Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

2. Treffen der Gemeinde-Webmaster im Bistum Hildesheim 1 Content-Management-System (CMS) des Bistums für Pfarreien Peter Lange Online-Redaktion Bistum.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "2. Treffen der Gemeinde-Webmaster im Bistum Hildesheim 1 Content-Management-System (CMS) des Bistums für Pfarreien Peter Lange Online-Redaktion Bistum."—  Präsentation transkript:

1 2. Treffen der Gemeinde-Webmaster im Bistum Hildesheim 1 Content-Management-System (CMS) des Bistums für Pfarreien Peter Lange Online-Redaktion Bistum Hildesheim Bernward Mediengesellschaft mbH Domhof Hildesheim T (05121) F (05121)

2 2 CMS für Pfarreien directCMS, Version 3.0 von Westernacher Products & Services AG in Bruchsal Im Einsatz bei mehreren Bistümern und kirchlichen Institutionen (Augsburg, Mainz, Würzburg, Bamberg, Aachen, Steyler Missionare u.a.)

3 3 CMS für Pfarreien Bistum Hildesheim bietet Pfarreien und kirchlichen Einrichtungen CMS, Hosting, Support und Schulungen (5 Euro/Monat) Content des Bistums: Tagesevangelium, Hinweise auf Veranstaltungen und Aktionen, Pressemitteilungen

4 4 CMS für Pfarreien Aufbau des Systems: –Statische Inhalte werden mit dem Explorer verwaltet. –Assets (d.h. Bilder, Download-Dateien) werden im DIRECTSITE AssetManagement erstellt und gepflegt. –Dynamische Inhalte (Nachrichten, Veranstaltungen, etc.) werden in einzelnen Modulen innerhalb des SiteManagements verwaltet.

5 5 CMS für Pfarreien

6 6

7 7

8 8

9 9 Aufbau des Systems: –Verantwortungsbereiche: das Trägerprinzip (z.B. eine Abteilung, eine Pfarrei, eine Einrichtung) –Benutzer und ihre Rechte werden mit Hilfe der Rechteverwaltung definiert (Admininistratoren, Projektmanager, Redakteure)

10 10 CMS für Pfarreien Module: –Nachrichten –Veranstaltungen –Bildergalerien –Gottesdienste –Materialbörse –Newsletter

11 11 CMS für Pfarreien Seiteneditor: –Aufruf über Explorer oder die zu bearbeitende Seite (directEDIT) –Veränderungen direkt publizieren (Administratoren, Projektmanager) oder nur speichern (Redakteure)

12 12 CMS für Pfarreien Seiteneditor: –Aufruf über Explorer oder die zu bearbeitende Seite (directEDIT) –Veränderungen direkt publizieren (Administratoren, Projektmanager) oder nur speichern (Redakteure)

13 13 CMS für Pfarreien Barrierefreiheit: –Seitenprogrammierung auf Basis der Richtlinien des Bundes für die Barrierefreiheit BITV (css-basiert) –Zugänglichkeit (accessibility) soll auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen (Sehbehinderung) so gut wie möglich sein –Informationen im Internet: fuer-alle.de/

14 14 CMS für Pfarreien Beispiel: hannover.de

15 15 CMS für Pfarreien Beispiel: hannover.de

16 16 CMS für Pfarreien Beispiel: hannover.de

17 17 CMS für Pfarreien Beispiel: hannover.de

18 18 CMS für Pfarreien Beispiel: hannover.de

19 19 CMS für Pfarreien Beispiel: hannover.de

20 20 CMS für Pfarreien Beispiel: hannover.de

21 21 CMS für Pfarreien Beispiel: hannover.de

22 22 CMS für Pfarreien Beispiel: hannover.de

23 23 CMS für Pfarreien Beispiel: hannover.de


Herunterladen ppt "2. Treffen der Gemeinde-Webmaster im Bistum Hildesheim 1 Content-Management-System (CMS) des Bistums für Pfarreien Peter Lange Online-Redaktion Bistum."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen