Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Kölner Bündnis für Alphabetisierung und Grundbildung Verbundprojekt Pages Projekt Alphabetisierung und Grundbildung für Erwachsene im Sozialraum.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Kölner Bündnis für Alphabetisierung und Grundbildung Verbundprojekt Pages Projekt Alphabetisierung und Grundbildung für Erwachsene im Sozialraum."—  Präsentation transkript:

1 1 Kölner Bündnis für Alphabetisierung und Grundbildung Verbundprojekt Pages Projekt Alphabetisierung und Grundbildung für Erwachsene im Sozialraum

2 2 Ausgangslage Ca funktionale Analphabeten leben in Köln Beratungs-/Anlaufstellen, Lernangebote vorhanden Angebote erreichen die Betroffenen nicht genügend -Beratungs- und Kursangebote sind zu wenig bekannt -Werbematerial verstehen die Betroffenen nicht Alphabetisierung Erwachsener ist Randthema Akteure bearbeiten Thema einzeln/parallel Bedarf an Transparenz, Information

3 3 Was kann ein Bündnis bewirken? Alphabetisierung gelangt auf die Tagesordnung vieler Institutionen, Gremien Akteure lernen sich kennen und wissen voneinander Basis für Transparenz, Austausch von Informationen und Erfahrungen bündelt Wissen und Aktivitäten schafft Möglichkeiten für Neues

4 4 Ausgangslage: Lernende Region – Netzwerk Köln e.V. Lokales Netzwerk: Akteure der Bildung -gegründet 2002; Förderprogramm: Lernende Regionen -Mitglieder: Stadt Köln, IHK, HWK Arbeitskreise der Weiterbildungsträger, Verbände, Institutionen Ziel von LRNK e.V. -Zugang zu Bildung und Wissen für alle Bürgerinnen und Bürger Kölns verbessern Arbeitsschwerpunkt seit Ende Verbundprojekt Alphabetisierung Initiierung eines Kölner Bündnisses für Alphabetisierung und Grundbildung

5 5 Ziele des Kölner Bündnisses für Alphabetisierung und Grundbildung Informations- und Erfahrungsaustausch Transparenz über vorhandene Angebote Verbesserung der Zusammenarbeit Weiterentwicklung vorhandener Aktivitäten Bedarfsermittlung für neue Projekte Initiierung und Begleitung neuer Projekte Öffentlichkeitsarbeit / Sensibilisierung

6 6 Lokales Bündnis richtet sich an: Institutionen -Wirtschaft (Betriebe, Verbände, Gewerkschaften) -Agentur für Arbeit, ARGE, JobBörsen -Weiterbildungsträger -Wohlfahrtsverbände -Initiativen und Vereine -Kirchen und kirchliche Einrichtungen Einzelpersonen -Bürgerinnen und Bürger -Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Verwaltungen -Beratende und Lehrkräfte

7 7 Kölner Bündnis für Alphabetisierung und Grundbildung Aufruf -Informationen über das Kölner Bündnis für Alphabetisierung und Grundbildung Beitrittserklärung -Unterzeichnet von der Bildungsdezernentin der Stadt Köln als Schirmherrin Erst-Information für Multiplikatoren -Analphabetismus in Köln – Wie können Sie helfen?

8 8 Maßnahmen zur Initiierung des Bündnisses Aufruf per an Netzwerkpartner Internet-Auftritt: bildung.koeln.de/pages Informelle Gespräche im beruflichen Kontext Offizielle Vorstellung in Gremien, z.B. -U 25 Konferenz -Qualitätsgemeinschaft berufliche Weiterbildung -AK Weiterbildung Köln -AK Vernetzte Beratung -Netzwerk Deutsch lernen

9 9 Kölner Bündnis für Alphabetisierung und Grundbildung Schirmherrschaft: Dezernentin für Bildung,Jugend und Sport der Stadt Köln Mitglieder / Interessenten: Ämter, Institutionen (ARGE, Stadtbibliothek) Verbände (Arbeitgeber e.V., Stadtsportbund) Bildungsträger Freiberufliche Trainer/innen Ehrenamtliche Verbundpartner Pages

10 10 Bisherige Aktivitäten Veranstaltungen: -Pages-EQUALS-Fachtag -Arbeitstreffen des Bündnisses -Symposion: Schriftsprachvermittlung Weitere Projekte: -Übersicht der Alphabetisierungsangebote (bildung.koeln.de) -Entwicklung und Durchführung einer Schulung für Mitarbeiter/innen der Stadtbibliothek -Lernstudio Alphabetisierung (Stadtteilbibliothek Köln- Chorweiler )

11 11 Erfahrungen: Reaktionen in Gesprächen und Gremien Spontanes Interesse und Engagement Verbindliche Beitritte zum Bündnis Spendenbereitschaft Problem der Zuständigkeit/Verantwortlichkeit -Fehlen eines Ansprechpartners -Alphabetisierung ist nicht Thema der eigenen Institution -Fehlende Integration des Themas in die Organisation

12 12 Schlussfolgerungen Initiierung eines lokalen Bündnisses war erfolgreich Zuwachs an Austausch, Information, Transparenz erreicht -Positive Rückmeldungen zu Aktivitäten Koordination ist einer der wichtigsten Faktoren im Aufbau eines Bündnisses Partner müssen Nutzen/Mehrwert erkennen können

13 13 Perspektiven für 2011 Stabilität im Bündnis erreichen -Jährliche Treffen der Bündnispartner -Fortführung/Weiterentwicklung der Projekte Transparenz, Schulungen, Lernstudio -Initiierung neuer Projekte Ausbau des Bündnisses -Gewinnung weiterer Partner für das Bündnis durch persönliche Gespräche durch allgemeine Öffentlichkeitsarbeit

14 14 Kontakt Bettina Albrot Tel. 0221/


Herunterladen ppt "1 Kölner Bündnis für Alphabetisierung und Grundbildung Verbundprojekt Pages Projekt Alphabetisierung und Grundbildung für Erwachsene im Sozialraum."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen