Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.gesundekids.deEine Initiative aus dem Distrikt 1820 Seminar Oberhausen 23. November 2013 Dr. Reinhild Link RC Wiesbaden Nassau Distrikt-Beauftragte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.gesundekids.deEine Initiative aus dem Distrikt 1820 Seminar Oberhausen 23. November 2013 Dr. Reinhild Link RC Wiesbaden Nassau Distrikt-Beauftragte."—  Präsentation transkript:

1 Initiative aus dem Distrikt 1820 Seminar Oberhausen 23. November 2013 Dr. Reinhild Link RC Wiesbaden Nassau Distrikt-Beauftragte D1820

2 2 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Bewusste Ernährung und mehr Bewegung für bessere Leistungen in der Schule und für mehr Fitness und Freude im Leben

3 3 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Gesundekids macht Spaß, macht fit und gute Laune Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit ! 2004

4 4 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt

5 5 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Ärztezeitung November 2013 Diabetologen fordern Steuer auf Chips und Schokolade! Um zu verhindern, dass immer mehr Deutsche übergewichtig werden oder an Diabetes erkranken, fordert die Deutsche Diabetes Gesellschaft eine Kaloriensteuer - für Kartoffelchips, Schokoriegel und viele Arten von Fastfood.

6 6 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Adipositas – ein weltweites Problem % Obesity / Adipositas < 5 % 5-9.9% % % % 25% Quelle: International Obesity TaskForce, London – October 2007 Grafik und © :HÜBNER-Unternehmenskommunikation, Frankfurt D

7 7 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820

8 8 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Probleme durch zu wenig Bewegung Auswirkungen auf vier Organsysteme Muskeln = wenig KraftZentrales Nervensystem = schlechte Koordination Knochen und Gelenke = wenig Beweglichkeit Herz-Kreislauf = wenig Ausdauer

9 9 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Einfluss auf die Beweglichkeit: Rumpfbeugen Prozentanteil der Kinder und Jugendlichen, die beim Rumpfbeugen nicht das Fußsohlen- niveau erreichen. 6–10 Jahre11–13 Jahre Jungen52%62% Mädchen33%39%

10 10 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Probleme durch falsche Ernährung: Adipositas Herz-Kreislauf-Erkrankungen Gelenk-Erkrankungen Psychischer Stress Enormer Anstieg der Krankheitskosten

11 11 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Falsche Ernährung und zu wenig Bewegung verursachen Abfall der Leistungsfähigkeit /Konzentrationsfähigkeit Schlechte schulische Leistungen Kein Ausbildungsabschluss und Ausbildungsplatz Besonders betroffen sind Kinder aus Familien mit Migrationshintergrund und niedrigem sozialen Status Das darf uns nicht egal sein! Wir müssen diesen Trend stoppen! 25% der Kinder kommen ohne Frühstück in die Schule 30 % kommen ohne Pausenbrot in die Schule Gehirn (3% der Körpermasse) braucht 20% der Energiemenge

12 12 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Kindern in Kitas und Schulen Spaß an gesundem Essen /Trinken und am Bewegen vermitteln Was können wir tun ?

13 13 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt Türen zu Kitas und Schulen öffnen - mit einer Aktion die Kinder begeistern - einen Impuls für weitere Aktionen setzen - Nachhaltige Aktionen unterstützen* * Mehrmals finanzieren und in bestehende Netzwerke einbauen, z.B. Landesprogramm Bildung und Gesundheit in NRW Was können wir tun ? Hands-on Ist gefragt !

14 14 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Welche Aktion begeistert und kommt an ? Kochen lernen mit Fernsehköchen und Hotelköchen

15 15 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Welche Aktion begeistert und kommt an ? PausenbrotGesichter zubereiten Essen lernen mit allen Sinnen - ein unvergessliches Erlebnis ! In den Klassen Auf öffentlichen Plätzen Mehr Infos unter – Baukasten PausenbrotGesichterwww.gesundekids.de

16 16 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Kiste für eine Klasse Viele und verschiedene Lebensmittel, konzentriertes Arbeiten, Freude am Essen, zwischendurch Naschen

17 17 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Trinkwasserbrunnen spenden Wasser trinken statt Softdrinks Wasser trinken statt Softdrinks Wasser trinken macht Spaß, Wenn es aus dem Spender kommt oder wenn es sprudelt Welche Aktion begeistert und kommt an ? Wasser aus dem Flaschenfüllarm Wasser aus dem Strahl Spendentafel

18 18 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Air-Wolf Trinkbrunnen – an der Hausinstallation Wasser trinken macht Spaß, wenn es aus dem Spender kommt oder wenn es sprudelt Wasser aus dem laufenden Strahl Wasser aus Becher oder Trinkflasche Mehr Infos unter – Baukasten Trinkbrunnenwww.gesundekids.de

19 19 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt Varianten für Schulen und Kitas Air-Wolf IONOX Wasser gekühlt und mit Sprudel Unverändertes Trinkwasser aus Wasserstrahl und Flaschenfüllarm

20 20 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Kostenfreie Obstlieferungen Es wird mehr Obst gegessen, wenn es kostenfrei zur Verfügung steht. Kosten: pro Schuljahr Welche Aktion begeistert und kommt an ? Mehr Infos unter – Baukasten Obst sattwww.gesundekids.de

21 21 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Erstklässler-Frühstück für Schüler Oktober 2010 Welche Aktion begeistert und kommt an ? Tüten mit Pausenbrot-Zutaten für Erstklässler packen und zum Schuljahresbeginn in die Schulen liefern Mehr Infos unter

22 22 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 URKUNDE Laufabzeichen Welche Aktion begeistert und kommt an? Bewegung macht Spaß 8 Kindergärten spielen ein Fußball- Turnier 6 Schulen radeln Kilometer für den guten Zweck 3 Schulen laufen Runden für den guten Zweck Mehr Infos unter

23 23 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Hula hoop mit dem Berliner Turnerbund und Torwandschießen mit Hertha BSC

24 24 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Kochen mit den Profis… …gesunde Ernährung auf Sterneniveau Thomas Kammeier zelebriert mit den Kindern gesunde und leckere Küche

25 25 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Bewegung und gesunde Ernährung machen Spaß – gesundeKids Brotgesichter: mit rotarischer Hilfe ganz einfach – und gesund schmeckt sogar richtig gut.

26 26 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Welche Aktion begeistert und kommt an? PausenSnacks für Jugendliche kommen gut an! 140 Jugendliche (8-Klässler) am Jugend- Gesundheitstag

27 27 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Welche Aktion begeistert und kommt an ? Ernährung und Bewegung bei der gesundekids Rallye mit 3 Stationen vor dem Kuhaus Anton Gruner Schule 200 Kinder PausenbrotGesichter Bewegung für den Unterricht Fitness mit dem VCW Wiesbaden

28 28 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Welche Aktion begeistert und kommt an ? Theaterstück Pappe Satt im Staatstheater Ein Theaterstück aus Köln Um Essen, Trinken, Bewegen und Freundschaft

29 29 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Die Presse ist immer dabei Rotary und gesundeKids wird bekannt gemacht RC Wiesbaden RC Limburg RC Giessen RC Wiesbaden RC Biedenkopf Wiesbaden

30 30 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Gesundekids - eine Erfolgsgeschichte im Distrikt Clubs machen mit !

31 31 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 gesundekids e.G. (gemeinnützige Genossenschaft) Gründung:6. Mai 2010 in Neu-Isenburg/Frankfurt Service:Eine Service-Organisation für alle Aktivitäten der ROTARY wie ROTARACT Clubs und auch anderen Institutionen Servicefunktionen: Zur Unterstützung der Aktivitäten so u.a. Gestaltung des Informationsmaterials, Betreiben der Internetplattform, Anregungen, Kontakte etc. Anteilszeichnende: Rotarier/Rotarierinnen, Rotaracter, rotarische Clubs und Distrikte und auch sonstige Interessenten Anteile:Je 100,– pro Mitglied Haftung: Die Haftung ist auf den eingezahlten Mitgliedsbeitrag begrenzt Gemeinnützigkeit:Anerkannt vom Finanzamt

32 32 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Gesundekids weitet sich aus: Große bundesweite Rad-Aktion aller Governors Vom – Zieleinlauf am in Frankfurt am Römer Rotary Clubs organisieren gesundekids Aktionen und Sammeln beim Radeln für gesundekids, z.B. Sattelgeld (1 / km)

33 33 von 25Eine Initiative aus dem Distrikt 1820 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und viel Erfolg mit gesundekids !


Herunterladen ppt "Www.gesundekids.deEine Initiative aus dem Distrikt 1820 Seminar Oberhausen 23. November 2013 Dr. Reinhild Link RC Wiesbaden Nassau Distrikt-Beauftragte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen