Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director"—  Präsentation transkript:

1 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Sehr geehrte Damen und Herren wir freuen über Ihr Interesse an dem nachfolgenden Produktbereich: Schlafmedizin Schwerpunkt: Schlafapnoe Ihr Peter Christof

2 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Wir wollen uns auf zwei Themen begrezen: Prophylaxe und Therapie der Schlafapnoe Zusammenhang von Schlafapnoe und Schnarchen

3 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Schlafapnoe ist in Deutschland erst seit kurzem eine bekannte Erkrankung. Erinnern wir uns der Anfänge: => Pulsoxymetrie

4 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Einteilung des Schlafes in 6 Schlafstufen. => durch die Ärzte Rechtschaffen und Kales (60er) Vorreiter der neuen Technologien waren die USA => Ermittlung eines Hypnogramms aus dem EEG => Erweiterung bestehender papiergebundener EEG Systeme mit pneumologischen Sensoren

5 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Die moderne PC Technik (80er) führte zur Einführung der automatischen Auswertung => in Deutschland seit 1988 auf breiter Basis Prophylaxe in Belgien gehört die Untersuchung von Kindern bereits zur Routine => exakte Anamnese

6 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Durch die daraus abgeleiteten Zusammenhänge wird erst eine effektive Früherkennung möglich. Man erhofft sich auch weitere Erkenntnisse zu SID Daher wäre die Einbeziehung von Pädiatern in die Prophylaxe außerordentlich wichtig. => differentialdiagnostische Untersuchung in der ärztlichen Praxis

7 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Thema 2 Zusammenhang von Schlafapnoe und Schnarchen Atembeschwerden erhöhen das Apnoerisiko => Allergien => verschlossene Nase => Schnarchen

8 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: In der Literatur wird folgender Zusammenhang beschrieben: Schnarchen und obstruktive Apnoe sind verschiedene Schweregrade desselben Defektes Quelle: Schnarchen von Wolfgang Pirsig Wen würden Sie bei lautem Schnarchen aufsuchen?

9 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Ein HNO Arzt würde uns die nachfolgenden Weichteile als Ursache für das Schnarchen nennen: die Zunge ( der Zungenmuskel ) die Zunge ( der Zungenmuskel ) das Zäpfchen ( Uvula ) das Zäpfchen ( Uvula ) den Oropharynx den Oropharynx

10 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Wo kann man heilend ansetzen ? an der Zunge an der Zunge an dem Zäpfchen an dem Zäpfchen => mit dem Ziel, daß die Atemöffnung nicht verkleinert wird.

11 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Problem : beim tiefen Schlafen auf dem Rücken fällt die Zunge in den Rachen (Glossoptosis) und verkleinert die Öffnung des Oropharynx. Ein reduzierter Durchmesser erhöht die Strömungsgeschwindigkeit der Luft.

12 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Es befinden bzw. befanden sich verschiedene Systeme auf dem Markt, die gegen das Schnarchen helfen sollen: Snorestop SM 2000 Schnarchbrille mit Microarousals Snore-ex Kunststoffspatel Unterkiefer – Extender - was geschieht mit dem Bißbild?

13 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: ältere amerikanische Systeme: T L D Tongue Locking Device T R D Tongue Retaining Device TPE Tongue Positioner & Exerciser zur Fixierung der Zungenlage

14 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Snoremaster soll die Vorteile der vorgenannten amerikanischen Systeme ohne deren hohe Kosten vereinen. Hier soll die Zunge durch einen leichten Unterdruck im Snoremaster gehalten werden. Der Snoremaster soll dabei nicht nur gegen Scharchen helfen, sondern ist auch als Alternative zu CPAP oder Theophyllinpräparaten gedacht.

15 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Die zweite mögliche Ansatzstelle ist die Uvula. Gerade ein langes Zäpfchen neigt dazu, wie ein Segel im Atemwind zu flattern. Dabei kann das Zäpfchen zusammen mit der Zunge obstruktive Apnoe verursachen.

16 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Die Verkleinerung ( Resektion ) der Uvula wird auch heute noch vielfach operativ durch die UPPP ( UvulaPalatoPharyngoPlastik ) realisiert. In den USA hat die LAUP die UPPP vielerorts abgelöst ( LaserAssisted UvulaPalatoPlastik ).

17 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Die LAUP kann in jeder HNO Praxis durchgeführt werden, da nur eine örtlich Betäubung erforderlich ist. Durch die kurze Dauer von nur 10 Minuten kann diese Behandlung in mehreren kleinen Schritten erfolgen, wodurch jederzeit eine Erfolgskontrolle möglich ist.

18 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Drei Arten der LAUP werden angewandt: minimale Resektion minimale Resektion Keilschnitte ( Dr. Kamami, Paris ) Keilschnitte ( Dr. Kamami, Paris ) Nekrotisierung (Bildung von Narbengewebe) Nekrotisierung (Bildung von Narbengewebe) Welche Vor- und Nachteile unterscheiden diese 3 Vorgehensweisen ?

19 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Wie kommt es zum Kollaps im Oropharynx ? Betrachten wir die physikalischen Grundlagen: 1.) Gesetz von Hagen-Poiseuille "wird ein Rohrdurchmesser halbiert, so erhöht sich die Saugkraft um das 16fache bei gleichem Saugvolumen" 2.) Gesetz von Bernoulli "in strömender Luft nimmt der statische Druck bei zunehmender Geschwindigkeit ab."

20 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Wie kommt es zum Kollaps im Oropharynx ? "wird ein Rohrdurchmesser halbiert, so erhöht sich die Saugkraft um das 16fache bei gleichem Saugvolumen" "in strömender Luft nimmt der statische Druck bei zunehmender Geschwindigkeit ab."

21 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax: Wir freuen uns, Ihnen vor Ort mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und sehen Ihrem Auftrag mit Freude entgegen. PC Consulting Ihre PC Consulting

22 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax:

23 PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director gmx.de D Feucht Lerchenstraße 7 Telefon: Fax:


Herunterladen ppt "PC Consulting _____________________________________________________________________ Dipl.-Ing. Peter Christof Managing Director"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen