Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

O. Katzer Pfarrgemeinde St. Altfrid Gifhorn-Meine Informationstreffen für potenzielle Kandidaten zu den Wahlen des Pfarrgemeinderats und des Kirchenvorstands.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "O. Katzer Pfarrgemeinde St. Altfrid Gifhorn-Meine Informationstreffen für potenzielle Kandidaten zu den Wahlen des Pfarrgemeinderats und des Kirchenvorstands."—  Präsentation transkript:

1 O. Katzer Pfarrgemeinde St. Altfrid Gifhorn-Meine Informationstreffen für potenzielle Kandidaten zu den Wahlen des Pfarrgemeinderats und des Kirchenvorstands 2006

2 O. Katzer Bisherige Struktur des PGR/KV Mitglieder PGR: 24 (18 + 6) Mitglieder KV: 15 (14 + 1) Die letzten Wahlen fanden 2002 noch in der alten Gemeindestruktur - St. Altfrid - St. Bernward mit St. Maria Goretti und - St. Andreas statt. Es gab an den jeweiligen Standorten eigenständige Gremien in entsprechend der Wahlordnung vorgegebener Größe erfolgte durch die Zusammenlegung zur St. Altfrid Gemeinde Gifhorn-Meine auch die Zusammenlegung der Gremien in Form der Entsendung von gleichen (PGR) oder paritätischen (KV) Kontingenten der alten PGR/KV-Mitglieder sowie die Integration aller Hauptamtlichen MitarbeiterInnen in den neuen PGR bzw. der beiden Pfarrer in den KV entsprechend der Wahlordnung. Dabei wurde die Gesamtzahl der Mitglieder in beiden Gremien entsprechend Wahlordnung zur Sicherstellung der Funktion geduldet überschritten.

3 O. Katzer Zukünftige Struktur des PGR/KV Bei den PGR/KV-Wahlen Wahlen am 4. und 5. November 2006 wird nun erstmals ein gemeinsamer PGR bzw. KV für die Pfarrgemeinde St. Altfrid Gifhorn/Meine gewählt. Nach Wahlordnung sind Gremien mit Mitgliedern entsprechend der Gemeindegröße zu wählen. Um die Interessen aller Kirchstandorte entsprechend vertreten zu können, ist für beide Gremien eine Kontingentierung beantragt worden. Dies bedeutet, dass entsprechend der Kirchstandortgröße eine festgelegte Anzahl an Mitglieder aus diesem in den PGR/KV gewählt wird: PGR:KV: St. Altfrid: 5St. Altfrid: 5 St. Bernward: 3St. Bernward: 3 St. Maria Goretti: 1St. Maria Goretti: 1 St. Andreas: 4St. Andreas: 3 Diese Festlegung ist mit der gleichzeitigen Beantragung auf Verringerung der Gesamtzahl der Mitglieder aus Gründen der Arbeitsfähigkeit der Gremien erfolgt. Mitglieder PGR: 19 (13 + 6) Mitglieder KV: 13 (12 + 1)

4 O. Katzer Die Arbeit mit Ausschüssen im PGR PGR St. Altfrid Ortsgruppe St. Altrid Ortsgruppe St. Andreas Ortsgruppe St. Bernward St. Maria Goretti Gruppen St. Altfrid Gruppen St. Bernward Gruppen St. Andreas Aufgaben St. Andreas Aufgaben St. Bernward Sonderthemen für die gesamte Gemeinde Aufgaben St. Altfrid Feste Ausschüsse mit Geschäftsordnung temporäre Ausschüsse zu Sonderthemen

5 O. Katzer PGR St. Altfrid Ortsgruppe St. Altrid Ortsgruppe St. Andreas Ortsgruppe St. Bernward St. Maria Goretti Gruppen St. Altfrid Zusammensetzung der Ausschüsse im PGR Sonderthemen für die gesamte Gemeinde Gewählte Mitglieder über Wahlliste PGR Berufene Mitglieder durch PGR/Pfarrer Gruppen St. Andreas Gruppen St. Bernward Zusammensetzung nach Kompetenz/Engagement

6 O. Katzer Die Arbeit mit Ausschüssen im KV KV St. Altfrid FinanzenPersonalFriedhof Kinder- garten Bau Ortsgruppe St. Altfrid Ortsgruppe St. Bernward Ortsgruppe St. Andreas Ausschüsse des KV - Mitglieder des KV - berufene Gemeindemitglieder - geben sich eine Geschäftsordnung Ortsausschüsse / Ortsgruppen mit Geschäftsordnung - Mitglieder des PGR - Mitglieder des KV - berufene Gemeindemitglieder


Herunterladen ppt "O. Katzer Pfarrgemeinde St. Altfrid Gifhorn-Meine Informationstreffen für potenzielle Kandidaten zu den Wahlen des Pfarrgemeinderats und des Kirchenvorstands."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen