Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ALPLOG EUROPE STAND & ENTWICKLUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ÖSTERREICH EINE ARGE ALPLOG EUROPE PRÄSENTATION | JUNI 2015.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ALPLOG EUROPE STAND & ENTWICKLUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ÖSTERREICH EINE ARGE ALPLOG EUROPE PRÄSENTATION | JUNI 2015."—  Präsentation transkript:

1 ALPLOG EUROPE STAND & ENTWICKLUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ÖSTERREICH EINE ARGE ALPLOG EUROPE PRÄSENTATION | JUNI 2015

2 Inhalt  Warenverkehr weltweit  Standort Österreich – Villach [hub]  Standorte NAPA [spoke]  Entwicklungsstand & Plan  Eigentumsverhältnisse  Finanzierung P vs P vs PPP  Disclaimer 5/22/2015ALPLOG EUROPE © 2

3 Warenverkehr weltweit 5/22/2015ALPLOG EUROPE © 3

4 5/22/2015ALPLOG EUROPE © 4

5 5/22/2015ALPLOG EUROPE © 5

6 NAPA Standort Villach NAPA – North Adriatic Port Association Häfen in Triest, Venedig, Montfalcone, Ravenna (I), Koper (Slo), Pula und Rijeka (Cro) Transportkostenersparnis 25% Asien - Mitteldeutschland 50% Afrika - Mitteldeutschland Im Vergleich zu Hamburg, Bremen 5/22/2015ALPLOG EUROPE © 6

7 LOGISTIKZENTRUM der NAPA Häfen 5/22/2015ALPLOG EUROPE © 7

8 ALPLOG [Nord - Süd] 5/22/2015ALPLOG EUROPE © 8

9 Entwicklungsstand 5/22/2015ALPLOG EUROPE © 9

10 Entwicklungsplan  Umweltverträglichkeitsprüfung gültig  Widmungen bestehend  Besitzgesellschaft zur Eigenkapitalstärkung  Betriebsgesellschaft zur Vermarktung & Leitung  Inhaltliche Entwicklung nach Segmenten  Produktion / Assembling  Logistik  Bildung / Innovation  Dienstleistung  Finanzierung nach Etappen / Phasen / Zonen  Zeitschiene 1-3 Jahre 5/22/2015ALPLOG EUROPE © 10

11 Eigentumsverhältnisse [Nord] 5/22/2015ALPLOG EUROPE © 11 Fläche erweiterbar auf cca 75 ha

12 Finanzierungsstruktur [cash flow related lending] [STATE LENDING VS PUBLIC PRIVATE PARTNERSHIP VS PRIVATE PLACEMENT] 5/22/2015ALPLOG EUROPE © 12

13 INVESTMENT EU Förderungen 5/22/2015ALPLOG EUROPE © 13  INTERREG Central Europe  Transeuropäische Netze TEN-T  europaweit ca 26,0 Mrd. Förderungen  "Connecting Europe" (CEF)  Horizon 2020 für Forschung & Lehre  „Verkehr“ | „Energie“ | „Klimaschutz“ Forschungsschwerpunkte  Ressourcenschonender, umweltfreundlicher Verkehr  Höheres Maß an Mobilität, geringeres Verkehrsaufkommen, größere Sicherheit  Weltweit führende Rolle der europäischen Verkehrsindustrie  europaweite, interoperable oder multimodale verkehrstechnische Lösungen  EUREKA  Europäische Initiative für anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung in internationalen Projektkooperationen  InnovFin - EU Finance for Innovators

14 INVESTMENT Österreich Förderungen BI / TRI Laterale Partnerschaften 5/22/2015ALPLOG EUROPE © 14  Bundesförderungen (direkt / indirekt)  Ministerien  FFG – Österreichische Forschungsförderungs GmbH Internationale Partnerschaften  Villach  Triest  Venedig/Mestre  Rijeka  Kopar  Graz  Wien  Prag

15 INVESTMENT Overview /22/2015ALPLOG EUROPE © 15

16 RETURN Overview /22/2015ALPLOG EUROPE © 16

17 OPERATIONS Overview /22/2015ALPLOG EUROPE © 17

18 CASH FLOW Overview /22/2015ALPLOG EUROPE © 18

19 RATIOS Overview /22/2015ALPLOG EUROPE © 19

20 DISCLAIMER Diese Präsentation enthält Aussagen, bei denen es sich weder um ausgewiesene Ergebnisse noch um sonstige historische Informationen handelt. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf aktuellen, im Zeitverlauf veränderlichen Daten. Daher unterliegen sie Risiken und Unsicherheiten, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen abweichen können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen dargestellt sind. Viele dieser Risiken und Unsicherheiten hängen mit Faktoren zusammen, die die ARGE ALPLOG EUROPE weder kontrollieren noch genau einschätzen kann. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sie kein unangemessenes Vertrauen in diese zukunftsgerichteten und auf veränderlichen Daten basierenden Aussagen setzen sollten. Die ARGE ALPLOG EUROPE übernimmt keine Verpflichtung, eine Aktualisierung dieser zukunftsgerichteten Aussagen zwecks Berücksichtigung von Ereignissen oder Umständen nach dem Datum dieser Präsentation zu veröffentlichen. Die ARGE ALPLOG EUROPE übernimmt darum für die dargestellten Informationen, ungeachtet größter Sorgfalt bei deren Beschaffung und Bereitstellung, keine Haftung/Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und/oder Genauigkeit der Informationen. Diese Veröffentlichung stellt keine individuelle Wertpapier-, Vermögens- oder Anlageberatung oder ein Vertragsangebot dar und ist nicht als Empfehlung zu einer bestimmten Geldanlage zu verstehen. Nachdruck oder Vervielfältigung von Informationen sind nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der ARGE ALPLOG EUROPE erlaubt. ARGE ALPLOG EUROPE für AEI - Agentur für europäische Integration und wirtschaftliche Entwicklung, A 1010 Wien MEDIAN Group, D München 5/22/2015ALPLOG EUROPE © 20


Herunterladen ppt "ALPLOG EUROPE STAND & ENTWICKLUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ÖSTERREICH EINE ARGE ALPLOG EUROPE PRÄSENTATION | JUNI 2015."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen