Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Freie Hansestadt Bremen Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen Referat 22, Gabriele Zaremba 1 Sitzung des Parlamentsausschusses für die Gleichstellung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Freie Hansestadt Bremen Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen Referat 22, Gabriele Zaremba 1 Sitzung des Parlamentsausschusses für die Gleichstellung."—  Präsentation transkript:

1 Freie Hansestadt Bremen Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen Referat 22, Gabriele Zaremba 1 Sitzung des Parlamentsausschusses für die Gleichstellung der Frau am 03. Mai 2012 Der Ausbildungsbericht des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Häfen

2 Freie Hansestadt Bremen Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen Referat 22, Gabriele Zaremba 2 Wie ist die Lage am Ausbildungsmarkt? o Das Angebot an Ausbildungsplätzen steigt: Zuwachs auf gut 7.900 Ausbildungsplätze, darunter 1.400 schulische Ausbildungen. ( Spitzenposition im Ländervergleich ) Ca. 3.700 Ausbildungsplätze im Land Bremen wurden von Frauen besetzt, auch von Frauen aus dem Umland. o Das Matching muss weiter optimiert werden: Ca. 4.900 Ausbildungsplätze wurden den Agenturen für Arbeit gemeldet. 1.900 Frauen werden bei den Berufsberatungen als Bewerberinnen geführt.

3 Freie Hansestadt Bremen Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen Referat 22, Gabriele Zaremba 3 Wo liegen die Handlungsbedarfe? o Frauen haben nicht angemessen vom Anstieg der Ausbildungs- angebote in Industrie, Handel und Handwerk profitiert - Ausnahmen bilden die Freien Berufe, der Öffentliche Dienst und die schulischen Ausbildungen. o Von ca. 3.700 Frauen mit Wahloption entscheiden sich über 40 % (1.500) für das schulische System. 350 Frauen haben sich dabei für die einjährige Berufsfachschule entschieden (Tendenz rückläufig). o Über 50 % (fast 1000) der Bewerberinnen bei den Berufsberatungen waren im Alter von 20- 25 Jahren. o Das Jahr 2012 wird mit insgesamt 9.200 Abgänger/innen schwierig. Eine leichte demografische Entspannung zeichnet sich erst nach 2015 ab.

4 Freie Hansestadt Bremen Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen Referat 22, Gabriele Zaremba 4


Herunterladen ppt "Freie Hansestadt Bremen Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen Referat 22, Gabriele Zaremba 1 Sitzung des Parlamentsausschusses für die Gleichstellung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen