Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Skål Österreich, LinzChristian Schützinger. Skål Österreich, LinzChristian Schützinger.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Skål Österreich, LinzChristian Schützinger. Skål Österreich, LinzChristian Schützinger."—  Präsentation transkript:

1 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger

2 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger

3 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger Wie die Medien Vorarlberg sehen

4 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger Rather like Vorarlberg itself, it may be beautiful but you wouldnt necessarily call it cute. Financial Times

5 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger Le Vorarlberg est le plus à la pointe en matière développement durable. Alpes Magazine

6 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger Vorarlberg, el triunfo de la arquitectura sensata La voz de galicia, La Coruña, 2007

7 Merian Vorarlberg, 2007 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger

8 ADAC Reisemagazin, 2009 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger

9 ADAC Reisemagazin, Beilage 2007 Vorarlberg = Österreich neu entdecken Skål Österreich, LinzChristian Schützinger

10 Horizon Field Imagewandel und neue Gäste für Vorarlberg Kulturtourismus zwischen Tradition und Moderne 1. Tourismusgespräch an Donau und Moldau Skål Österreich, Linz 13. – Dir. Mag. Christian Schützinger Vorarlberg Tourismus GmbH

11 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger Wie die Medien Vorarlberg sehen

12 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger Rather like Vorarlberg itself, it may be beautiful but you wouldnt necessarily call it cute. Financial Times

13 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger Le Vorarlberg est le plus à la pointe en matière développement durable. Alpes Magazine

14 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger Vorarlberg, el triunfo de la arquitectura sensata La voz de galicia, La Coruña, 2007

15 Merian Vorarlberg, 2007 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger

16 ADAC Reisemagazin, 2009 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger

17 ADAC Reisemagazin, Beilage 2007 Vorarlberg = Österreich neu entdecken Skål Österreich, LinzChristian Schützinger

18 Bedürfnisse unserer – angestrebten - Zielgruppe im Urlaub Entspannung (Anti-Alltag) echte Erholung - aktiv sein intellektuell angeregt werden - den Horizont erweitern neue Erfahrungen sammeln, zu sich finden Leichtigkeit des Seins Land und Leute kennenlernen ein Ambiente finden, das auf authentische Weise die lokale Identität repräsentiert Geheimtipps entdecken Christian SchützingerSkål Österreich, Linz © Sinus 2010

19 Es muss was dran sein… T-MONA 2011 –44 Prozent der Vorarlberggäste verdienen zwischen 3.000,- und 5.000,- netto. –16 Prozent sogar über 6.000,- Euro (AUT: 5 Prozent). Bestätigung der Zielgruppenstrategie –Angepeilt wird der anspruchsvolle Gast mit Sinn für das Schöne, für den Genuss, für ressourcenschonendes Leben.->Established Postmaterialists –In Vorarlberg scheinen sie schon angekommen zu sein. Vier von zehn sind schon da, freut sich Brigitte Plemel über den hohen Anteil von 42% (AUT: 28%) an etablierten Postmateriellen. Skål Österreich, LinzChristian Schützinger

20 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger

21 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger Vorarlberg. Kino für die Seele. ADAC

22 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger Dir. Mag. Christian Schützinger Vorarlberg Tourismus GmbH Poststrasse 11, 6850 Dornbirn

23 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger Gästebefragung Tourismusmonitor Austria (T- MONA) Sommer 2008/2011 Hauptgründe, um nach Vorarlberg zu reisen (Sommer): –Wanderurlaub: 68%/46% –Aktivurlaub: 33%/20% –Erholungsurlaub: 31%/43% –Neu 2011: Natururlaub 34% 8 % der Vorarlberger Sommergäste bezeichnen ihren Urlaub im Land explizit als Kultur-Urlaub ( ) –Geschätztes Potenzial: ca. 12% –Neu 2011: für 14% ist das Kulturangebot ein essentieller Entscheidungsgrund, um nach Vorarlberg zu reisen Nutzung von kulturellem Angebot während des Urlaubs: –2008: 43% –2011: 64%

24 Bedürfnisse unserer – angestrebten - Zielgruppe im Urlaub Entspannung (Anti-Alltag) echte Erholung - aktiv sein intellektuell angeregt werden - den Horizont erweitern neue Erfahrungen sammeln, zu sich finden Leichtigkeit des Seins Land und Leute kennenlernen ein Ambiente finden, das auf authentische Weise die lokale Identität repräsentiert Geheimtipps entdecken Christian SchützingerSkål Österreich, Linz © Sinus 2010

25 Es muss was dran sein… T-MONA 2011 –44 Prozent der Vorarlberggäste verdienen zwischen 3.000,- und 5.000,- netto. –16 Prozent sogar über 6.000,- Euro (AUT: 5 Prozent). Bestätigung der Zielgruppenstrategie –Angepeilt wird der anspruchsvolle Gast mit Sinn für das Schöne, für den Genuss, für ressourcenschonendes Leben.->Established Postmaterialists –In Vorarlberg scheinen sie schon angekommen zu sein. Vier von zehn sind schon da, freut sich Brigitte Plemel über den hohen Anteil von 42% (AUT: 28%) an etablierten Postmateriellen. Skål Österreich, LinzChristian Schützinger

26 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger

27 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger Vorarlberg. Kino für die Seele. ADAC

28 Skål Österreich, LinzChristian Schützinger Dir. Mag. Christian Schützinger Vorarlberg Tourismus GmbH Poststrasse 11, 6850 Dornbirn


Herunterladen ppt "Skål Österreich, LinzChristian Schützinger. Skål Österreich, LinzChristian Schützinger."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen