Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

LEADER 2007 - 2013 Förderansätze Wirtschaftsressorts Johann Buchberger Amt der Oö. Landesregierung Abteilung Wirtschaft Bahnhofsplatz 1, 4021 Linz LEADER-Arbeitssitzung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "LEADER 2007 - 2013 Förderansätze Wirtschaftsressorts Johann Buchberger Amt der Oö. Landesregierung Abteilung Wirtschaft Bahnhofsplatz 1, 4021 Linz LEADER-Arbeitssitzung."—  Präsentation transkript:

1 LEADER Förderansätze Wirtschaftsressorts Johann Buchberger Amt der Oö. Landesregierung Abteilung Wirtschaft Bahnhofsplatz 1, 4021 Linz LEADER-Arbeitssitzung 03. März 2009

2 LEADER Rechtsgrundlage: Richtlinie für die Förderung von Kooperations- und Netzwerkprojekten im Rahmen des Programmes Ländliche Entwicklung/LEADER Beschluss: Ende März 2009 Informationen folgen im April Maßnahme 312: Förderung von Kleinstunternehmen Wer? Kleinstunternehmen: (gem. KMU Definition) bis 9 Beschäftigte, max. 2 Mio Umsatz oder 2 Mio Bilanzsumme Was? ausschließlich Kooperationsprojekte von Kleinstunternehmen immaterielle Investitionen

3 LEADER Maßnahme 313: Förderung des Fremdenverkehrs Einhaltung der tourismuspolitischen Strategien und Zielsetzungen des Landes OÖ, festgelegt im Kursbuch Tourismus- und Freizeitwirtschaft OÖ (Kursbuch und nachfolgende Strategien und Schwerpunkte ab 2010 im Internet abrufbar unter Förderung von neuen, innovativen Projekten (keine Studien, Grobkonzepte) Richtlinien- und Programmkonformität Allgemeine Voraussetzungen

4 LEADER Maßnahme 313: Förderung des Fremdenverkehrs Wer? Was? Errichtung touristischer Infrastruktur (keine Großprojekte) inkl. Startmarketing überbetriebliche Marketing- und Werbemaßnahmen externe Beratungsleistungen keine einzelbetriebliche Förderung Tourismusgemeinden Tourismusorganisationen ARGE, Vereine Tourismusbetriebe bei Kooperationsprojekten

5 LEADER Maßnahme 313: Förderung des Fremdenverkehrs Abwicklung Callsystem; Vorlage einer Projektkurzbeschreibung Einreichfrist: 31. Mai und 30. November anschl. Bewertung der Projekte Antragstellung nach positiver Beurteilung Fördergenehmigung Rechtsgrundlage Tourismus-Impulsprogramm für Marketing- und Infrastrukturmaßnahmen (im Internet downloadbar unter – Themen – Wirtschaft und Tourismus – Förderungen – Tourimusförderungen) für betriebliche Kooperationsprojekte: Tourismus- Impulsprogramm für Betriebe (im Internet downloadbar unter – Themen – Wirtschaft und Tourismus – Förderungen – Tourimusförderungen)

6 LEADER Maßnahme 321: Dienstleistungseinrichtungen zur Grundversorgung für die ländliche Wirtschaft und Bevölkerung = Nahversorgung Wer? Was? Projekte zur Sicherung der Nahversorgung auf Basis von regionalen Nahversorgungskonzepten (ausgenommen einzelbetriebliche Projekte) Bewusstseinsbildung und Marketing-Maßnahmen Ausbildung und Beratung Kooperationsprojekte innovative Nahversorgungsprojekte Physische und juristische Personen Personengesellschaften ARGE, Vereine Gemeinden (Nahversorger im engeren und weiteren Sinn gem. Richtlinie)

7 LEADER Maßnahme 321: Dienstleistungseinrichtungen zur Grundversorgung für die ländliche Wirtschaft und Bevölkerung = Nahversorgung Abwicklung Einreichstelle: regionale RMOÖ-Geschäftsstellen (Formalprüfung, Konformität mit dem Bezirkskonzept Bewertung anhand eines Kriteriensets) Beurteilung durch die Steuergruppe des jeweiligen Bezirks Beschlussfassung durch regionale Lenkungsgruppe NV (3 x jährlich, geplant Februar, Juni, Oktober) bei LEADER-Projekte: Beschlussfassung durch das LAG- Gremium Genehmigung auf Landesebene durch die zuständigen Gremien Richtlinie zur Förderung von Projekten zur Sicherung der Nahversorgung auf Basis von regionalen Nahversorgungskonzepten (im Internet downloadbar unter – Themen – Wirtschaft und Tourismus – Förderungen – Wirtschaftsförderungen – Nahversorgungsprogramm Teil 2)

8 LEADER Maßnahme 331: Ausbildung und Information - Veranstalterförderung Wer? Was? Durchführung von Qualifizierungsprogrammen für Nahversorgungs- und Tourismusbetriebe zertifizierte Bildungseinrichtungen Rechtsgrundlage Nahversorgungsrichtlinie auf Basis von regionalen Nahversorgungskonzepten (im Internet downloadbar unter – Themen – Wirtschaft und Tourismus – Förderungen – Wirtschaftsförderungen – Nahversorgungsprogramm Teil 2) Tourismus-Impulsprogramm für Betriebe (TIP) (im Internet downloadbar unter – Themen – Wirtschaft und Tourismus – Förderungen – Tourimusförderungen)

9 LEADER Maßnahme 123: Erhöhung der Wertschöpfung bei land- und forstwirtschaftlichen Erzeugnissen Wer? Was? Materielle und immaterielle Investitionen laut Programm (ausschließlich Neuinvestitionen) Betriebe, die landwirtschaftliche Rohstoffe verarbeiten und vermarkten Abwicklung und Auskünfte ERP-Fonds/AWS = Einreichstelle und maßnahmenverantwortliche Förderstelle (AWS/ERP-Fonds, Ungargasse 37, 1030 Wien) Kofinanzierung Landwirtschaftsministerium u. Land OÖ (Wirtschaftsressort)

10 LEADER weiterer Förderansatz für Wirtschaftsprojekte – erneuerbare Energieprojekte Maßnahme 321 Wer? Was? Projekte zur Wärmeversorgung von Dritten unter 4 MW Biomasse Mikronetz Nahwärme Bio Kraftwärme-Koppelung Gewerbebetriebe gemeinschaftliche Projekte Gewerbebetriebe/ Landwirte (mind. 50 % Nichtlandwirte) Abwicklung und Auskünfte KPC (Kommunalkredit Public Consulting, Wien) = Einreichstelle und maßnahmenverantwortliche Förderstelle Richtlinie Umweltförderung im Inland Kofinanzierungsstelle auf Landesebene Umweltschutzabteilung Rechtsgrundlage


Herunterladen ppt "LEADER 2007 - 2013 Förderansätze Wirtschaftsressorts Johann Buchberger Amt der Oö. Landesregierung Abteilung Wirtschaft Bahnhofsplatz 1, 4021 Linz LEADER-Arbeitssitzung."