Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Energieeffizienzklassen. Energieeffizienzklasse? - ist eine Bewertungsskala zur Kaufunterstützung - wurde von der EU eingeführt und gilt europaweit -

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Energieeffizienzklassen. Energieeffizienzklasse? - ist eine Bewertungsskala zur Kaufunterstützung - wurde von der EU eingeführt und gilt europaweit -"—  Präsentation transkript:

1 Energieeffizienzklassen

2 Energieeffizienzklasse? - ist eine Bewertungsskala zur Kaufunterstützung - wurde von der EU eingeführt und gilt europaweit - Elektrogeräte werden durch das "EU-Label" gekennzeichnet - soll den Absatz von "energiesparenden" Geräten in der EU fördern Folgende Elektrogeräte sind bereits in Klassen eingeteilt: - Elektrobacköfen - Geschirrspüler - Kühl - und Gefriergeräte - Leuchtmittel - Wäschetrockner - Waschmaschinen - Raumklimageräte - Aufzüge (seit 2009)

3 Das EU-Label - Energieklassen A++ - G (farbliche Kennzeichnung) - gibt Auskunft über die Effizienz - Umsetzung erfolgt durch EnVKG*² und EnVKV*³ - ohne Label, droht dem Händler Bußgeld - jedes Gerät hat ein eigenes Label - ab Januar 2011 neue Energieklassen: -besser als A werden mit A-20%, A-40% und A-60% -Darstellung der Farben bleibt *² Energieverbrauchskennzeichungsgesetz *³ Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung

4 Beispiele der EU-Label: Kühl- und Gefriergeräte

5 Beispiele der EU-Label: Waschvollautomat

6 Beispiele der EU-Label: Backofen

7 Übergangslösung A+ und A++ - wurde 2003 für Kühl- und Gefriergeräte eingeführt - sollen noch effizienter und sparender als A sein - A+ verbraucht ca. 25% im Vergleich zu A - A++ verbraucht ca. 50 % weniger im Vergleich zu A

8 Es ist wichtig, da… -... es Verbrauchern bei der Kaufentscheidung hilft - … es Händlern die Kundenberatung erleichtert - … findet eine Bevorzugung der Klasse A statt - … Ressourcenschonung und Klimaschutz Nachteile des Labels: - wird oft für Marketing derHändler missbraucht - hauptsächlich fast nur noch A-B Geräte auf dem Markt - Verbraucher mit geringen Mitteln greifen auf preisgünstige Produkte zu - Klasse C wird auch noch teilweise als "gut" angesehen

9 Erstellt von: Daniel Bönnighausen Allendorfer Str. 16 34613 Schwalmstadt Email: danielboe86(at)googlemail(dot)com Webseite: http://www.dboennighausen.de Quellen: - http://www.energievergleich.de/energieeffizienzklassen.htm http://www.energievergleich.de/energieeffizienzklassen.htm - http://www.powercheck24.de/energieeffizienzklassen.php http://www.powercheck24.de/energieeffizienzklassen.php - http://www.stromeffizienz.de/eu-label/eu-label-in-der-uebersicht.html http://www.stromeffizienz.de/eu-label/eu-label-in-der-uebersicht.html - http://de.wikipedia.org/wiki/Energielabel http://de.wikipedia.org/wiki/Energielabel


Herunterladen ppt "Energieeffizienzklassen. Energieeffizienzklasse? - ist eine Bewertungsskala zur Kaufunterstützung - wurde von der EU eingeführt und gilt europaweit -"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen