisch Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344P1 La/Fr344P1 Englisch344P3 Fr/La333 Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte222P4 Wipo222P4 Geographie2V: 22P4 Religion/ Philosophie 22- Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaftlich Mathematik344P2 Biologie 3 + 333 Chemie Physik Informatik--- Sport222 Gesamtstundenzahl33 31

52 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 52 Gesellschaftswissenschaftliches Profil: AbiBac Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344P2 Französisch344P1 (+P5) Englisch3(3) P4 Latein--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte34 (+1) P3 Wipo322P4 Geographie32 +V:1 P4 Religion/ Philosophie 222 Rechtskunde--- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaftlich Mathematik344P2 Biologie 3 + 33 (+ 3) P4 ChemieP4 PhysikP4 Informatik--- Sport222P4 Gesamtstundenzahl3333 (+1)31 (+1)

53 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 53 Gesellschaftswissenschaftliches Profil: Geschichte Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344P1 / P2 Englisch344P1 / P2 La/Fr3(3) P4 Fr/La--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte344P3 Wipo322P4 Geographie322P4 Religion/ Philosophie 222P4 Rechtskunde-V: 2- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaftlich Mathematik344P1 / P2 Biologie 3 + 33 (+ 3) P4 ChemieP4 PhysikP4 Informatik--- Sport222P4 Gesamtstundenzahl333430

54 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 54 Gesellschaftswissenschaftliches Profil: Erdkunde Unterrichtsfächer Einführungs- phase QualifikationsphaseAbitur- prüfungsfächer 111213 1.Aufgabenfeld: sprachlich- literarisch- künstlerisch Deutsch344P1 / P2 Englisch344P1 / P2 La/Fr3(3) P4 Fr/La--- Kunst 22- Musik 2. Aufgabenfeld: gesellschafts- wissenschaftlich Geschichte322P4 Wipo322P4 Geographie344P3 Religion/ Philosophie 222P4 Rechtskunde-V: 2- 3. Aufgabenfeld: mathematisch- naturwissenschaftlich Mathematik344P1 / P2 Biologie 3 + 33 (+ 3) P4 ChemieP4 PhysikP4 Informatik--- Sport222P4 Gesamtstundenzahl333430

55 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Die Abiturnote setzt sich zusammen aus: Februar 2011 55 Den Ergebnissen der Abiturprüfungen Vielen Ergebnissen aus den Kursen der Qualifikationsphase Dabei können mit den Kursergebnissen doppelt so viele Punkte gesammelt werden wie mit den Abiturprüfungsergebnissen !

56 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Welche Kurse werden eingebracht? Februar 2011 56 Alle Kurse aus den Prüfungsfächern Alle Kurse des dritten Kernfachs Vier Ergebnisse aus den Naturwissenschaften Vier Ergebnisse aus den Profil ergänzenden Fächern Ein Ergebnis aus dem ästhetischen Bereich Zwei Ergebnisse des Fachs Geschichte Zwei Ergebnisse aus der Fächergruppe Geographie und Wipo Zwei Ergebnisse aus den Fächern Religion oder Philosophie Weitere Ergebnisse, so dass insgesamt 36 Kurse eingebracht werden

57 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Alles klar? Februar 2011 Dann können Sie jetzt ja wählen … 57

58 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Auf Ihren Wahlzetteln sollten Sie folgende Fragen beantworten: Februar 2011 Welches Profil mit welchem Profilfach? Welche Fremdsprache? Welche Naturwissenschaft? Kunst oder Musik? Religion oder Philosophie? Das sollte doch wohl klappen ! Zur Sicherheit geben Sie bitte auch eine Zweitwahl an. 58

59 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 59

60 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Februar 2011 60

61 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Geben Sie Ihren Wahlzettel bitte bis zum 16.März bei Ihrem/Ihrer Klassenlehrer/in oder bei der Oberstufenleitung ab! Februar 2011 61

62 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Und was dann ? Februar 2011 Auf der Grundlage Ihrer Wahlen (und Zweitwahlen) werden Klassen und Kurse eingerichtet. Wann erfahren Sie das Ergebnis? So bald es geht nach den Osterferien. 62

63 OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation Wenn Sie weitere Fragen haben … sprechen Sie uns an schauen Sie ins Internet: www.stormarnschule.de Unterricht Oberstufeninformation PPP 2012 zur OAPVO Februar 2011 63


Herunterladen ppt "Wo bitte gehts zum Abitur?. OAPVO Profile Nawi Ästhetisch Sprachlich Gesellschafts- wissenschaftlich Sportlich Abitur Wahl- verfahren Oberstufeninformation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen