Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Jean-Pierre Chardonnens comptabilité générale John Hess Finanzbuchhaltung 1 Lohnbuchhaltung Soziale Sicherheit in der Schweiz Die Lohnbuchhaltung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Jean-Pierre Chardonnens comptabilité générale John Hess Finanzbuchhaltung 1 Lohnbuchhaltung Soziale Sicherheit in der Schweiz Die Lohnbuchhaltung."—  Präsentation transkript:

1 Jean-Pierre Chardonnens comptabilité générale John Hess Finanzbuchhaltung 1 Lohnbuchhaltung Soziale Sicherheit in der Schweiz Die Lohnbuchhaltung

2 Jean-Pierre Chardonnens comptabilité générale John Hess Finanzbuchhaltung 2 Soziale Sicherheit in der Schweiz Säulen der sozialen Sicherheit 1 ste Säule2 te Säule3 te Säule Staatliche Vorsorge AHV/IV Zusatzleistungen Berufliche Vorsorge Min. gemäss BVG Belle etage über BVG Individuelle Vorsorge Berufliche (3a) Freie (3b)

3 Jean-Pierre Chardonnens comptabilité générale John Hess Finanzbuchhaltung 3 Sozialversicherungen 1. AHV, IV, ALV, EL 2. Pensions- kassen 3. Unfallversi- cherung 4. Taggeld Beiträge a. Arbeitnehmer50 % Nicht betrieblich 50 % b. Arbeitgeber50 % betrieblich 50 % Leistungen a. Invalidität XXX--- b. Tod XXX--- c. Alter XX--- d. Betriebsausfall --- X

4 Jean-Pierre Chardonnens comptabilité générale John Hess Finanzbuchhaltung 4 Arbeit- geber Arbeit- nehmer TotalSelbst. Ausgleichkassen AHV4.20 % 8.40 % 7.80 % IV0.70 % 1.40 % EL0.25 % 0.50 % 0.30 % 5.15 % % 9.50 % ALV - Bis Fr. 126' % 2.20 % --- Über Fr % 2.00 % Familienzulagen (FAK)1/1 Verwaltungskosten AHV1/1

5 Jean-Pierre Chardonnens comptabilité générale John Hess Finanzbuchhaltung 5 Arbeit- geber Arbeit- nehmer Total Selbst- ändig Pensionskassen (BVG)1/2 1/1 Unfallversicherung (UVG) Beruflich1/1 Nicht beruflich1/1 Krankenkassen (KVG) Pflege und Medikamente1/1 Tagespauschalen1/2 1/1

6 Jean-Pierre Chardonnens comptabilité générale John Hess Finanzbuchhaltung 6 Löhne BVG Versicherter Lohn von Fr. 20'520.- bis Fr. 27'359.-, Min. Versicherung Fr. 3'420.- von Fr. 27'360.- bis Fr. 82'080.- Koordinationsabzug = Fr. 23'940.- AHV Jahreslohn100'000 (max 82'081) 50'00025'000 Koordinationsabzug 23'940 Versicherter Lohn BVG 58'14126'060min. 3'420

7 Jean-Pierre Chardonnens comptabilité générale John Hess Finanzbuchhaltung 7 Löhne Max. versicherter Lohn Arbeitslosenversicherung Unfallversichereung : Fr. 126'000.- oder Fr. 10'500.- pro Monat

8 Jean-Pierre Chardonnens comptabilité générale John Hess Finanzbuchhaltung 8 Salärabrechnung Monatlicher Lohn6' Familienzulagen Bruttolohn6' AHV, IV, EL5.15 %6' ALV1.10 %6' BVG Unfallversicherung UVG1.353 %6' Taggeld0.40 %6' Nettolohn5'531.80

9 Jean-Pierre Chardonnens comptabilité générale John Hess Finanzbuchhaltung 9 Salärabrechnung Arbeitgeberbeiträge AHV, IV, EL5.15 %6' Verwaltungskosten AHV1.50 % Arbeitslosenversicherung1.10 %6' Familienzulagen2.00 %6' Pensionskasse(BVG) Unfallversicherung (UVG)0.097 %6' Taggeld0.40 %6'

10 Jean-Pierre Chardonnens comptabilité générale John Hess Finanzbuchhaltung 10 Löhne - Buchhaltung Zahlung des Lohnes des Arbeitgebers Lohn/Liquide Mittel Kreditor FAK (AHV)/Liquide Mittel Lohn/ Kreditor AHV/ALV Lohn/ Kreditor BVG Lohn/ Kreditor KVG83.90 Lohn// Kreditor Taggeld24.80 Sozialaufwand es Arbeitgebers S.-Aufwand AHV/ALV/ Kreditor AHV/ALV S.-Aufwand BVG/ Kreditor BVG S.-Aufwand KGV/ Kreditor KVG6.00 S.-Aufwand Taggeld/ Kerditor Taggeld24.80 Zahlung der Kreditoren Krediotor AHV/ALV/FAK)/Liquide Mittel Kreditor BVG/Liquide Mittel Kerditor KGV/Liquide Mittel89.90 Kreditor Taggeld/Liquide Mittel49.60


Herunterladen ppt "Jean-Pierre Chardonnens comptabilité générale John Hess Finanzbuchhaltung 1 Lohnbuchhaltung Soziale Sicherheit in der Schweiz Die Lohnbuchhaltung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen