Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ORCA Reisen Sportspezialreisen – Dive, Surf & Kite.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ORCA Reisen Sportspezialreisen – Dive, Surf & Kite."—  Präsentation transkript:

1 ORCA Reisen Sportspezialreisen – Dive, Surf & Kite

2 Inhaltsverzeichnis 1. Produktportfolio 2. Zitat des Geschäftsführers 3. History 4. Markt 5. Kundenstruktur 6. ORCA Dive, Surf & Kite Clubs 7. Das ORCA Team

3 1. Produktportfolio Dive - Surf - Kite Stammgeschäft sind Tauchreisen mit vier Katalogen (Ägypten, Oman / Indischer Ozean / Fern Ost / Fern West) 2006 Launch der Produktlinie ORCA Surf mit Wind- und Kitesurfreisen Weltweit

4 2. Zitat des Geschäftsführers Herr Nikolaus Märkl zur Unternehmensentwicklung: Die ORCA Reisen GmbH blickt auf eine fulminante Wachstumsgeschichte zurück. Aus der Idee und einem kleinen Team entwickelte sich bereits ab 1996 ein weltumspannendes Tauchreiseangebot mit Tauchreisen ab Deutschland und nunmehr auch ab Österreich und der Schweiz. Spätestens ab 2001 mit der Entwicklung des Zielgebietes Südägypten und der Organisation des Erstfluges zusammen mit Condor zum damals neuen Flughafen Marsa Alam, steht ORCA mit seiner Tauchreiseveranstaltung unangefochten als Marktführer und auch Qualitätsführer fest. Mittlerweile sind wir von den Lesern des Magazins tauchen 6 x in Folge zum besten Tauchreiseveranstalter im deutschsprachigen Raum gewählt worden. Jährlich vertrauen uns rund Reisende die Organisation Ihres Urlaubes an und bescheren uns Umsätze im zweistelligen Millionenbereich. Wir, das mittlerweile nicht mehr kleine ORCA Team sind hierfür unseren Kunden und unseren Zielgebietspartnern sehr dankbar und freuen uns natürlich über diese Entwicklung.

5 3. History Gründung und erste Wachstumsphase ( ) Konsolidierung, Kooperation und Diversifizierung ( ) Gründung im Jahr 1994 als spezialisierter Tauchreiseveranstalter Aufbau der Marktführerschaft in Deutschland und in den Volumenmärkten Ägypten, Malediven und Thailand Langjährige, stabile Geschäftsbeziehungen zu Hotels, Airlines, Zielgebietsagenturen und zu qualitativ hochwertigen Tauchbasen in den Zielgebieten Organisation des Erstfluges mit Condor nach Marsa Alam im Jahr 2001 Innovative, net-basierte IT-Lösung mit digitalen Einkaufs- und Vertriebstools sowie Warenwirtschaft, zentrale Datenverwaltung und Webanbindung Kooperation mit TUI, exklusiver Partner des Produktlinie TUI Sports Tauchen Ausweitung des Produktportfolios (Produktlinie Windsurfen & Kitesurfen) Kombination der verschiedenen Sportarten bzw. Produktlinien 6 x in Folge zum besten Tauchreiseveranstalter im deutschsprachigen Raum gewählt Marktführer mit ca. 45% Marktanteil an Spezialtauchreisen

6 3. History Innovative Projekte für weiteres Wachstum (ab 2007) Aufbau eines Online Portals für Sportreisen Ausbau des bestehenden Produktportfolios Weitere Diversifizierung der Produkte Internationalisierung der Produktlinien

7 4. Markt - Tauchen 5 Millionen Deutsche geben an gelegentlich zu tauchen Viele Reisende geben zudem an, Tauchen einmal ausprobieren zu wollen Klassische Tauchdestinationen: Rotes Meer/Ägypten, Malediven und Thailand Neue Zielgebiete speziell im Fernstreckenbereich wie bspw. Tobago und Mauritius

8 4. Markt - Windsurfen Marktvolumen von circa Windsurfern in Deutschland Klassische Windsurfdestinationen: Rotes Meer/Ägypten, Griechenland und Kanaren Neue Zielgebiete speziell im Fernstreckenbereich wie bspw. Mauritius und Brasilien

9 4. Markt - Kitesurfen Marktvolumen steigt exponentiell an Eine der beliebtesten Trendsportarten Klassische Kitesurfdestinationen: Rotes Meer/Ägypten Neue Zielgebiete speziell im Fernstreckenbereich wie bspw. Mauritius und Brasilien

10 5. Kundenstruktur Überdurchschnittliches Haushaltsnetto-Einkommen Gehobener Bildungsstand Hoher Anteil an Reisenden im Alter zwischen 30 und 55 Jahren Hoher Stammkundenanteil Speziell im Segment Kitesurfreisen höherer Anteil von Kunden ab 25 Jahren

11 6. ORCA Dive, Surf & Kite Clubs ORCA Reisen ist nicht nur Reiseveranstalter, sondern bietet die spezifische Sportleistung ebenso im Zielgebiet an. Kooperation zwischen ORCA Reisen (Reiseveranstalter) und ORCA Dive Clubs (Tauchbasen im Zielgebiet) ermöglicht den Urlaub aus einer Hand und eröffnet besonders im Bereich der Qualitätssicherung, Flexibilität und Kundenbindung Vorteile. ORCA Dive Clubs gibt es in Ägypten (insgesamt acht), Mauritius und Kapverden. In Kürze: Neueröffnung auf Bali, in der Türkei (Robinson Club) und auf einem Schiff der TUI Cruises Flotte. Die ORCA Surf & Kite Clubs werden bis dato als eine Art Franchise System betrieben. Vorteile liegen hier auch im Bereich der Kundenbindung und der engen Zusammenarbeit zwischen Veranstalter und Station im Zielgebiet.

12 7. Das ORCA Team Das ORCA Team auf der boot Insgesamt ca. 30 Mitarbeiter in Rosenheim.


Herunterladen ppt "ORCA Reisen Sportspezialreisen – Dive, Surf & Kite."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen