Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Energieeinsparung Emilija Rimkute. Untersuchung Die Familie hat 10 Tage die energie nicht gespart, nur den Verbrauch fixiert. Dann 10 Tage lang haben.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Energieeinsparung Emilija Rimkute. Untersuchung Die Familie hat 10 Tage die energie nicht gespart, nur den Verbrauch fixiert. Dann 10 Tage lang haben."—  Präsentation transkript:

1 Energieeinsparung Emilija Rimkute

2 Untersuchung Die Familie hat 10 Tage die energie nicht gespart, nur den Verbrauch fixiert. Dann 10 Tage lang haben sie die Energie gespart, danach die Ergebnisse berechnet. Folgendes wurde festgestellt:

3 Energie, wenn man sie nicht spart

4 Untersuchungen dauerten 10 Tage lang

5 Ausgangsdaten der Stromzähler: 1) ,2 kW h 2) ,4 kW h

6 Geräte mit Weckfunktion GerätFunktionsdauer des Gerätes Musikanlage40 4/5h = Min Radio/Kassettenrecorder3 2/15h = 188 Min Fernseher31 23/30h = Min DVD-Gerät6 23/30h = 406 Min Kühlschrank240h = Min

7 Geräte ohne Weckfunktion GeräteDie Dauer des Gerätes im Betrieb Ladegerät einer Digitalkamera2 19/60h = 139Min Ladegerät eines Mobiltelefons6 41/60h = 401Min Ladegerät eines Mobiltelefons3 1/30h = 182Min Haartrockner13/60h = 13Min Bügeleisen19/30h = 38Min Computer75 13/30h = 4 526Min Drucker39 1/30h = 2 342Min Elektronische Uhr240h = Min Fernseher46 37/60h = 2 797Min Dunstabzugshaube2 7/20h = 141Min Ladegerät eines Mobiltelefons6 43/60h = 403Min Teekocher2 11/15h = 164Min Waschmaschine7 1/3h = 440Min Ladegerät eines Mobiltelefons11 1/12h = 665Min Akkuladegerät4 17/30h = 274Min Backröhre2 9/20h = 147Min

8 Glühbirnen Zahl der GlühbirnenBrenndauer von Glühbirnen 40W - 9 Glühbirnen69 1/6h = 415Min 60W - 4 Glühbirnen38 29/30h = 1 169Min 100W – 1 Glühbirne28 3/5h = 143Min 15W - 2 Glühbirnen3/5h = 36Min 20W - 1 Glühbirne18 2/5h = 92Min 35W - 4 Glühbirnen73 1/3h = 220Min

9 Endzahlen der Stromzähler: 1) ,9 kW h 2) ,4 kW h

10 Kosten für die verbrauchte Energie: 1) Tagestarife Unterschiede: 20,7kWh – 9,11Lt. 2) Nacht- und Wochenendetarife Unterschiede 38kWh – 9,50Lt.

11 Empfehlungen

12 Viele wissen nicht: Ausschalter in einer Fernbedienung schaltet das Gerät aus,schaltet aber vom Strom nicht aus. Davon kann man sich überzeugen, wenn wir den Fernseher oder ein anderes Gerät nach einer Stunde anfassen:es ist noch warm.

13 Wenn das Gerät nicht gebraucht wird, schalten Sie es aus dem Netz, besonders in dem Fall, wenn Sie unterwegs sind. So ist es viel sicherer- so vermeiden Sie eine Brandgefahr!

14 Wenn Sie ein Gerät mit der Weckfunktion kaufen, wählen Sie dann ein Model, das weniger Energie verbraucht.Ein energiesparendes Fernsehgerät verbraucht 0,3 KWh statt 20 kWh.

15 Beim Wäschewaschen wählen Sie das Programm nicht von 90 Grad, sondern 60, weil dann die Waschmaschine um % weniger Energie verbraucht. Verzichten Sie auf das Programm Vorwaschen So sparen Sie 30% der Energie.

16 Verwenden Sie das Programm des Energiesparens. Dieses Programm verlängert den Waschprozess. Da die Waschmitel dann eine längere Wirkung haben, kann man die niedrigereWassertemperatur verwenden, so kann man um 45% der Energie sparen.

17 Speziaelles schonendes Waschen verwenden Sie nur dann, wenn es nicht zu vermeiden ist,z.B. für seidene oder wollene Wäsche, weil dieses programm im Vergleich zum gewöhnlichen 5x mehr Wasser und 4x mehr Energie verbraucht.

18 Die Waschmaschine sollte voll sein, weil, wenn die Waschmaschine den Schalter ½ hat, verbraucht sie für 1KG Wäsche sowieso mehr Energie als wenn sie voll ist.

19 Schalten Sie das Licht nur in dem raum ein, wo Sie sind. Einfache Glühbirnen wechseln Sie auf Energie sparende, von guter Qualität Glühbirnen. Schalten Sie das Licht in den Räumen aus, wo Sie sich nicht verweilen.Dann verbrauchen Sie nur einen Viertel von Energie!

20 Der höhere Preis einer solchen Glühbirne lohnt es sich schon nach einem Verbrauch von Stunden der Brenndauer. Mann sollte auch nicht vergessen, dass die Brenndauer von solchen Lampen viel länger ist, so ist der Nutzen viel deutlicher.

21 Noch mehr Energie sparen gebogene Fluoreszenzröhre. Sie sind am besten für eine Werkstatt oder einem Arbeitszimmer geeignet.Im Vergleich zu einer einfachen Glühbirne verbrauchen sie nur 1/7 von Energie.

22 Energieverbrauch, wenn man sie spart

23 Dauer der Beobachtung 10 Tage

24 Ausgangsangaben der Stromzähler: 1) ,9 kW h 2) ,4 kW h

25 Geräte mit der Weckfunktion Das GerätFunktionsdauer des Gerätes Musikanlage34 11/30h = 1 031Min Kühlschrank240h = Min

26 Geräte ohne Weckfunktion GerätFunktionsdauer des Gerätes Ladegerät eine r Digitalkamera2 1/12h = 25 min Ladegerät eiens Mobiltelefons5 1/2h = 11min kassettenrecorder1/60h = 1min Ladegerät eines Mobiltelefons2 59/60h = 179min Fernseher45 2/3h = 137min DVD - Gerät45 8/15h = 683min Haartrockner1/20h = 3min Bügeleisen31/60h = 31min Computer60 7/20h = 1 207min Drucker1 59/60h 119min Elektronische Uhr240h = min Fernseher44 7/12h = 535min Dunstabzugshaube2 53/60h 173min Ladegerät eine sMobiltelefons9 11/20h = 191min Teekocher1 9/10h = 19min Waschmaschine7 2/3h = 23min Ladegerät eines Mobiltelefons9 5/6h = 59min Akkuladegerät0h = 0min Backröhre1/2h = 30min

27 Glühbirnen Elektros lempučių skaičiusLempučių degimo laikas 40W /5h = 359min 60W /3h = 137min 100W /3h = 98min 15W /20h = 29min 20W 113 4/5h = 69min 35W /60h = 4 541min

28 Endzahlen der Stromzähler : 1) ,6 kW h 2) ,0 kW h

29 Kosten für die verbrauchte Stromenergie: 1) Angaben der Stromzähler mit demTagestarif Unterschiede :27,7 kWh – 11,63 Lt. 2) Angaben der Stromzähler mit dem Nacht-und Wochenendtarif Unterschiede:21,6 kWh – 5,40 Lt.

30 Unterschied der Kosten für die verbrauchte Stromenergie Gesamtsumme, wenn man spart : 17,03Lt Unterschied: 1,58Lt Bei der Verwendung der Geräte mit der Weckfunktion ( Angaben der Stromzähler mit den Nacht-und Wetarif): 9,50Lt Wenn die Weckfunktion ausgeschaltet ist :5,40Lt Unterschied: 4,10Lt

31 Schlussfolgerung Da die Beobachtungen meistens an den Wochenenden, an den Feiertagen, während der Ferien durchgeführt worden sind, so hat man mehr Zeit zu Hause verbracht.Natürlich wurde mehr gebacken, mehr TV gesehen oder am PC gearbeitet.Regnerische Tage haben auch gezwungen, früher das Licht einzuschalten.

32 Am meisten haben wir gespart, wenn die Weckfunktion der Geräte ausgeschaltet war.Da in der Nacht meistens die Geräte mit der Weckfunktion eingeschaltet bleiben, und wenn man sie ausschaltet, kann man anhand der Berechnungen sehen, dass man dabei viel sparen kann.


Herunterladen ppt "Energieeinsparung Emilija Rimkute. Untersuchung Die Familie hat 10 Tage die energie nicht gespart, nur den Verbrauch fixiert. Dann 10 Tage lang haben."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen